GG-Test: Rabbids Go Home

Wii
Bild von Philipp Spilker
Philipp Spilker 22468 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S10,C10,A10,J5
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

12. November 2009 - 1:24
Rabbids Go Home ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Bwaaaaaaaaaaaaaaahhh!!!

Oh, entschuldigt uns. Aber während ganz Deutschland von der Schweinegrippe redet, haben wir uns in den letzten Tagen mit dem nächsten großen Virus infiziert: der Hasengrippe. Grund hierfür ist der geballte Irrsinn der Raving Rabbids aus dem Hause Ubisoft, die nach drei waschechten Multiplayerspielen auf der Wii nun ihr allererstes Singeplayerabenteuer bestreiten. Wie sie sich dabei anstellen und ob es Rabbids Go Home schafft, für langfristigen Spaß vor der Konsole zu sorgen, das haben wir für euch ausführlich getestet. Und müssen nun unter den viralen Folgen leiden.

Bwaaaaaaaaaaaaaaahhh!!!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 12. November 2009 - 13:34 #

"..die nach drei waschechten Multiplayerspielen auf der Wii nun ihr allererstes Singeplayerabenteuer bestreiten."

Och, das erste RRR war eigentlich auch eher auf Singleplayer ausgerichtet (Multi gab's aber auch), was mir ganz gut gefallen hat. Teil 2 war dann mehr auf Party aus, dadurch waren die Minispiele aber anspruchsloser... Egal, ich liebe die Rabbids so oder so!

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 12. November 2009 - 15:23 #

Da möchte ich dir widersprechen. Ich besitze das erste Rabbids-Spiel, und auch wenn es einen Singleplayermodus gab: das war meiner Meinung nach eindeutig ein Multiplayerspiel. Und als Ubisoft merkten, wie gut das ankam, haben sie das Konzept halt weiter entwickelt.

DarkMark 15 Kenner - 2908 - 12. November 2009 - 16:38 #

BWAAAAAAAAAAAHHHHHH!!!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Partyspiel
ab 0 freigegeben
7
Ubisoft Montpellier Studios
Ubisoft
05.11.2009
7.5
6.3
DSPCWii
Amazon (€): 17,21 (Wii), 39,00 (DS), 39,45 (Wii), 9,99 (DS), 78,26 (), 46,49 (Wii), 37,15 (), 49,75 (Wii), 9,95 (PC)