GC 2017: Jurassic World - Evolution für PC, PS 4 und Xbox One angekündigt

PC XOne PS4
Bild von Maverick
Maverick 283676 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

20. August 2017 - 23:09 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

Im Rahmen der am gestrigen Sonntag Abend stattgefundenen Microsoft gamescom Show wurde Jurassic World - Evolution angekündigt und ein erster Trailer zur Freizeitpark-Simulation gezeigt, den ihr unter dieser News euch anschauen könnt. Hinter dem Titel, der für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen soll, steht Entwickler Frontier Developments, die in den letzten Jahren mit der RollerCoaster Tycoon-Reihe und Planet Coaster bereits erfolgreiche Genre-Vertreter schufen.

In Jurassic World - Evolution baut ihr euch auf der aus den Jurassic-Park-Filmen bekannten Isla Nublar und den umliegenden Inseln eure eigene Jurassic World auf. Hierbei steht neben dem Ausbau und Finanzierung der verschiedenen Attraktionen in den Parks auch die Forschung im Fokus und natürlich müsst ihr euch auch um die Sicherheit der zahlenden Gäste bemühen. Während ihr euch im Laufe des Spiels immer wieder mit unvorhersehbaren Situationen konfrontiert seht, sollen eure Entscheidungen hierbei Auswirkungen auf den weiteren Spielfortschritt haben.

Erscheinen soll der Titel nach ersten Informationen voraussichtlich im Sommer 2018.

Video:

Green Yoshi 21 Motivator - 25514 - 20. August 2017 - 23:17 #

Endlich ein Nachfolger zu Jurassic Park: Operation Genesis.

McSpain 21 Motivator - 27822 - 21. August 2017 - 6:52 #

War auch mein erster Gedanke.

v3to 13 Koop-Gamer - P - 1604 - 21. August 2017 - 14:46 #

Endlich !

Grumpy 16 Übertalent - 5514 - 20. August 2017 - 23:35 #

die insel heißt isla nublar, nicht nuba

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283676 - 20. August 2017 - 23:39 #

Danke, ist korrigiert. ;)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 106840 - 21. August 2017 - 0:01 #

Sind zumindest die richtigen Leute dran.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40733 - 21. August 2017 - 23:11 #

Sehe ich auch so.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36657 - 21. August 2017 - 5:45 #

Könnte spaßig werden.

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 21. August 2017 - 5:51 #

Wehe, man darf den Park nicht zerstören, ist immerhin das Kernfeature der Filme.. ;-)

McSpain 21 Motivator - 27822 - 21. August 2017 - 6:42 #

Zeigt doch der Trailer.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17613 - 21. August 2017 - 23:04 #

Gerade das verwirrt mich aber gerade. Sim City habe ich immer mit deaktivierten Katastrophen gespielt, damit meine schöne Stadt nicht kaputt gemacht wird. Aber Jurassic Park lebt einfach davon, dass eher früher als später irgendwas schiefgeht und dann alle Rennen und Kreischen (und Sterben) ^^ aber will ich ständig einen neuen Park aufbauen, weil mein alter von Dinos überrannt wurde? Oder will ich ihn gar nicht überrennen lassen, sondern langweilig vor mich hinbauen? Hmmm....

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 22. August 2017 - 5:46 #

Natürlich baust du den Park so, um dann alle Gäste möglichst spektakulär fressen zu lassen. ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 13438 - 21. August 2017 - 6:43 #

Mist, dachte wäre vielleicht ein Action-Adventure oder sowas.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40347 - 21. August 2017 - 10:16 #

Die gibt's doch wie Sand am Meer, gerade als Filmumsetzung und da selten gut. Aber das hier ist doch mal eine gleichermaßen originelle wie naheliegende Idee. Find ich cool.

Necromanus 16 Übertalent - P - 4853 - 21. August 2017 - 7:18 #

Mhhh, das könnte mir vielleicht sogar gefallen :-D

Nudelix 14 Komm-Experte - 2371 - 21. August 2017 - 7:54 #

Klingt schon mal richtig. Da bleib ich auf jeden Fall dran :)

hendrikn666 11 Forenversteher - 762 - 21. August 2017 - 10:10 #

planet coaster ist ja schonmal der genre-könig. da kann hier doch eigentlich nicht viel schiefgehen.

Tock3r 18 Doppel-Voter - 10559 - 21. August 2017 - 10:18 #

Ja super, ich freue mich jetzt schon darauf es zocken zu können. Nur hoffentlich wird es wirtschaftlich etwas anspruchsvoller als Planet Coaster.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 7319 - 21. August 2017 - 10:37 #

Den Park bauen und ansehen macht bestimmt einen Riesen-Spaß, aber nach RCT3 und PlanetCoaster glaube ich weniger an ein gutes Spiel.

Golmo 16 Übertalent - P - 5047 - 21. August 2017 - 10:52 #

Ist das eine Mod für Planet Coaster?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15792 - 21. August 2017 - 11:26 #

Ja.

Scando 24 Trolljäger - P - 46718 - 21. August 2017 - 16:02 #

Hört sich gut an.

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 20121 - 21. August 2017 - 16:18 #

Klingt doch gar nicht so schlecht.

Triton 16 Übertalent - P - 5859 - 22. August 2017 - 11:42 #

Hammer geniale Idee. Warteliste!

TheRaffer 16 Übertalent - - 5484 - 22. August 2017 - 17:12 #

Sehr geile Idee! Und eigentlich total naheliegend.
Hoffe nur, man darf die ausbrechenden Saurier abschalten bzw. das Problem soweit eindämmen, dass es sich wie eine gute Sim spielt...

deaddisk 09 Triple-Talent - P - 305 - 23. August 2017 - 15:16 #

Planet Coaster für Konsolen wäre schön gewesen - ich hoffe ja immer noch :)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38517 - 26. August 2017 - 21:04 #

Ich kann mir nicht vorstellen, wie das gescheit mit einem Controller spielbar sein soll. Höchstens wenn man das ganze Spiel total vereinfacht, aber Planet Coaster macht ja grad aus, wie detailreich man seinen Park gestalten kann. Ist aber halt viel Fummelarbeit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)