GameBoy in Spielzeug-Hall-of-Fame aufgenommen

Bild von Gamaxy
Gamaxy 13404 EXP - 19 Megatalent,R9,S6,C7,A8
Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

7. November 2009 - 16:53 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Die wohl bekannteste Spielkonsole aller Zeiten wurde vom amerikanischen Strong National Museum of Play in die "National Toy Hall of Fame" aufgenommen. Das Museum ehrt den GameBoy damit als eines der bedeutendsten Spielzeuge. Das Gerät befindet sich nun in der illustren Gesellschaft von Spielzeug-Klassikern wie Barbie, Lego oder Monopoly.

Das 1982 in Rochester, NY, eröffnete Museum hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung des Spielens zu dokumentieren. Seit 2002 beheimatet es die National Toy Hall of Fame, die zuvor in Oregon zu besichtigen war. Die Ruhmeshalle des Spielens umfasst derzeit 44 Spielzeuge und wird jährlich um eine Handvoll Gegenstände erweitert. Neben dem GameBoy wurden dieses Jahr der Ball (als Sinnbild für alle Ballspiele und -sportarten) und das Kinderdreirad Big Wheel in die Sammlung aufgenommen. Nicht in die Sammlung geschafft haben es dieses Jahr beispielsweise Hot Wheels, Rubik's Cube und Papierflugzeuge.

Noir 15 Kenner - 2711 - 7. November 2009 - 23:42 #

Ach Gott, der alte graue Klotz. Das hat er auf seine alten Tage doch wirklich verdient, oder? <3

DJ M3 05 Spieler - 42 - 8. November 2009 - 0:33 #

Ja hatt er ;)
Der GameBoy war früher echt klasse :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12719 - 8. November 2009 - 0:43 #

was mich wundert das der klassische Ball erst jetzt aufgenommen wurde oO

aber der Gameboy hats auf alle fälle verdient udn hat vieles geprägt auch wenn er technisch damals schon veraltet war den damals gabs ja fast zeitgleich mit dem Atari Lynx oder dem Sega GameGear schon ersten handhelds mit farbbildschirm(+hintergrundsbeleuchtung) die aber wegen batterie verbrauch und teuren preis floppten

bersi (unregistriert) 8. November 2009 - 1:08 #

nicht nur deswegen. Die Beleuchtung des Gamegears ging ja so noch durch, aber der Lynx war eine Zumutung. Mit dem Dinge konnte man nur spielen, wenn man sich in einen total abgedunkelten Raum verdrückt hatte.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12719 - 8. November 2009 - 10:53 #

gut beim Lynx weiß ichs nich hatte ich nie weiß nur das er teuer und stromfressend war ^^
aber hey Nintendo hats bis zum GBA SP nicht geschafft eine hintergrundsbeleuchtung einzubauen ^^
GameGear hab ich heute noch zuhaus und bis auf sein gewicht gehts eigentlich alles gut wobei er auch einiges an batterien braucht

bolle 17 Shapeshifter - 7622 - 8. November 2009 - 12:01 #

Es gab doch diese coole Lupe zum Aufstecken, auch mit Beleuchtung

Vidar 18 Doppel-Voter - 12719 - 8. November 2009 - 12:15 #

ja kenn ich aber es gab da soviel ich weiß keine von nintendo und zweitens waren die auch meist nicht grade von guter Quali dazu auch noch umständlich fakto is einfach das Nintendo 12 jahre länger gebraucht hat bis sie es geschafft haben ne hintergrundsbeleuchtung einzubauen

Porter 05 Spieler - 2981 - 8. November 2009 - 2:52 #

blödes Ding, ich habe jeden verachtet der sich das Ding gekauft hatte, überhaupt sind doch Handhelds voll schrott und überflüssig...

jetzt hab ich selbst ne PSP -_-

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 30001 - 9. November 2009 - 16:27 #

Ich finde auch dass mein Gameboy ein Fehlkauf war. Hatte sogar die Lichtlupe, trotzdem war das Teil furchtbar langweilig...

bolle 17 Shapeshifter - 7622 - 8. November 2009 - 2:51 #

Weiß noch wie ich aufm Balkon Volley Fire gespielt habe :)
http://www.youtube.com/watch?v=Ze7jGmy0vYA

Noir 15 Kenner - 2711 - 8. November 2009 - 12:55 #

Au ja Bolle, das Ding hatte ich auch :D
Ach den GameGear habe ich irgendwie nach dem GameBoy-Klotz bekommen, glaub' ich :D Aber die Hintergrundbeleuchtung von dem Teil war für mich schon ne Revolutionierung :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)