TGS2017: Trailer zur Final Fantasy-Angel-Simulation Monster of the Deep veröffentlicht

PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 112866 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Meister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

21. September 2017 - 12:43 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert

Auf der zurzeit stattfindenden Tokyo Game Show 2017 hat Square Enix einen Trailer zu Monster of the Deep - Final Fantasy 15 veröffentlicht, eine Angelsimulation im Universum von Final Fanatasy 15 (zum Test, Note: 8.5) für die Playstation 4 mit VR-Set.

In dem Spiel zieht ihr mit Noctis und seiner Clique aus Final Fanatasy 15 hinaus, auf eine Angel-Expedition in Eos. Dabei habt ihr mehrere Möglichkeiten des Spielens: Im Story-Modus müsst ihr in einem "aufregenden und actiongeladenen" Showdown den Kampf mit den Monstern aus der Tiefe aufnehmen, während ihr im Free-Fishing-Modus die Sache langsam und entspannt angehen könnt. Auch regelmäßige Online-Angelwettkämpfe sollen später mit der Community veranstaltet werden. Die fischbaren Kreaturen sind vielfältig und nicht alle der Realität nachempfunden. So gibt es auch Boss-Fische, die euch bis auf das Ufer nachstellen können.

Das Spiel bietet euch zusätzliche Gegenstände zur Professionalisierung eurer Ausrüstung zum Kauf an. Welche Auswirkung diese Gegenstände auf den Erfolg eures Angelausflugs haben und ob ihr euch diese zusätzliche Ausstattung auch erspielen könnt ist derzeit nicht bekannt. Monster of the Deep - Final Fantasy 15 soll weltweit am 21. November veröffentlicht werden.

Video:

Olipool 16 Übertalent - 4198 - 21. September 2017 - 17:53 #

Was für ein dreister Klon des Atari-Klassikers "Fische fischen".

defndrs Game Designer - - 1125 - 22. September 2017 - 2:22 #

Aaand everyone buys it because they want to see the girl up close. Clever, sie am Ende noch kurz zu zeigen.

Ganon 23 Langzeituser - P - 38977 - 22. September 2017 - 13:25 #

Das wäre ja so, als würde man den erotischen Karpfenkalender wegen der Frauen statt der Fische kaufen. Also wirklich...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)