Star Ocean - The Last Hope 4K & Full HD Remaster: Europa-Termin [Upd.]

PC PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 155327 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

12. Oktober 2017 - 20:45 — vor 7 Stunden zuletzt aktualisiert

Update vom 18. Oktober 2017 um 23:20 Uhr

Wie Square Enix heute bestätigte, wird Star Ocean - The Last Hope 4K & Full HD Remaster am 28. November auch in Europa für PC und die PS4 erhältlich sein. PS-Plus-Abonnenten können sich auf einen Preisnachlass von zehn Prozent sowie zum Spiel passende Avatare freuen. Ob es auch einen Rabatt für die Vorbesteller der Steam-Version geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

Originalmeldung vom 12. Oktober 2017 um 20:45 Uhr

Das 2009 für die Xbox 360 und 2010 für die PS3 erschienene Japano-Rollenspiel Star Ocean - The Last Hope (Testnote: 7.0) wird als 4K- und HD-Remaster wiederveröffentlicht. Dies gab der verantwortliche Publisher Square Enix kürzlich mit einem Ankündigungstrailer auf der offiziellen japanischen Homepage (via Gematsu) bekannt. Das Spiel wird demnach ab dem 28. November 2017 ausschließlich in digitaler Form und vorerst nur in Japan für PC und die PS4 erhältlich sein.

Für die PS4-Umsetzung wurde die ursprüngliche Auflösung von 720p auf native 1080p (Full HD) angehoben. Wer die PS4-Pro besitzt, wird das Spiel auch in 4K (Ultra HD) spielen können. Der grafisch stark verbesserte Titel bringt zudem neue Einstellungen (unter anderem für Schatten- und Blur-Effekte) mit sich und wird auf Sonys Konsolen Trophäen und den Share-Button unterstützen. In der PC-Version werden die Einstellungen zusätzlich die Möglichkeit bieten, die Auflösung (bis 4K) zu ändern. Zudem wird sowohl Maus- und Tastatur-, als auch Controller-Support versprochen und es gibt darüber hinaus Steam-Achievements und für Spieler, die gerne im Spiel Screenshots machen die Möglichkeit, die Benutzeroberfläche auszublenden.

Ob und wann Star Ocean - The Last Hope 4K & HD Remaster hierzulande erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt. Den anfangs erwähnten Ankündigungstrailer könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Es gibt außerdem erste Gameplay-Szenen der Neuauflage, die ihr in den Quellenangaben verlinkt findet. Die Spielszenen sind zwischen 19:51 und 26:03 zu sehen.

Video:

defndrs Game Designer - - 1125 - 12. Oktober 2017 - 3:14 #

Hehe, das war cool, würde ich mir wieder holen! Hoffe sie nehmen wieder die schönen gezeichneten Portraits von der PS3 Version anstatt der wirklich unschönen Renderbilder von der XBox 360. Die hatte zwar damals bei der Auflösung die Nase vorn, aber alles andere war in der "International" auf der PS3 besser. Und die höhere Auflösung hat die teilweise etwas künstlichen Characters nur noch künstlicher aussehen lassen. Mal sehen, ob es in 4K was wird.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3873 - 12. Oktober 2017 - 8:51 #

Ja coole Sache! Ich bin interessiert :-)

Aladan 23 Langzeituser - - 39157 - 12. Oktober 2017 - 10:06 #

Wird im Auge behalten.

falc410 14 Komm-Experte - 2541 - 12. Oktober 2017 - 10:25 #

Aber war der Teil spielerisch nicht ziemlich mies? Habe es auf der 360 nie durchgespielt, die Englische Synchro war der Horror als man sein 3. Party Mitglied bekommen hat - irgendeine nervige kleine Göre :p

Olphas 24 Trolljäger - - 48624 - 12. Oktober 2017 - 11:08 #

Das Kampfsystem fand ich eigentlich ganz cool. Ansonsten schwankte das Spiel meiner Meinung nach extrem. Teilweise fand ich es recht gut und teilweise furchtbar ... ich hab es auch irgendwann kurz vor Schluss abgebrochen weil mich irgendwas total genervt hat. Das Ende hab ich dann nur noch auf YouTube geschaut ...
Aber besser als Integrity and Faithlessness (da reg ich mich heute noch drüber auf ...) fand ich es allemal.

Ich hab die Reihe für mich mittlerweile abgeschrieben. Wir werden keine Freunde mehr.

falc410 14 Komm-Experte - 2541 - 12. Oktober 2017 - 12:20 #

Also Teil 3 fand ich echt ziemlich gut, auch wenn es irgendwie ewig gedauert hat bis die Story mal Fahrt aufgenommen hat. Und ich fand es Bockschwer - selbst auf normal. Auch das Synthesizing war Horror. Teil 5 habe ich gar nicht mitbekommen aber wenn schon bei Amazon die Bewertungen so schlecht sind dann lass ich es lieber sein.

Olphas 24 Trolljäger - - 48624 - 12. Oktober 2017 - 12:28 #

Ich muss dazu sagen, dass ich nur 4 und 5 kenne. Ich hab auch schon gehört, dass gerade 3 deutlich besser war. Aber irgendwie reicht mir das, was ich bisher gesehen habe erstmal ..

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 24774 - 13. Oktober 2017 - 0:11 #

Teil 3 war wirklich nicht übel, aber tatsächlich auch sehr schwer.

Tasmanius 16 Übertalent - P - 5502 - 12. Oktober 2017 - 20:44 #

Wenn ein Spiel zwischen "recht gut" und "furchtbar" schwankt, ist es dann nicht ziemlich mies :-)? Auch der Rest deines Kommentars klingt nach "ziemlich mies" :-)

Desotho 16 Übertalent - P - 4330 - 12. Oktober 2017 - 12:48 #

Meine Erinnerung daran: Das Kampfsystem hab' ich nicht kapiert, die Savepunkte lagen zu weit auseinander.

Interessanterweise hatte ich dann mit Star Ocean: Integrity and Faithlessness sehr viel Spaß. Die Storyprämisse fand ich sehr cool (die Story selber war dann leider nicht soo geil), das Kampfsystem hat Spaß gemacht.

Ich muss Last Hope echt mal wieder einlegen, aber die PS4 Version werde ich mir wohl nicht holen, außer sie bringen auch spielerische Verbesserungen noch. Die Optik wird auch mit 4K nicht wesentlich geiler werden.

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3944 - 12. Oktober 2017 - 16:34 #

Nach meiner vernebelten Erinnerung war das eines der schlechtesten Spiele, die ich auf der 360 habe. Hält vermutlich keiner echten Prüfung stand, aber ich weiß wie bodenlos enttäuscht ich von der Story war. Habe irgendwann nach dem Ausflug in die Parallelwelt aufgehört. Kampfsystem funktionierte mal gut, dann mal wieder überhaupt nicht, Savepoints waren seltsam gesetzt... Alles in Allem gefiel mir so richtig nur das Artdesign. Nur wenn man mal einen Schritt Abstand nimmt und aus der Distanz draufblickt ist selbst das sehr lächerlich. Stört mich nicht, weil Japan :)

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1196 - 12. Oktober 2017 - 11:37 #

Das fand ich auf der X360 auch ganz nett, habs aber (wie leider bei vielen JRPGs) nicht durchgespielt. Ich denke mal dem Remaster würde ich auch noch eine Chance geben.

Baumkuchen 15 Kenner - 3823 - 12. Oktober 2017 - 13:45 #

Hach ja Star Ocean. Oft angespielt, aber nie zu Ende.

Generell finde ich diesen Plastik-Look, den die Figuren in den 3D-Teilen haben, nicht sonderlich ansprechend. Vielleicht liegt es daran.

Der Look ist weder Anime noch realistisch, sondern ein ganz seltsamer Mix dazwischen. So, wie es die Star Ocean-Serie bislang immer getan hat, ist es wirklich nicht meins! Andere Serien haben den Übergang zum 3D deutlich besser hin bekommen. Warum das bei Star Ocean nie klappt, will ich bei bestem Willen nicht begreifen.

Novachen 19 Megatalent - 13108 - 12. Oktober 2017 - 15:49 #

Fände eine Heimkonsolenveröffentlichung der PSP Remakes der ersten beiden Teile eigentlich viel spannender.

Die hätten das eigentlich viel mehr verdient, gerade weil Star Ocean auch nicht von den PSP-Emulatoren für PS3, PC und Android fehlerfrei wiedergegeben wird.

Desotho 16 Übertalent - P - 4330 - 12. Oktober 2017 - 17:22 #

Wäre ich voll dafür. z.B. Star Ocean 2 für 3DS oder Switch - wäre ich gleich dabei.
Ich habe es bisher nur angespielt mit nem PSP Emulator, aber vom Stil her wäre sowas mein Ding.

Marulez 15 Kenner - P - 3500 - 12. Oktober 2017 - 21:23 #

Immer schön zu lesen, wenn die Pro unterstützt wird

Early78 11 Forenversteher - 816 - 13. Oktober 2017 - 13:05 #

Cooles Spiel. Hab leider den Endgegner nicht geschafft und wollte dann nicht mehr grinden.

Berthold 15 Kenner - - 3033 - 14. Oktober 2017 - 23:03 #

Mich hat die sehr lange Spielzeit immer abgeschreckt, Star Ocean zu kaufen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)