Aliens vs. Predator: Nicht in Deutschland

PC 360 PS3
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
9. November 2009 - 18:27

Die Aliens vs. Predator-Serie hat viele Fans, was vor allem an der grandiosen Atmosphäre liegt, die der Shooter transportiert. Auch der neueste Teil, der für das erste Quartal 2010 angekündigt ist, wird bereits sehnsüchtig erwartet.

Jetzt sind wenig erfreuliche Neuigkeiten bekannt geworden: Wie der Publisher Sega gegenüber Gamestar bestätigt haben soll, wird der Shooter definitiv nicht in Deutschland erscheinen. Ganz offensichtlich geht man bei Sega fest davon aus, dass das Spiel aufgrund des hohen Gewaltgrades keine Freigabe von der USK bekommen würde -- und Spiele ganz ohne Kennzeichnung vertreibt Sega grundsätzlich nicht in Deutschland.

Eine entschärfte Fassung wird es nicht geben, denn dies würde das Gameplay-Erlebnis über Gebühr beeinträchtigen. Damit ist eine der großen Shooter-Hoffnungen des Jahres 2010 in Deutschland gestorben; alle Interessierten können das Spiel nur noch als Importversion erwerben.

Infernal 13 Koop-Gamer - 1584 - 9. November 2009 - 15:40 #

Vielleicht erscheint ja das Ungekürzte Spiel in Österreich...

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 15:41 #

Wenn ja, dann weiß ich schon, wo eine Menge Importe herkommen werden. :)

mik 12 Trollwächter - 938 - 10. November 2009 - 1:33 #

Leider wird fuer den oesterreichischen Markt nicht immer eine eigene Fassung angeboten, da dieser viel kleiner ist.
Damit wird man einfach zwangsbeglueckt durch Zens-ursula und Konsorten :(

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 9. November 2009 - 15:43 #

Der presibewusste Spieler kauft doch so oder so in UK. Und Sega-Spiele haben glaube ich nie deutsche Sprachausgabe. Deshalb kein großer Verlust.

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 15:45 #

Aber nicht jeder verfügt über eine Kreditkarte oder kann jemand anderes dazu bewegen, ihm das Spiel von der Insel zu importieren. Ich könnte mir schon vorstellen, dass das den einen oder anderen stört.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 9. November 2009 - 15:49 #

dann kauft man sich es aus österreich da verschickts jeder zb über nachnahme oder aüber Sofortüberweisung...

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 15:51 #

Stimmt. Daran habe ich gerade gar nicht gedacht.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 9. November 2009 - 15:51 #

Shopto bietet auch Paypal als Zahlung an.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 9. November 2009 - 17:22 #

Kreditkarten kriegt man mittlerweile doch bei jedem Girokonto kostenlos hinterhergeworfen.

ganga Community-Moderator - P - 15579 - 9. November 2009 - 18:58 #

Hm ganz so verbreitet sind sie imo noch nicht. Gerade unter den Jugendlichen und gerade-Erwachsen-gewordenen gibt es glaube ich doch sehr viele die keine Kreditkarte haben. Wobei die Jugendlichen natürlich auch kein A vs P spielen sollen :)

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 19:00 #

Dachte ich auch gerade. "Nachgeworfen" bekommt man die Karten nicht, außerdem kosten sie häufig nach dem ersten Jahr eine Gebühr.

Aladan 21 Motivator - - 28578 - 9. November 2009 - 15:46 #

Mal sehen, auf jedenfall ist es kein wirkliches Hindernis ;-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 9. November 2009 - 15:51 #

hab von dem Spiel eigentlich noch gar nichts gesehen, aber ich finde diese Entscheidung wieder merkwürdig...

naja vielleicht auch nur schonmal im vorraus ein Marketing Kniff diese Aussage.

Aladan 21 Motivator - - 28578 - 9. November 2009 - 15:55 #

Naja das Problem ist doch wenn sie es der USK zum Prüfen geben und es letztendlich auf dem Index landet dürfte man es nichtmal mehr importieren, oder?

Also finde ich den Schritt passend.

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 15:59 #

Wieso sollte man das Spiel dann nicht mehr importieren dürfen?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11023 - 9. November 2009 - 22:57 #

Indiziert /= verboten.

Das Spiel darf dann nur nicht mehr in Kinder-/Jugendlichen-Hände und darf nicht mehr offen ausliegen oder beworben werden.

Jeriblabla 09 Triple-Talent - 311 - 9. November 2009 - 16:58 #

Wird eh aus England importiert, bei Amazon.co.uk kostet das Spiel nur £17.99

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2375 - 9. November 2009 - 17:08 #

Was schlimmeres wie Sega als Publisher oder Entwickler kann echt nimmer passieren! Bei einem so einer grossen Lizenz auch noch auf so viel Gewalt setzen...oh man. AvP2 auf PC fand ich super. Naja sei's drum, dann wird's halt importiert. Ist aber dennoch schade drum das viele A/P-Fans auf den Titel verzichten müssen. Nicht jeder kennt sich mit dem Importieren aus wie hier, und diejenigen die sich im Inet täglich informieren.

Industrial 06 Bewerter - 94 - 9. November 2009 - 19:34 #

AVP war und ist halt Blutig. Wie will man es auch sonst machen.. Brutales Alien mit riesen Krallen "streichelt" Marine zu grunde? Der Predator sammelt Köpfe als Trophäen. Das ist nicht weg zu schneiden.

Das macht Microsoft genau wie viele andere Publisher nicht anders. Droht einem Spiel keine Altersfreigabe selbst mit vertretbarem Schnitt kommt es halt nicht (GoW/Crackdown).

Ich finde es OK wenn SEGA nicht in unseren Hetz TV Sendungen genannt werden möchte.

Ich komme ja dran, und die Leute die nichts davon wissen können es auch verkraften mal ein Spiel nicht beim Media Markt usw. zu sehen. In den Videospiel Magazinen wurde ja bereits berichtet, jeder den es wirklich interessiert weiß davon.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 9. November 2009 - 17:15 #

War nach den ersten Szenen eigentlich fast schon sicher zu erwarten, aber ist trotzdem irgendwie schade...

Anonymous (unregistriert) 9. November 2009 - 20:00 #

NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNNNNN!!!

mik 12 Trollwächter - 938 - 10. November 2009 - 1:24 #

Solch geistreicher und zum Thema wertvoller Kommentar konnte ja nur von einem Gast kommen!

@Topic: AvP ist halt blutig, wems nicht paßt solls nicht kaufen.
Fuer Kinder ist es sowieso nicht, alle Erwachsenen die es haben wollen bekommen es sowieso (Kreditkarte, Import-Haendler, usw.)!

General_Kolenga 15 Kenner - 2854 - 9. November 2009 - 20:02 #

Import :(

TECC (unregistriert) 9. November 2009 - 20:13 #

Wenn GER mein Geld nicht will ;) Und Importverbote wären ein eingriff in die freiheit imho. Also, Hi Ösiland oder UK! AvP Ist ein so geniales Spiel, ich frage mich wieso Saw oder Hills have Eyes etc. in den Kinos laufen darf, aber die Spiele nicht... Achja, man erschisst da ja wirklich jemand bzw. lernt das töten... :O

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 9. November 2009 - 22:47 #

im kino steht einer davor und zieht zumindest die augenbraue hoch, wenn da ein milchbubi aufm dreirad vorfährt um sich ne karte für killbloodsplatter teil 15 zu holen :P

rated-cm 09 Triple-Talent - 281 - 9. November 2009 - 20:58 #

böde frage, hab noch net viel vom dem Spiel gesehen bzw gelesen, aber wenn hier Dead Space erschien, dann sollte es doch bei AvP auch keine probleme geben? oder spielt man nen Pretator und muss auch Menschen töten?

SynTetic (unregistriert) 9. November 2009 - 21:02 #

Naja, AvP ist doch schon noch mal eine ganze Ecke blutiger. Und vor allem die Alien-Kopfbisse mit Zweckzusammenhang (Gesundheit auffrischen) werden hierzulande von den Prüfgremien gar nicht gerne gesehen. ;)

mik 12 Trollwächter - 938 - 10. November 2009 - 1:25 #

Deren Pech, aber sicher nicht meines, diese Zensuritis ist ja nicht auszuhalten. Wie gesagt ist es ja sowieso an Erwachsene gerichtet!

SynTetic (unregistriert) 10. November 2009 - 10:07 #

Nein, deines nicht, wenn du sowieso importierst.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 9. November 2009 - 23:11 #

Voreilender Gehorsam, aber mit Sicherheit nicht unbegründet. Ich bin so froh, dass unser Staat genau weiß, was er uns nicht zumuten kann...

mik 12 Trollwächter - 938 - 10. November 2009 - 1:30 #

Freu mich schon auf die Schocker-Athmosphere wenn man mit Motiontracker Ton durch dunkle Gaenge stapft und nervoes am Feuerknopf haengt!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20736 - 10. November 2009 - 1:45 #

Werds mir per Import auch holen auch wenn ich einige Szenen vom dem Previews übertrieben brutal finde. Denk net das dieses Spiel es nötig hätte :/

SynTetic (unregistriert) 10. November 2009 - 10:08 #

Das Problem ist, dass die dargestellte Grausamkeit durchaus ein Stilmittel in AvP ist.

(Naja, das ist nicht mein Problem, aber das der USK...)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 10. November 2009 - 5:33 #

Mal abwarten, was das Spiel letztendlich spielerisch zu bieten hat.

SynTetic (unregistriert) 10. November 2009 - 10:09 #

Ich vermute mal, genauso viel wie die Vorgänger. Und das bedeutet ja nichts Schlechtes!

Rob (unregistriert) 10. November 2009 - 10:36 #

Es erscheint definitiv in Österreich
Importverbote gibt es nicht (zu mindest stand heute)
Desweiteren gibt es auch Shops die eine Deutsche Kontoverbindung haben
Wenn man 18 ist kommt man definitiv auch hier in Deutschland an das Spiel dran!

GingerGraveCat (unregistriert) 10. November 2009 - 13:09 #

War irgendwie absehbar, dass es keine überarbeitete Fassung für den deutschen Markt geben würde. Die Schnitte wären wohl sehr heftig ausgefallen.

SynTetic (unregistriert) 10. November 2009 - 13:18 #

Weiß ich nicht: AvP 2 erschien schließlich auch hierzulande (natürlich geschnitten). Aber das lief ja noch beim Publisher Sierra.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 10. November 2009 - 15:33 #

Und da hatte die ungeschnittene englische Version sogar noch eine USK 18. Das war aber noch unter dem alten Jugendschutzgesetz. Heute geht wohl jeder davon aus, dass der neue Teil keine Freigabe bekommen würde. Und ob er dann geschnitten oder gar nicht in Deutschland erscheint, ist mir egal, da eh eine Importversion besorgt wird. Wenn man keine Kredtikarte für Bestellungen in UK o.ä. hat, bleiben immer noch Versender wie Okaysoft, nur muss man dann mit den höheren Versandkosten aufgrund der deutschen Gesetze leben.

Tezcatlipoca 13 Koop-Gamer - 1454 - 10. November 2009 - 16:25 #

Gut so. Die dt. Version von AvP2 war grauenhaft geschnitten, das hat schon keinen Spaß mehr gemacht. Außerdem hätten die meisten zu einer Importvariante gegriffen, von daher tut dieser Umstand sicherlich keinen weh ;)

t-borg 14 Komm-Experte - 2070 - 10. November 2009 - 16:35 #

Auch hier gilt, abwarten und Tee trinken. Das erste Quartal 2010 ist nur in der Ferne leicht sichtbar und dann auch noch 3 Monate lang. Da wird noch einiges passieren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit