Nintendo Switch bekommt eine Tastatur mit Joy-Cons-Anbindung

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 159530 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. Juli 2017 - 0:32 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
Nintendo Switch ab 315,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendos Hybrid-Konsole Switch wird in naher Zukunft mit einer physischen Tastatur bedacht. Diese kommt allerdings nicht von Nintendo selbst, sondern wird vom japanischen Dritthersteller Cyber Gadget produziert. Das besondere an der Tastatur: ihr könnt eure beiden Joy-Cons links und rechts anbringen und mit dem Eingabegerät verbinden, um während eines Spiels mit anderen Mitspielern chatten zu können, ohne die Joy-Cons ablegen zu müssen.

Das Anbringen der beiden Kontrolleinheiten funktioniert ähnlich, wie bei der offiziellen Joy-Con-Halterung. Die Tastatur ist mit 250 Gramm ein echtes Leichtgewicht und soll auch für längere Spielsessions in den kommenden Onlinespielen, wie beispielsweise Dragon Quest 10, geeignet sein. Das Keyboard wird via USB-Port an die Dockstation angeschlossen (die Kabellänge beträgt 1,5 Meter), allerdings werden eure Joy-Cons nicht beim Spielen aufgeladen.

Neben der Switch könnt ihr das Peripheriegerät auch via USB auch an den PC und die PS4 anschließen. Die Veröffentlichung erfolgt am 10. September dieses Jahres. Der Preis liegt bei rund 30 US-Dollar. Ob die Tastatur auch hierzulande erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Airmac 14 Komm-Experte - 2127 - 9. Juli 2017 - 0:36 #

Dinge, die die Welt nicht braucht...

RoT 18 Doppel-Voter - 10327 - 9. Juli 2017 - 0:42 #

ich kanns nicht aus der praxis sagen, ob ich das bei der switch vermissen würde, oder es super unpraktisch wäre, aber irgendwie war mir die tastatur sympathisch. ich erinnere mich nur an das recht schwierige namenseingeben bei der Wii. da hätte ich auf ne tastatur gefeiert...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22184 - 9. Juli 2017 - 0:50 #

https://www.amazon.co.jp/dp/B001HN6FWQ

RoT 18 Doppel-Voter - 10327 - 9. Juli 2017 - 1:12 #

hehe, du regelst das mit den yen und dem zoll :D

aber danke für den hinweis...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22184 - 9. Juli 2017 - 1:14 #

Könnte ich tatsächlich, aber beides regelt auch Amazon für dich ;)

RoT 18 Doppel-Voter - 10327 - 9. Juli 2017 - 1:16 #

zunächst werde ich dennoch von einem kauf absehen ;)

Airmac 14 Komm-Experte - 2127 - 9. Juli 2017 - 1:26 #

Ja, ne Tastatur an sich, die man bestenfalls per Funk nutzen kann, wäre super. Aber die Joy-Cons links und rechts?!
Soll das jetzt bedeuten, dass man in dieser Position zocken soll, bis man die Tastatur mal benötigt? Vielleicht bringt es ja wirklich was bei Spielen, bei denen man sehr viel chatten muss, aber die Kombination sieht für ein "Gamepad" schon extrem unhandlich aus.

RoT 18 Doppel-Voter - 10327 - 9. Juli 2017 - 1:27 #

das stimmt, aber vielleicht machts auf dem schoß liegend sinn??

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2105 - 10. Juli 2017 - 11:33 #

Vielleicht kann man die Tastatur zusammenrollen, sowas gab's mal bei Pearl. Dann sind die Joycons dichter zusammen. ;)

knusperzwieback 11 Forenversteher - 750 - 9. Juli 2017 - 1:31 #

Besser kann man es nicht ausdrücken. *g*

AticAtac 14 Komm-Experte - 2218 - 9. Juli 2017 - 14:04 #

Also so schlimm ist die Switch auch nicht ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 17744 - 9. Juli 2017 - 2:19 #

Jetzt ist der PC endgültig tot.

TheRaffer 16 Übertalent - - 5227 - 9. Juli 2017 - 14:50 #

Erst wenn die Pfeiltasten zum eigentlichen Spielen taugen. :P

Noodles 23 Langzeituser - P - 38074 - 9. Juli 2017 - 17:59 #

Ne, die Maus fehlt noch. ;)

RoT 18 Doppel-Voter - 10327 - 9. Juli 2017 - 19:52 #

die maus die man noch unten an die tastatur klickt, oder an die joycons ;)

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2105 - 10. Juli 2017 - 11:34 #

Wenn Microsoft jetzt noch Office für die Switch macht, werfe ich den PC weg und steige auf die Switch um. NOT.

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 10. Juli 2017 - 11:46 #

Den Werbespot würde ich zu gerne sehen. Hoffentlich unterstützt Office auch HD-Rumble und Bewegungssteuerung!

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2105 - 10. Juli 2017 - 14:33 #

Und mit amiibo vom MS Boss.

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 10. Juli 2017 - 15:05 #

Gute Idee!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11743 - 9. Juli 2017 - 4:13 #

Meine Daumen sind nicht lang genug! :(

Denis Michel Freier Redakteur - 159530 - 9. Juli 2017 - 5:16 #

http://bit.ly/2u4OiM1

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2105 - 10. Juli 2017 - 11:31 #

Tja, setzen, 6. Du bist unwürdig für eine Switch-Tastatur. ;)

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1477 - 9. Juli 2017 - 5:26 #

30 Dollar ist ja noch OK, bezweifle aber, dass das mit den Joycons komfortabel ist. Immerhin ist das Ding noch länger als die Switch im Handheldmode. Die hätten auch gerne per Bluetooth-Dongle ne kabellose machen können, 1.5m hört sich doch arg nach "optimiert für japanischen Haushalt" an.

Gadeiros 15 Kenner - 3123 - 9. Juli 2017 - 7:28 #

uhm... das wird doch wahrscheinlich so eine mobilere keyboard variante, oder? sowas, wo man nur ne handvoll keys hat und man per funktionstasten zu symbolen und nummern usw umschalten muss. weil ein praktisch vollständiges keyboard zwischenhängen und rumtragen klingt fast zu klobig- selbst für nintendo. und die joycons einklinken ist ja sowieso mal ganz schlecht durchdacht imho

Ganon 23 Langzeituser - P - 39781 - 10. Juli 2017 - 9:19 #

Da ist doch ein Bild...

Paganosterix 14 Komm-Experte - P - 2077 - 9. Juli 2017 - 7:35 #

Das sieht nicht so aus, als ob man das zusammen sinnvoll bedienen kann.

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 9. Juli 2017 - 7:45 #

44 cm breit..ich glaube, ähnlich wie beim Dreamcast? damals könnte das bisschen unhandlich werden, solange man die Joy-Con wirklich ansteckt. Dann wohl doch beides separat bedienen. ;-)

Lorin 16 Übertalent - P - 4175 - 9. Juli 2017 - 7:59 #

Ohne Ladefunktion trotz Kabelanschluss? Irgendwie nicht zu Ende gedacht.

Jens Janik 12 Trollwächter - 1131 - 9. Juli 2017 - 9:09 #

Zum surfen im Internet auf der Couch gar nicht mal so schlecht. Zumal der Preis von 30 Dollar ja noch im Rahmen ist. Während des Spiels würd ich sowas wohl eher nicht nutzen, es sei denn, es kommt noch eine Maus hinzu, die dann auch bei Ego-Shootern funzt. Letzteres ist natürlich eher unwahrscheinlich in der Nintendo Welt.

NathCim 11 Forenversteher - P - 660 - 9. Juli 2017 - 11:27 #

Aktuell kann man ja gar nicht ohne Trick im Internet surfen mit der Switch, oder?

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 9. Juli 2017 - 12:27 #

Es ist fraglich ob überhaupt offizieller Browser Support kommt. Ist aber auch wirklich nicht nötig, finde ich. Nicht jedes Gerät muss alles können. ;-)

NathCim 11 Forenversteher - P - 660 - 9. Juli 2017 - 13:23 #

Ich fände den Browser nur nützlich weil er evtl. so Zugang zu allen möglichen Media Geschichten gewähren würde, ohne Drittanbieterapps zu brauchen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 9. Juli 2017 - 13:30 #

Die Apps werden wiederum wohl kommen. Aber hat die Prioritäten sind ja momentan woanders.

Nintendo ist gerade vor allem an den neuen Emulatoren dran. Die müssen für den Tegra ja von Grund auf neu gebaut werden, um qualitativ überzeugen zu können.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5481 - 9. Juli 2017 - 11:48 #

Das hat jetzt natürlich noch keine Relevanz, aber sobald die Switch ordentliche Online Features bekommt und der Web-Browser freigeschaltet wird, dann ist eine Tastatur praktisch.

Momentan sind Texteingaben für meinen Geschmack zu fummelig. Schade finde ich hier nur, dass die Tastatur kabelgebunden ist. Das widerspricht nämlich dem ganzen Konzept hinter der Switch.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5277 - 9. Juli 2017 - 12:08 #

Ein paar weitere Spiele (ausser SNK NeoGeo Klassiker zu Mondpreisen) wären mir lieber... (ja ich weiß, Keyboard = 3rd Party, aber die Switch steht nach 150h Zelda nur im Dock rum, nervt halt...).

Aladan 23 Langzeituser - - 39638 - 9. Juli 2017 - 12:30 #

Wie wäre es mit ARMS, Wonderboy oder Shantae? Oder Splatoon 2 in 2 Wochen?

Kellydie0 05 Spieler - 30 - 9. Juli 2017 - 14:31 #

krass, ich hab noch nicht gezoogt aber freunde von mir findes super

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67351 - 9. Juli 2017 - 17:58 #

Oh Junge, wie alt bist du, 14?

steever 17 Shapeshifter - P - 6859 - 9. Juli 2017 - 18:06 #

ich tippe auf 33. ;)

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67351 - 9. Juli 2017 - 18:17 #

Wenn man nach dem Schreibstil geht, eher nicht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12581 - 9. Juli 2017 - 20:51 #

Ist das dann eine Tastatur wo man über BT auf dem Smartphone schreibt? Ich dachte mit der Switch ist das sonst gar nicht möglich.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1477 - 10. Juli 2017 - 3:30 #

Wieso sollte das so sein? Natuerlich kann man mit der Switch online gehen. Was bisher offiziell nicht angekuendigt ist, ist ein Sprachchat direkt auf der Konsole. Sollte eigentlich praktisch nicht problematisch sein, da ein Mikrofonanschluss eingebaut ist, allerdings ist das offizielle Onlinapp auf Smartphone.
Aber da der Online Modus noch nicht offiziell vorgestellt wurde, kann sich da auch noch was aendern. Hoffentlich tut es das auch, denn auch wenn die App an sich gut klingt, ist das mit dem Sprachchat viel zu asymetrisch.

Nudelix 14 Komm-Experte - 2227 - 10. Juli 2017 - 11:07 #

Ich sehe das Einsatzgebiet nicht ... zumal 1,5 m Kabel recht knapp bemessen sind.

Uisel 16 Übertalent - P - 4008 - 10. Juli 2017 - 18:32 #

gabs ja schonmal für den GC. speziell für spiele wie phantasy star online:
https://www.amazon.com/Nintendo-GameCube-ASCII-Keyboard-Controller/dp/B0000694RM
war eigentlich ganz praktisch!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)