GC 2017: Xcom 2: War of the Chosen – Infos und Trailer zum Herausforderungmodus

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 143897 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

24. August 2017 - 0:17
Xcom 2: War of the Chosen ab 39,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wenn Xcom 2: War of the Chosen (im Preview-Video) am 29. August für PC und am 12. September für PS4 und Xbox One erscheint, könnt ihr auch auf einen Herausforderungsmodus zugreifen. Laut der offiziellen Beschreibung geht es bei diesem Spielmodus – in dem ihr weltweit gegen andere User antreten könnt – schlicht darum, in Spezialeinsätzen die höchste Punktzahl zu erreichen. Je mehr Runden ihr im Verlauf von 30 Echtzeit-Minuten benötigt, desto weniger Punkte erhaltet ihr. Ebenfalls auf eure Punktzahl wirken sich beispielsweise Faktoren wie überlebende beziehungsweise verstorbene und/oder verletzte Teammitglieder aus.

Darauf hingewiesen wird, dass alle Spieler den jeweils gleichen Auftrag erhalten: „Jeder Commander sieht die gleichen Feinde auf der gleichen Karte mit einem identischen Trupp, der nicht immer nur aus Xcom-Soldaten besteht: Ihr könnt auch an der Seite von Aliens kämpfen“. Außerdem sollt ihr in „einzigartige Situationen“ versetzt werden, die ihr „niemals in der Kampagne erleben würdet“.

Wer möchte, kann sich in der PC-Fassung zudem Wiederholungen anschauen, die die Vorgehensweise jener Spieler zeigen, die eine Herausforderung am besten gemeistert haben. An selbiger werdet ihr übrigens nur jeweils einmal teilnehmen können. Beachten solltet ihr darüber hinaus, dass eure Punkte verlorengehen könnten, falls ihr einen der Spezialaufträge vor dessen Abschluss vorzeitig beendet.

Dass ihr bei jeder Herausforderung „mitten in irre Kämpfe“ geworfen werdet, soll für ein „ganz anderes Spielgefühl“ als beim Hauptspiel sorgen, weshalb der Designer Mark Nauta den Modus „fast [als] Action-Strategie-Spiel“ ansieht. In Bezug auf die Entwicklung der entsprechenden Missionen gibt Nauta unter anderem an:

Im Moment sind die Herausforderungsmissionen, die wir erschaffen, weder komplett zufällig, noch vollständig festgelegt. Die Entwickler können eine ganze Reihe von Parametern im Voraus wählen, um die Art von Karte und Szenario zu gestalten, wie man sie letztlich in der Herausforderung vorfindet.

Auf die Spieldynamik auswirken soll sich beispielsweise auch, wenn sich Aliens in eurem Trupp befinden. Der Designer führt dazu weiter aus:

Wenn man nur irgendwelche Advent-Einheiten in seinem Trupp hat, unterscheidet sich das nicht sonderlich vom gewöhnlichen Xcom-Soldaten. Wenn man aber an der Seite eines Chryssaliden oder Mutons kämpft, ändert das alles. [...] Es gibt eine ganze Reihe von Missionen nur mit Xcom-Soldaten, aber ich wollte viele von ihnen mit Fraktions-Einheiten füllen. So können die Spieler etwas erleben, das es im Hauptspiel nicht gibt oder das für echt abgefahrene Szenarios sorgt. Ansonsten könnten die Leute ja einfach die Kampagne laden.

Im abschließenden, etwa anderthalb Minuten langen Trailer werden die wichtigsten Merkmale des Herausforderungsmodus von Xcom 2: War of the Chosen anhand von Gameplayszenen zusammengefasst.

Video:

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 143897 - 24. August 2017 - 0:24 #

Xcom 2 gibt es im 2K-Store derzeit übrigens -- je nach Plattform -- zu Preisen zwischen 9,99 Euro und 16,66 Euro (statt 49,99 Euro):
http://store.2k.com/store/Tk22k/de_DE/pd/productID.326278300
https://twitter.com/XCOM/status/900402266837876737

Simonsen 16 Übertalent - 4179 - 24. August 2017 - 10:46 #

30 Echtzeit Minuten?
Gerade das was ich bei Rundenstrategie so gar nicht haben will, nein danke.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19378 - 24. August 2017 - 22:49 #

Kewin Modus für den Onkel!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)