TGS2017: Kurzer Story-Trailer zu Yakuza Kiwami 2 veröffentlicht [Upd.]

PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 136459 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S2,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

21. September 2017 - 9:47 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert

Update:

Mittlerweile gibt es auch zwei offizielle Gameplay-Videos zu Yakuza Kiwami 2. Während sich das erste Video generell mit den Spielinhalten beschäftigt, so wurde das zweite um die Bezeichnung "New Clan Creator" erweitert.

Ursprüngliche News:

Sega hat auf der Tokyo Game Show 2017 einen kurzen Story-Trailer zu Yakuza Kiwami 2 veröffentlicht. Das Open-World-Adventure ist ein Remake des bereits 2008 erschienenen und Playstation-2-exklusiven Yakuza 2. Ergänzt wird die Geschichte des Remakes um ein “Truth of Majima Goro” genanntes Szenario, in dem ihr eben diesen Charakter, mit seinem sehr zwiespältigen Verhältnis zu Kazuma Kiryu, spielen könnt. Doch das soll nur eine von vielen Erweiterungen der originalen Storyline sein.

Für die Umsetzung wird die Dragon Engine eingesetzt, die bereits bei Yakuza 6 - The Song of Life (zur Angespielt-News von Jörg Langer) zum Einsatz kommt.; dieser, derzeit neuste Teil des japanischen Gangster-Epos, soll am 20. März 2018 in unseren Breitengraden erscheinen. Yakuza Kiwami 2 wird am 7. Dezember in Japan für die Playstation 4 veröffentlicht, ob und wann der Titel zu uns in den Westen kommt, ist nicht bekannt. Mehr Informationen rund um die diesjährige TGS findet ihr auf unserer Eventseite zur Tokyo Game Show 2017.

Video:

Olphas 24 Trolljäger - - 50039 - 21. September 2017 - 10:33 #

Dann fehlt nur noch ein Kiwami 3, dann hab ich auch alle älteren Teile der Hauptreihe mal spielen können:)

Und von Kiwami ausgehend kann man sagen: Das sind mal richtig aufwändige Remakes! Der erste Teil ist schon mal richtig toll geworden.

Spiritogre 19 Megatalent - 13230 - 21. September 2017 - 14:57 #

Weiß nicht, ob die PS3 Teile auch als Kiwami neu veröffentlich werden. Glaube aber nicht daran. Dann müssten sie ja tatsächlich Yakuza 3 bis 5 und sogar Zero und Kiwami 1 neu machen.

Yakuza 6 und Kiwami 2 sind ja die, die jetzt auf eine neue Engine aufsetzen.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1753 - 21. September 2017 - 19:11 #

Bereits im Netz habe ich gelesen (glaube, das stand auf Yakuzafan.com), dass Sega genau über sowas nachdenkt und es von den VKZ lediglich abhängig macht. Also Leute: kaufen und importieren ist angesagt!

Baumkuchen 16 Übertalent - 4203 - 21. September 2017 - 21:40 #

Ich glaube allerdings gelesen zu haben, dass es sich bei Yakuza 3-5 dann lediglich um Ports handeln wird.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 11439 - 23. September 2017 - 6:47 #

Hät ich auch nix dagegen^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)