TGS2017: Entwicklung von Final Fantasy 15 wird im nächsten Jahr fortgesetzt

PC XOne PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 120372 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

23. September 2017 - 8:40 — vor 11 Wochen zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 15 ab 11,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Final Fantasy 15 ab 30,00 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix wird auch im nächsten Jahr weitere Inhalte für Final Fantasy 15 (zum Test, Note: 8.5) produzieren, das hat der leitende Entwickler des JRPGs, Hajime Tabata, in einem Live-Stream zur Tokyo Game Show 2017 bekannt gegeben.

Laut Tabata habe man sich zur Entwicklung weiteren Contents entschlossen, da aus der Community die nachdrückliche Forderung kam, die Geschichte nicht nur fortzuführen, sondern sogar zu erweitern. Eigentlich war geplant, mit dem Veröffentlichen der Episode Ignis im Dezember dieses Jahres die Arbeiten an Final Fantasy 15 abzuschließen, doch nun werde man im nächsten Jahr weitere Inhalte für das JRPG liefern. Dabei sollen, wie von den Fans gefordert, Teile der Geschichte weiter ausgeführt werden, die bisher nicht ausreichend beleuchtet wurden. Ob diese Arbeit vom ursprünglichen Entwickler-Team geleistet wird, ist nicht bekannt; immerhin hatte Tabata vor kurzem bereits angekündigt, sich im nächsten Jahr einem neuen Spiel widmen zu wollen.

Die nächste Veröffentlichung für Final Fantasy 15 ist der "Kameraden" genannte Multiplayer-DLC, der am 31. Oktober erscheinen soll, das Spiel selbst ist bereits seit dem 29.11.2016 für Playstation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version soll Anfang 2018 nachgereicht werden und eine mögliche Umsetzung für Nintendos Switch wird nicht ausgeschlossen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 23. September 2017 - 10:27 #

Na mal sehen. Die DLC habe ich bisher ausgelassen, da ich nach wie vor auf die PC-Version warte. Da werde ich sie dann mal alle spielen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit