Marvel vs. Capcom - Infinite: Testvergleich dt. Magazine [5/8]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 377694 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

19. September 2017 - 19:47 — vor 39 Wochen zuletzt aktualisiert
Marvel vs. Capcom - Infinite ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Marvel vs. Capcom - Infinite ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

In unserem Noten-Vergleich zu Marvel vs. Capcom - Infinite führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de (& GamePro.de) GIGA.de, PCGames.de (& Videogameszone.de), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert. Die Magazine Gameswelt.de und Eurogamer.de tauchen nicht mehr auf, seit sie sich entschlossen haben, keine Wertung mehr unter ihre Tests zu schreiben.

Wertungs-Vergleich: Marvel vs. Capcom - Infinite

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 75
v. 100
18.100 Z. Gelungener Neustart des Crossover-Prüglers, bei dem nicht nur Universen aufeinander prallen, sondern auch ein solides sowie schnelles Kombo-Kampfsystem auf ein unausgewogenes Artdesign trifft.
Computer Bild Spiele 2,40
(Schulnote)
6.500 Z. Marvel vs. Capcom – Infinite besitzt eine Fülle guter Charaktere und dürfte damit Marvel- und Capcom-Fans gleichermaßen ansprechen. Außerdem ist es dank der vereinfachten Kampfmechanik für jedermann zugänglich [...]
Gamona - - Nicht getestet*
GameStar /
GamePro
75
v. 100
10.200 Z. Der vierte Teil des Crossovers ist für Mainstream-Marvel-Fans zugänglicher geworden [...] ein zweischneidiges Schwert: Infinite spielt sich schneller, dynamischer und freier als die Vorgänger. Aber auch anspruchsloser.
GIGA - - Nicht getestet*
PC Games /
Videogameszone.de

 
- - Nicht getestet*
Spieletipps 85
v. 100
7.000 Z. Spielerisch gibt es [...] keine Beschwerden. Die Kämpfe sind schnell, und – wenn ihr euch an die effektbedingte Reizüberflutung gewöhnt habt – auch wunderbar taktisch. Die Figuren spielen sich teilweise extrem unterschiedlich [...]
GamersGlobal 8.0
v. 10
14.400 Z. Marvel vs. Capcom - Infinite ist erheblich einsteigerfreundlicher als die Vorgänger. Profis haben aber wie gehabt ausreichend Spielraum, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die effektreiche Präsentation ist besonders gelungen.
Durchschnittswertung 7.7 *Zuletzt überprüft: 19.9.2017, 19:48 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12456 - 20. September 2017 - 18:23 #

allgemein ja eher ernüchternde wertungen. wobei hier viele reviews das spiel inhaltlich nicht korrekt wiedergeben und falsche vergleiche anstellen, wo ich mich frage ob das gameplay überhaupt begriffen wurde. so werden die auto-combos (vodefinierte standard-combo die nicht viel schaden macht und durch mashen ausgeführt wird) als beleg dafür genommen, dass die gameplay runtergedummt wurde. dass man das nicht nutzen muss und man weitaus komplexere combos nutzen kann, wird dabei von so einigen nicht gesehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)