Shroud of the Avatar: Vertriebspartner gefunden // Release noch 2017

PC Linux MacOS
Bild von Hedeltrollo
Hedeltrollo 9634 EXP - 18 Doppel-Voter,R6,S1,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

2. August 2017 - 10:05 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert

Portalarium, Richard Garriotts Entwicklerstudio hinter dem MMO Shroud of the Avatar (zur Stunde der Kritiker), hat eine Partnerschaft mit dem in München ansässigen Publisher und Entwickler Travian Games bekannt gegeben. Dabei soll es vorrangig um den Vertrieb in Europa, Süd- und Mittelamerika, dem Mittleren Osten sowie Nordafrika gehen. Lars Janssen, CEO von Travian Games, freut sich auf das „beste kommende MMORPG“ und die Zusammenarbeit mit Garriot. Dieser hebt die besondere Bedeutung Europas als starken Markt für die Ultima-Reihe hervor, weswegen man sichergehen wolle, den besten Partner für die Vermarktung zu bekommen. Mit Travian Games habe man diesen Partner nun gefunden, da man dort verstehe, wie Communityarbeit und Spielentwicklung funktionieren.

Travian Games wurde 2005 gegründet und ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Anbieter von Browsergames sowie Bayerns größter Spieleentwickler und beschäftigt derzeit 150 Mitarbeiter. Garriot und Janssen werden den Journalisten auf der diesjährigen gamescom zum Spiel sowie der Partnerschaft Rede und Antwort stehen.

Mit dem am 27. Juli veröffentlichten Release 44 können die Backer des Spiels die komplette erste Episode spielen. Die finale Version von Shroud of the Avatar soll noch im späteren Verlauf des Jahres 2017 erscheinen. Einen exakten Termin oder näher eingegrenzten Zeitraum nannte Portalarium nicht.

Steffi Wegener 15 Kenner - 3811 - 2. August 2017 - 0:36 #

So, Wetten auf Erscheinen 2017 werden ab sofort angenommen. Aber egal wann: Es wird verdammt nochmal wieder Zeit für ein Meisterwerk!!

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 11075 - 2. August 2017 - 0:47 #

Glaube nicht das Shroud of the Avatar das wird. Ich vermute eher das Gegenteil.

Q-Bert 14 Komm-Experte - 1906 - 2. August 2017 - 1:27 #

Wenn es tatsächlich 2017 rauskommt, dann hab ich auch kaum Hoffnung.

Die 25 Dollar Kickstarterpledge wird es wohl für mich persönlich schon wieder "reinspielen", aber das Ding bräuchte mindestens noch 2-3 Jahre, um mich zu hypen. Was ich bis jetzt sehe, finde ich alles extrem unterwältigend. Aber wo keine Erwartungen sind, können auch keine enttäuscht werden...

Ganz anders als bei Divinity:Original Sins 2. Das sieht jetzt schon phänomenal aus und ich kann den Release kaum erwarten!

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 1970 - 2. August 2017 - 13:56 #

Ich müsste endlich mal Teil 1 spielen. Verdammter pile of shame. Aber er wird kleiner, ... sehr sehr langsam. ;)

Maddino 16 Übertalent - P - 5397 - 2. August 2017 - 7:40 #

Da habe ich auch allergrößte Zweifel. Ich schaue alle paar Monate mal rein aber es fesselt mich überhaupt nicht...

Green Yoshi 21 Motivator - 25156 - 2. August 2017 - 1:06 #

Das Spiel war vor Monaten mal Thema im "Auf-ein-Bier-Podcast" und das klang ziemlich vernichtend, was da alles schief gelaufen ist bei dem Projekt.

Steffi Wegener 15 Kenner - 3811 - 2. August 2017 - 1:25 #

Ich gebe die Hoffnung nicht auf. Finde allerdings auch Ultima IX grandios. (...seitdem es seit Kurzem fast ohne Ruckeln bei mir läuft ...)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40262 - 2. August 2017 - 1:29 #

...mir hat Ultima IX damals auch recht gut gefallen und das ruckeln war noch akzeptabel. Und bei Shroud stirbt bei mir auch die Hoffnung zuletzt. ;)

Q-Bert 14 Komm-Experte - 1906 - 2. August 2017 - 1:36 #

Ultima IX ist von 1999, Shroud of the Avatar dann wohl 2017.

Wenn man ein "Quiz" macht mit Grafiken aus beiden Spielen, wo User raten sollen, welches Bild zu welchem Spiel gehört, dann bin ich nicht sicher, ob das 100% eindeutig endet... *grins*

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40262 - 2. August 2017 - 1:43 #

Oh ein Geschichtskenner.
Das Quiz wird schon eindeutig ausgehen. Doppelgrins

Q-Bert 14 Komm-Experte - 1906 - 2. August 2017 - 1:59 #

OK, shoot :)

http://pix.de/tmp/pic1.jpg
http://pix.de/tmp/pic2.jpg

Welches Bild stammt von Ultima IX und welches von Shroud of the Avatar?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11823 - 2. August 2017 - 2:15 #

1 - Shroud of the Avatar
2 - Ultima IX

? bei der auflösung ist es aber auch schwierig.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40262 - 2. August 2017 - 2:19 #

So krümelig klein, wird dann wohl kein richtiger Grafikpornfetischist sein. ;)

Q-Bert 14 Komm-Experte - 1906 - 2. August 2017 - 2:23 #

Hier die Quellbilder in zufälliger Reihenfolge (nicht zwingend die gleiche wie oben):
http://www.blogcdn.com/massively.joystiq.com/media/2013/10/shroud.jpg
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/original/2011/09/Ultima-IX-TES4x.jpg

Der Fairness halber sei erwähnt, es handelt sich um sehr frühes Material aus SotA, inzwischen sieht's doch wirklich etwas besser aus ;).

LRod 12 Trollwächter - P - 960 - 2. August 2017 - 7:14 #

Dann macht der Vergleich aber doch kein Sinn?

Q-Bert 14 Komm-Experte - 1906 - 2. August 2017 - 15:34 #

Nicht wirklich :) Es war aber auch nicht als wissenschaftliche Analyse gedacht, sondern nur als kleines Amüsement.

LRod 12 Trollwächter - P - 960 - 2. August 2017 - 15:57 #

Na gut, das lasse ich durchgehen ;-)

Ich muss aber sagen, dass die Szenen, bei denen sie mit dem Polishing durch sind, doch klar zugelegt hben im Vergleich zu den früheren Szenen.

Irgendwie sind sie es aber auch falsch angegangen, zumal das als Trilogie angelegt ist. Ein Drittel der Landmasse hätte im ersten Schritt genügt, die dafür ordentlich und ein Release schon vor 1, 2 Jahren...

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21297 - 3. August 2017 - 9:24 #

Was für ein altes Bild hast da rausgekramt? Das sieht etz schon besser aus. Hat halt immer noch Unity 5 Engine. Das ist kein Witcher. Auch vom Gameplay nicht. Eher eine Mischung aus Ultima 7/9 und Online.

Kein RGP Leichtgewicht wie Witcher mit Komfortreisen usw. Brot musst selbst backen, Haus aufbauen, Rüstung schmieden. Old School RPG wo man wahrscheinlich selbst für den SP um die 100 Std. investieren muss. Und denk das wird nicht reichen. Verdanken kannst das der Comm die keine Easy Funktionen wollte.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40262 - 2. August 2017 - 2:18 #

Du schnallst es echt nicht.

Besser als Ultima IX kann natürlich nichts aussehen. Dreifachgrins

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 1970 - 2. August 2017 - 13:59 #

Ich tippe auch auf Ultima 9 beim zweiten Bild. Bin aber wohl eher ein Ultima-Nicht-Kenner, habe nur Teil 8 (durch-)gespielt und mochte es sehr! Das ist kein Scherz.

(duckt sich und rennt schnell weg)

Steffi Wegener 15 Kenner - 3811 - 2. August 2017 - 14:11 #

Komm zurück!!

Strangelove 15 Kenner - P - 2917 - 2. August 2017 - 21:23 #

Ich mochte U8 auch, ebenso UIX und ich renne deswegen vor Nicht und Niemandem weg! (Aber ich ducke mich...:-))

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 6708 - 3. August 2017 - 0:51 #

ich hätte knapp auf 1. für Ultima getippt. Weil beim zweiten scheint Mit der Baum detailliertere Blattdarstellung zu haben.

Und da merke ich, wie wenig ich Grafikfetischist bin: by saying that I find myself a complete Vollidiot, der Blätter zählt.

Ultima 9 hatte ich damals sogar ausgiebig gespielt, aber ein Bug, bei dem ich in der Unterwasserwelt an irgendeiner Scheiss-Alge hängengeblieben bin und nicht mehr weiter konnte, machte all dem ein Ende.

Janosch 21 Motivator - - 29920 - 2. August 2017 - 8:28 #

Ultima IX war grandios, nur hatte es halt bis auf ein paar Feigenblätter kaum etwas mit der Ultima-Historie zu tun... Und über die technischen Unzulänglichkeiten bei Veröffentlichung, sollte ja mittlerweile Gras gewachsen sein...

Zion 09 Triple-Talent - 232 - 2. August 2017 - 17:22 #

ich hab die Alpha die letzten 2 Jahre immer mal wieder gespielt, nach Meisterwerk hat es sich leider bis jetzt nicht angefühlt...

gamalala2017 (unregistriert) 3. August 2017 - 0:00 #

Ich hätte nichts dagegen wenn das noch ein sehr gutes Projekt wird. Die Spielwelt empfinde ich stimmig und der Ausflug (ich glaube von Jörg?) war DOCH sehr Abenteuerlastig.

Es ist halt kein Game wo man alles unter der Naße gerieben bekommt. Man sollte da nicht nur Fantasie sondern auch den Willen haben die bereits vorhandene Welt selbst zu entdecken, denn sonst kann es passieren dass man Dialoge usw. für langweilig oder unnutz empfindet.

Grafisch ist das Game zwar veraltet und trotzdem bietet es eine gute Ambiente.

Der Vertrieb beschließt in Länder wie Afrika zu exportieren? Ich weiss zwar nicht wie dort die Computerpower im Normalfall ist, aber in Kolumbien befindet man sich quasi in der Mitte der WinXP-Ära was Computerleistung betrifft. Wenn solche Länder das Projektziel sind, dann ist die Grafik für jene ja doch High-End :/

Lencer 15 Kenner - P - 3204 - 2. August 2017 - 6:54 #

Ich hätte eher die News erwartet, das Schrott of the Avatar eingestellt wird.

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 1970 - 2. August 2017 - 14:01 #

LOL, verdammt! Ich hätte eben fast meinen Tee über den Monitor gespuckt vor Lachen... ich verbitte mir solche lustigen Einwürfe ohne Vorwarnung! ;)

Lencer 15 Kenner - P - 3204 - 3. August 2017 - 11:57 #

War mir ein Vergnügen ;-)

yankman 14 Komm-Experte - P - 2391 - 2. August 2017 - 7:48 #

Mich erinnert es doch vom Gameplay her doch stark an Ultima Online. Ob es jemanden langfristig fesseln kann, schwer zu sagen, aber mit den richtigen Leuten hat man auf jeden Fall für eine Weile seinen Spaß.

Der Marian 19 Megatalent - P - 19752 - 2. August 2017 - 8:02 #

Da bin ich doch eher skeptisch, ob da was gutes bei rum kommt.

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 4426 - 2. August 2017 - 8:04 #

SotA ist eigentlich ein ganz okayes Spiel. Hatte am Anfang zwar wirkliche Probleme mit der Steuerung aber nach einiger Zeit gehts dann gut von der Hand. Das groesste Problem das SotA aber hat ist der Landgrab von den ganzen super-hardcore Fans. Da ist es quasi unmoeglich sich als neuer Spieler irgendwie zu etablieren. Aber ich hab schon lang nimmer reingeschaut, vielleicht gabs ja inzwischenen einen worldwipe.

falc410 14 Komm-Experte - 2541 - 2. August 2017 - 8:58 #

Das wird ein riesiger Flop. Wenn das mal nicht ein paar Arbeitsplätze in München kosten wird.

Loco 17 Shapeshifter - 8674 - 2. August 2017 - 9:44 #

Kann mir jemand mal was aktuelles in Form von Videos verlinken? Bin da nicht drin, fand es damals aber recht ambitioniert und würde nun gerne sehen, was sich getan hat.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9634 - 2. August 2017 - 10:05 #

Wenn jemand fündig wird, gerne her damit. Dann kann ich das auch in die News einbinden. Bisher habe ich nur irgendwelche community streams gefunden aber keinen relativ kurzen Überblick.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5780 - 2. August 2017 - 10:06 #

Wie spielt es sich eigentlich? In den Medien liest man nur wenig darüber und dann bleibt für den Ersteindruck nur die Grafik, die auf dem Stand von 2006 ist. Da ich auch mit Gothic ohne Grafikmods meinen Spaß habe, könnte ich damit leben. Ich hab ein paar Interviews mit Garriot gesehen, wo er ein paar nette Ideen geäußert hat und fände ein RPG abseits vom Mainstream mal ganz interessant.

Ist es mehr MMO oder mehr Singleplayer in einer MMO-Welt? Ich spiele lieber Singleplayer, aber die Vorstellung, dass vieles in der Welt von anderen Spielern stammt, hat was. Auf klassisches MMO-Gameplay hätte ich aber keine Lust.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15962 - 2. August 2017 - 21:52 #

Es spielt sich wie ein MMO, mit einem lausigen UI. Die Spielgrafik ist veraltet und lieblos gestaltet, die Ladegrafiken, die du dir seehr oft anschauen musst, sind das einzige Highlight. Ich glaube nicht, dass es die Entwickler hinbekommen, das Spiel bis zur Episode 5 am Leben zu erhalten.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5780 - 2. August 2017 - 22:49 #

Schade, danke für die Info!

RoT 18 Doppel-Voter - 10202 - 2. August 2017 - 10:09 #

oh, dann wird garriot ja vielleicht mal in münchen aufschlagen und jörg könnte ihn in sein schloss zum interview einladen...
das wird dann so ein event, wie jörg es irgendwo mal beschrieben hatte, als er bei garriot eingeladen war (falls ich da nix durcheinander bringe)
Travian games sagte mir vorher aber nix, mal sehen, wie die sich anstellen...

Hyperlord 15 Kenner - P - 3878 - 2. August 2017 - 10:14 #

Wie wärs Mal mit nem weiteren Test zum aktuellen Stand des Spiels mit Video? Ich meine ... Ultima ist ja jetzt schon ne bekannte IP und ich habe auch nur im Hinterkopf, das das Spiel noch sehr nach Alphastatus aussieht. Aber seit der SdK habe ich echt nicht mehr geschaut.

Maddino 16 Übertalent - P - 5397 - 2. August 2017 - 10:27 #

Einen Test zum Release würde ich auch sehr befürworten aber von einem (weiteren) Test im Early-Access-Stadium halte ich persönlich wenig, da immer behauptet werden kann, dass Kritikpunkte ja bis zur Fertigstellung noch entfernt werden. Ich sehe da wenig Nutzen bei vergleichsweise viel Aufwand.

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 1970 - 2. August 2017 - 14:42 #

Mich interessiert nur der Releasestatus und meist dann sogar nur der Status nach 10 Patches oder GOTY Edition, wenn das Spiel tatsächlich rund läuft und Kinderkrankheiten raus sind. (Bugs, lahme Server, Aktivierungsprobleme, was auch immer)

Zig Vorab Tests bringen nicht viel.

vicbrother (unregistriert) 2. August 2017 - 10:50 #

Ultima - einer der Höhepunkte des RPG-Genres, eine der ersten Open-Worlds. Warum sich Open-World danach nicht durchgesetzt hat, haben wir wohl D&D und seiner festen Weltbeschreibung zu verdanken :(

Steffi Wegener 15 Kenner - 3811 - 2. August 2017 - 14:17 #

... und heutzutage führen sie eine fruchtbare Koexistenz.

Andreas Peter 11 Forenversteher - 660 - 2. August 2017 - 14:22 #

Ehrlich gesagt gibt es mir heute viel zu viel Open World RPGs. Ich hätte gerne mal wieder was mit klassischem Story Telling a la Bioware pre-Electronic Arts.

Zum Thema: Bin auch Backer bei SotA, der Zustand vom Game überzeugt mich aber überhaupt nicht. Hätte ich mal vor dem backen besser durchgelesen das Echtgeld so eine Rolle spielt. Meister Garriot hat einfach seit U7 nichts mehr zerrissen :(

Steffi Wegener 15 Kenner - 3811 - 2. August 2017 - 14:24 #

Zerrissen oder Gerissen??

vicbrother (unregistriert) 2. August 2017 - 14:41 #

Ich habe kein Problem damit, dass jemand Open-World-gesättigt ist, ich finde diese Welten aber einfach faszinierend, vielleicht auch weil ich gerade keiner Hauptquest folgen muss. Mir gefallen Szenariospiele einfach überhaupt nicht, dieses Neue-Karte-komplett-säubern-und-abgrasen ist einfach nicht meins. Es ist mir zu verschult: Mache alle Aufgaben, sei der Klassenbeste und am Ende kommt der Endboss-Test.

daenemarque 11 Forenversteher - 599 - 3. August 2017 - 8:09 #

Danke, schöner Vergleich!

Kirkegard 19 Megatalent - 15842 - 2. August 2017 - 11:35 #

Ich begrabe mal für mich sämtliche Hoffnung noch mal irgendwas brauchbares Post-Ultima adäquates zu erspielen.
SotA habe ich damals aus einem Bauchgefühl heraus nicht gebacken. Das wird nix mehr. Dazu ist auch der PoD von AeB zu empfehlen.
Oder habe ich eine positive Meldung über das Spiel irgendwo verpasst?

Roland 18 Doppel-Voter - 10901 - 2. August 2017 - 14:44 #

PoD? AeB?

Darunter finde ich höchstens einen schwedischen Industrieanlagenanbieter. Welches Spiel meinst du genau?

Kirkegard 19 Megatalent - 15842 - 2. August 2017 - 15:23 #

Sorry, Auf ein Bier AeB, Podcast. Die haben sich vor kurzem ausführlich damit beschäftigt.
Ich bin auch nett und poste den Link ;-)
https://www.gamespodcast.de/2017/06/09/the-pod-magazin-folge-7/

Jonas -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 11075 - 2. August 2017 - 16:28 #

Nützt nur wenig. Zugang nur als Patreon-Unterstützer. ;)

Roland 18 Doppel-Voter - 10901 - 3. August 2017 - 13:01 #

Leider habe ich darauf keinen Zugriff, dennoch vielen Dank :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15842 - 7. August 2017 - 11:36 #

Hupps, sorry...
Ok, sie haben das Thema sehr dezidiert und kritisch aufgearbeitet und mich in meinen Vorurteilen bestätigt ;-)

supersaidla 16 Übertalent - 4138 - 2. August 2017 - 14:12 #

Ja nu, dann wolln ma ma kuckn, nä?

PatStone99 16 Übertalent - 4167 - 2. August 2017 - 15:59 #

Aber die zweite Crowdfunding-Kampagne bei Seedinvest, welche man ja ins Leben gerufen hatte " um sich selbst publishen zu können ", wird mit Sicherheit trotzdem weitergeführt.

TheRaffer 16 Übertalent - - 4983 - 2. August 2017 - 18:04 #

Ich musste ernsthaft nochmal in die SdK gucken, um mich überhaupt zu erinnern und habe dabei festgestellt, dass mich das Spiel irgendwie nicht reizt. Es sei denn ich übersehe etwas gravierendes...

zfpru 16 Übertalent - P - 4164 - 2. August 2017 - 18:05 #

In Erinnerung an den Kilrathi in Serpent Isle sollte ein Doppelrelease mit Star Citizen angestrebt werden.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31379 - 2. August 2017 - 18:14 #

Also nicht mehr zu unser Lebzeiten. :-(

Stonecutter 19 Megatalent - - 15962 - 2. August 2017 - 19:39 #

Kann mich nur an das Schiff in Black Gate erinnern, wo war der Kilrathi auf Serpent Isle?

zfpru 16 Übertalent - P - 4164 - 2. August 2017 - 21:59 #

In meiner Erinnerung war ein toter Pilot im Schiff. Laut Googleprüfung war es wohl doch nur das Schiff.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15962 - 2. August 2017 - 22:02 #

Ah ok, wird Zeit dass ich es mal wieder spiele! :)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21297 - 2. August 2017 - 19:47 #

War auch damals nicht mit Doppelrelease. Was aber beide Titel gleich haben - wer Star Citizen und Shroud of the Avatar gepledged hat, bekommt für SotA eine Vanduul Lanze und in Star Citizen eine Armbrust ;)

https://d2sx9mrt4zumaq.cloudfront.net/wp-content/uploads/2014/03/StarCitizen_SotA_Crossbow2.jpg

http://www.star-citizen.cz/wp-content/uploads/2014/03/13571-Shroud-Of-The-Avatar-Crossbow-Update_SotA_ImmAdven_StarCitizen_Vanduul_Polearm.jpg

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 76727 - 2. August 2017 - 20:36 #

>Die finale Version von Shroud of the Avatar...
Das stimmt nicht so ganz. Ende 2017 erscheint lediglich Episode 1.
Vom Spiel selber habe ich mir auch mehr erwartet, hab aber auch schon lange nicht mehr reingeschaut. Mal sehen wie die erste Episode wird. Und die restlichen Episoden sind eh schon bezahlt.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9634 - 2. August 2017 - 22:32 #

"Travian Games will be coming on board as a partner immediately as Shroud is moving closer to the game’s commercial launch later this year."

Welche Info fehlt mir um das richtig zu verstehen?

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 76727 - 2. August 2017 - 23:09 #

SotA ist in fünf Episoden unterteilt. Die erste Episode heißt "Forsaken Virtues" und wird voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen. Zu den anderen vier Episoden ist noch nichts erwähnt worden.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15962 - 2. August 2017 - 22:05 #

Mit Travian Games hat SotA einen angemessenen Vertriebspartner gefunden, gratuliere allen Beteiligten...

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 6708 - 3. August 2017 - 0:51 #

Na, immerhin lässt er sich wieder auf Partner ein.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21297 - 3. August 2017 - 9:33 #

Hier mal ein aktuelleres aus Brittany Centralhttps://steamuserimages-a.akamaihd.net/ugc/861729145358898225/6273B5CD8EC6E51759498545F3A92C94D31034D0/

https://steamuserimages-a.akamaihd.net/ugc/861729780064949667/40772A80BEA9494FC68149959A24D62E47245B04/

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - P - 6708 - 10. August 2017 - 0:46 #

Lets face it: die großen Zeifen sind vorbei. Er kann nicht mehr so wie früher machen, was er will. Auf Geschäftspartner lässt er sich andererseits nur nach langem Zögern ein. Das geht aber heutzutage nicbt, es sei denn, er stellt nur noch für die Retro-Szene her.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit