Mozilla Firefox 3.5.5 erschienen

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
6. November 2009 - 21:34 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Wer den beliebten Browser Firefox des Unternehmens Mozilla sowie dessen AutoUpdate-Funktion nutzt, der wird es sicherlich schon bemerkt haben: Heute ist die neue Version 3.5.5 online gegangen. Das aktuelle Update behebt dieses Mal ausschließlich Stabilitätsprobleme. Wer sich für die Einzelheiten in diesem Zusammenhang interessiert, der kann sich das vollständige (englischsprachige) Changelog hier ansehen.

Wer Firefox noch nicht nutzt oder aus irgendeinem Grund eine komplette Neuinstallation vornehmen möchte, der findet hier einen Link zum Downloaden der knapp 8 MB großen Vollversion. Alle, die die AutoUpdate-Funktion -- etwa aus Sicherheitsgründen -- deaktiviert haben, sollten diese kurz wieder einschalten, um die neueste Version von Firefox nutzen zu können.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11566 - 7. November 2009 - 10:54 #

Relativ belangloses Update.

Gestern gab es schon die Vollversion zum Download, aber der Auto-Updater hat nichts gefunden. Heute geht es.

SynTetic (unregistriert) 7. November 2009 - 12:24 #

Wer keine Stabilitätsprobleme mit der Vorgängerversion hatte, der wird durch das Update in der Tat keine Veränderung bemerken.

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 7. November 2009 - 18:38 #

(Sollte ich sagen, dass ich schon auf FF 3.6 aktualisiert habe und den HTML-5 video-TAG toll finde?)

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11566 - 7. November 2009 - 20:49 #

Mir egal. :D

HTML 5 könnte nützlich sein, wenn alle einen HTML 5 fähigen Browser hätte. Aber dem ist nicht so, ergo, was hast du davon? :D

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 8. November 2009 - 12:47 #

Ok, besonders praktisch an FF 3.6 ist, dass er die Tabs jetzt nach Mutterseiten sortiert.

Bei HTML5 ist die verbesserte Differenzierung von Medientypen in den Befehlen ein weiter Schritt nach vorne. Als ich mit HTML angefangen hatte, gab es nur EMBED zum Einbinden von Medientypen im HTML - bei HTML5 gibt es jetzt mit AUDIO und VIDEO die Möglichkeit zu differenzieren und FF3.6 kann bei VIDEO-Tags den Vollbildmodus erzwingen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)