Left 4 Dead 2: Deutsche Version deutlich performanter

PC
Bild von Jules2k
Jules2k 455 EXP - 10 Kommunikator,R5,J2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

7. November 2009 - 17:01 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Left 4 Dead 2 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Allzu lange müssen sich Fans des heiß ersehnten Zombie-Multiplayershooters Left 4 Dead 2 nicht mehr gedulden -- bereits am 19. November kommt der Titel hierzulande in die Läden.

Wie auch schon der Vorgänger wird Left 4 Dead 2 in der deutschen Version dabei deutlich zensiert sein: Ganz allgemein spritzt weniger Blut, es lassen sich keine Körperteile abschießen und besiegte Feinde verschwinden augenblicklich aus dem Level.

Neben etwaigen Atmosphäreverlusten bringen die Zensurmaßnahmen aber auch einen nicht zu unterschätzenden Vorteil für deutsche Spieler: In der gekürzten Version läuft Left 4 Dead 2 deutlich schneller. Die Performancegewinne liegen bei bis zu 40 %, da der Rechenaufwand aufgrund der zensierten Elemente deutlich geringer ist. Ganz allgemein müssen Grafikkarte und CPU deutlich weniger Effekte und Objekte berechnen und erzielen somit eine höhere Framerate.

Deutsche Käufer müssen nun also abwägen, ob die höhere Framerate und die Counterstrike-Waffen, die Valve exklusiv für die deutsche Version angekündigt hat, den Kauf einer stark zensierten Version rechtfertigen, oder ob ein ungeschnittener Importkauf lohnenswerter ist.

bersi (unregistriert) 7. November 2009 - 14:24 #

Naja, irgendwo logisch das ganze. Wo keine Ragdolls, da keine Berechnung oO

Übrigens, nimm ein "exklusiv" raus.

Dass exklusive Waffen exklusiv implementiert sind, sollte klar sein.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 7. November 2009 - 14:25 #

Die unzensierte Version hat bei den PCGH-Tests ein Minimum von 36 FPS. Auch wenn viele auf 60 FPS schwören, reicht auch das zum flüssigen Spielen. Außerdem haben die Freaks meist sowieso einen sehr schnellen Rechner, so dass die Minimum-FS deutlich höher liegen würden. Dann doch lieber die Uncut-Version.

bersi (unregistriert) 7. November 2009 - 17:17 #

naja, für jemanden wie mich, dessen rechner die anforderungen nur gerade so erfüllt, könnte das schon ein kaufgrund sein. Da ist jedes FPS wichtig. Allerdings bevorzuge ich dann doch lieber die leichenteile^^

ganga Community-Moderator - P - 17184 - 7. November 2009 - 17:27 #

Die Leichtenteile scheinen dir ja doch recht wichtig zu sein wenn du auf bis zu 40% Leistungszuwachs verzichtest :)

bersi (unregistriert) 7. November 2009 - 17:39 #

Genau das hab ich doch gesagt oO

Speile Teil 1 in der Cut Version da ich mich vorher einfach nicht gründlich genug informiert habe und es ist immer wieder nervend, wenn man nicht weiß, ob der Gegner tot ist oder nicht. Zudem nagt es doch sehr an der Atmosphäre, wenn die Straßen fast wie geleckt aussehen. Passt einfach nicht zu einem Zombie Shooter.

Außerdem ist ein neuer Rechner ja in Aussicht, warum also für ein paar Monate zur verhunzten deutschen Version greifen?

ganga Community-Moderator - P - 17184 - 7. November 2009 - 17:52 #

Das macht durchaus Sinn jo :)

ganga Community-Moderator - P - 17184 - 7. November 2009 - 14:25 #

"performanter"? Ist das ein existierendes Wort?

Benjamin Ginkel 18 Doppel-Voter - 10352 - 7. November 2009 - 14:46 #

Hihi - Das Frage ich mich auch grad. Man könnte auch einfach "schneller" schreiben ;)

Jules2k 10 Kommunikator - 455 - 7. November 2009 - 14:59 #

Hehe, könnte man in der Tat. Schneller würde auch fast das gleiche ausdrücken, aber eben nur fast. Performant ist eben mehr auf die tatsächliche FPS-Leistung eines PC-Spiels bezogen. Und ist, zumindest laut dict.leo.org ein ganz normales deutsches Wort, wenn auch eines des Technik Fachjargons : ).

Creasy (unregistriert) 7. November 2009 - 18:40 #

nur dass es nicht schneller läuft... ob ein spiel nun in 20 frames oder 150 frames abläuft. schneller laufen tut es sicher nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11745 - 7. November 2009 - 23:34 #

Erzähl das mal MS-DOS Veteranen.^^

bonesaw 13 Koop-Gamer - 1214 - 8. November 2009 - 1:15 #

dann wäre wohl "flüssiger" das passende Wort

bersi (unregistriert) 8. November 2009 - 4:21 #

ach, der creasy. von dem kommt eh nur dünnpfiff, nichts drauf geben^^

Apokalypse 17 Shapeshifter - 6613 - 7. November 2009 - 19:28 #

Die gleiche Frage habe ich mir auch schon gestellt :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12922 - 7. November 2009 - 18:39 #

ist doch auch klar wenn die hälfte der effekte fehlt dass das spiel besser läuft

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 7. November 2009 - 19:46 #

Man kann es drehen und wenden wie man will. Ein zensiertes L4D geht einfach gar nicht :D

Jules2k 10 Kommunikator - 455 - 7. November 2009 - 20:10 #

Nunja, "klar" ist es im Endeffekt schon, dass ein der Effekte beraubtes L4D2 schneller läuft, nur mag dies und der daraus resultierende starke Performancegewinn für nicht wenige Käufer eventuell ein wichtiges Kaufargument sein. Wer einen eher schwachen PC hat, der leistungsmäßig eher Probleme mit L4D2 haben dürfte, kann zur zensierten Version greifen, und so doch noch Spaß am Spiel haben.

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 7. November 2009 - 20:32 #

Fette Sache, L4D2 kommt an meinem Geburtstag ;D

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 7. November 2009 - 22:19 #

Das erscheint mir sehr logisch und trotzdem werd ich mir die Uncut holen, finde bei der dt. zensierten Version geht einfach Atmosphäre verloren.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1923 - 7. November 2009 - 23:18 #

Habe die Demo eben kurz gespielt und muss sagen bin etwas enttäuscht.. :)

Porter 05 Spieler - 2981 - 8. November 2009 - 0:57 #

äh das ist ein Fun Spiel, "who the fuck cares about 60fps?"
seit wann werden denn L4D turniere abgehalten? und bei DEM Spiel muss es Spritzen, Splattern - daher und das Gekrösel muss nur so fliegen!

Ansonsten kauf ichs mir doch nit, bzw. wenn man auf krasse Gewalt nicht steht ist man doch die falsche Zielgruppe fürs Spiel.

Anti 11 Forenversteher - 751 - 8. November 2009 - 1:08 #

"seit wann werden denn L4D turniere abgehalten?" Drei Buchstaben: ESL.

Porter 05 Spieler - 2981 - 8. November 2009 - 1:17 #

ernsthaft? ach du schreck, damit hätte ich ja jetzt wirklich nicht gerechnet.

bersi (unregistriert) 8. November 2009 - 4:29 #

ich kann grad nicht einordnen, ob dich das wirklich verwundert, oder ob du das sarkastisch gemeint hast.

Falls ersteres der Fall ist: Ja, Versus ist durchaus ein sehr beliebtes "Turnier"-Spiel. Die Zahlen der Teilnehmenden Teams ist zwar nicht so hoch wie in anderen Königsklassen, aber durchaus vorhanden.

Sollte letzteres zutreffen: Passt an dieser Stelle nicht, da dein Eingangspost nicht den selben Eindruck vermittelt.

Vipery (unregistriert) 8. November 2009 - 11:53 #

Wenn man als eingespieltes Team gegen Randoms im Versus spielt und sich noch im Teamspeak abspricht gewinnt man eigentlich zu 90%.
Deswegen ist es sehr gut, wenn man in der ESl gegen andere Teams spielen kann denn das bringt dir erst eine richtige Herausforderung.
Von daher: super von der ESL!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)