WRC 7: Citroën C3 WRC und erste Epic Stage im neuen Trailer

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 159580 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

12. Juli 2017 - 2:30 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
WRC 7 ab 33,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
WRC 7 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der Entwickler Kylotonn Games und der Publisher Bigben Interactive haben einen neuen Trailer zu WRC 7 veröffentlicht, das euch den Citroën C3 World Rally-Wagen präsentiert, der von Kris Meeke, Andreas Mikkelsen, Stéphane Lefebvre, Craig Breen und Khalid Al Qassimi gefahren wird. Zudem bekommt ihr mit „El Chocolate“ (aus der Rally Guanajuato Mexico) eine der insgesamt 13 „Special Stages“ im Video zu sehen. Diese speziellen Strecken werden laut den Entwicklern den Spielern zusätzliche Herausforderungen bieten und ihre Ausdauer auf die Probe stellen.

Wie Kylotonns Game Director Alain Jarniou erklärt, seien die „Special Stages“ eine Antwort auf die Wünsche der Fans, die seit Jahren „längere und realistischere Strecken“ im Spiel erleben möchten. Diese Strecken sind demnach über 20 km lang und bieten Fahrten, die mitunter länger als 15 Minuten dauern, wobei ihr auf einer einzigen Special Stage grundverschiedene Streckenbedingungen erlebt, was die Sache für die Fahrer noch interessanter gestalten soll. Auf der „El Chocolate“ erwarten euch laut dem Macher „lange Geraden durch mexikanische Dörfer, Bergfahrten über kurvenreiche Streckenabschnitte sowie steinige Pisten am Rande beeindruckender Klippen.“ Den Clip könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen.

WRC 7 wird nach dem aktuellem Stand irgendwann im Herbst dieses Jahres für PC, Xbox One und die PS4 im Handel erscheinen. Einen konkreten Termin gibt es bisher noch nicht.

Video:

vermeer 09 Triple-Talent - 270 - 12. Juli 2017 - 7:19 #

Wird wohl auch nicht die Dirt-Reihe schlagen können, auch wenn der Trailer ganz gut aussieht.

vgamer85 15 Kenner - 3327 - 12. Juli 2017 - 8:25 #

Damals die PS2 Ableger gerne gespielt...wird Zeit dass ich mir die neuen Teile zulege.

Baumkuchen 15 Kenner - 3882 - 12. Juli 2017 - 9:30 #

Längere und realistischere Strecken? Ich dacht bisher, die Serie bietet originalgetreue Streckenverläufe passend zur Lizenz. Dem ist dann ja wohl nicht so.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 278577 - 13. Juli 2017 - 6:06 #

Mal abwarten, wie der neue Teil wird. ;)

Bloomqvist 11 Forenversteher - P - 729 - 13. Juli 2017 - 10:47 #

Wenn der Teil so gut wird, wie der Punktestand des gezeigten Fahrzeugs, dann gute Nacht...
Wobei ich so oder so keine großen Hoffnungen in den Teil setze. Die Vorgänger waren auch eher mau.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit