GC 2017: Trailer zu Fire Emblem Warriors veröffentlicht // Release-Termin

Switch 3DS
Bild von Maverick
Maverick 283676 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

23. August 2017 - 6:57 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert
Fire Emblem Warriors ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

KOEI Tecmo und Nintendo haben im Rahmen der gamescom in Köln einen neuen Trailer zum kommenden Action-Titel Fire Emblem Warriors veröffentlicht, den ihr euch direkt unter dieser News zu Gemüte führen könnt. Gleichzeitig wurde mit dem 20. Oktober der offizielle Release-Termin für Europa bekanntgegeben.

Der neueste Ableger der Fire Emblem-Serie stellt quasi eine Mischung aus Fire Emblem und Dynasty Warriors dar. Ihr könnt bekannte Charaktere wie Xander, Marth oder die weibliche Crom steuern, aber euch auch mit einigen neuen, exklusiven Helden in die actionreichen Kämpfe stürzen. Mit gezielten Attacken und unterschiedlichen Kampftaktiken entledigt ihr euch der zahlreichen Widersacher, die euch in den Massenschlachten gegenüberstehen. 

Fire Emblem Warriors, das in Japan am 28.9.2017 veröffentlicht wird, wird hierzulande am 20. Oktober für Nintendo Switch und 3DS erscheinen.

Video:

Desotho 16 Übertalent - P - 4536 - 23. August 2017 - 9:01 #

War das nicht eher "Fire Emblem" als "Fire Enblem"?

Ich werde es mir holen. Ich vertrage von den Dynasty Warriors Sachen nicht so hohe Dosen, deswegen habe ich auch Fate erstmal nicht beachtet. Aber ab und an ist es ok.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12974 - 23. August 2017 - 9:24 #

?
Fate ist doch die Haupreihe also Rundenstrategie und hat mit Dynasty Warriors oder dessen Gameplay gar nichts zu tun.

Desotho 16 Übertalent - P - 4536 - 23. August 2017 - 9:46 #

Die Abkürzung führt hier zu Missverständnissen, ich bezog mich auf Fate/EXTELLA: The Umbral Star

Hatte mit Fate/Extra viel Spaß, Anime bisher aber noch nie geschaut. Aber da ich von den Dynasty Warriors Spielen nicht so viele hintereinander brauche auf Fire Emblem gewartet.

falc410 14 Komm-Experte - 2592 - 23. August 2017 - 10:22 #

Fand den Anime (alle Seasons, Remakes, Filme etc.) sehr gut. Hab leider das Light Novel nie gelesen oder gespielt (falls es das überhaupt auf Englisch gibt). Aber mit Dynasty Warriors konnte ich auch nie etwas anfagen. Naja vielleicht gebe ich Fate und dem hier mal eine Chance.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12740 - 23. August 2017 - 14:21 #

Stimme dem zu, die Fate Animes sind Extraklasse, wobei Unlimited Blade Works ja nur eine zeichnerisch verbesserte und inhaltlich leicht geänderte Neuerzählung von Stay Night ist. Wobei auch das Original auch schon gut gezeichnet war. Und selbst kaleid liner hat irgendwas, so als Verarsche auf Sailer Moon und "Fanservices".

Diese "Light Novel"-Vorlagen, quasi Heftromane, ich habe nur mal in ein paar von diversen Animes reingeschaut, sind allerdings meist wirklich ein absoluter Graus. Kann natürlich an den Übersetzungen liegen aber die Schreibe ist einfach unerträglich.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12974 - 23. August 2017 - 12:06 #

Ah das ergibt mehr Sinn, sry mein Fehler.

Desotho 16 Übertalent - P - 4536 - 23. August 2017 - 13:13 #

Nee, ich hätte das vernünftig ausschreiben sollen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283676 - 23. August 2017 - 10:07 #

Ist korrigiert, danke für den Hinweis. :)

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 23. August 2017 - 9:15 #

Gefällt mir sehr gut und ist auch schon bestellt. :-)

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 4498 - 23. August 2017 - 10:16 #

Gibts eigentlich schon in-game Videos?

Specter 16 Übertalent - 5793 - 23. August 2017 - 12:22 #

Ja, z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=f5Tclvm__48

Baumkuchen 15 Kenner - 3934 - 23. August 2017 - 11:04 #

Da ich mit Fire Emblem bisher leider noch keinen sonderlich großen Kontakt hatte (ausser dem Mobile Game, würg) - Und mir die alten Ableger für GBA dann doch zu teuer sind: Koei sollte mal die Warhammer-Lizenz anstreben. Die Helden darin wären doch ideal für Koeis Musou-Titel!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12974 - 23. August 2017 - 12:09 #

Würde mich nicht wundern wenn dass tatsächlich noch kommt, klatschen ja mittlerweile jede Marke drüber.
Evtl ist ihnen Warhammer aber auch zu westlich, kann mir nicht vorstellen dass Warhammer in Japan so gefragt ist.

Baumkuchen 15 Kenner - 3934 - 23. August 2017 - 21:10 #

2015 sprach Koei Tecmo wohl in seinem Finanzbericht von einer "bedeutsamen Kollaboration mit einer westlichen IP."

Als dann Koei dieses Jahr in Japan Namensrechte zu einem "Seiken Musou" registriert hatte, pünktlich zum Release von Guy Ritchies King Arthur-Film, gab es schon die Befürchtung, sie würden ein Spiel zu eben diesem Film machen. Ist zum Glück nicht eingetreten. Also hoffe ich, dass diese Kollaboration nach wie vor Bestand hat und das es Warhammer ist. Ich kann mir echt nichts vorstellen, was besser passen würde :D

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 24. August 2017 - 5:40 #

Wäre sicherlich einiges möglich damit. Mal schauen, ob jetzt Fire Emblem Warriors mit Berserk und Hyrule mithalten kann. Das waren wirklich sehr gute Musou.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL