PSN Video-Store: Erste Launch-Titel angekündigt

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. November 2009 - 20:07 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) hat heute per Pressemitteilung eine Liste von Blockbuster-Filmen verkündet, die zum Start des PlayStation Network Video-Stores, der in den USA schon im Juli letzten Jahres gestartet wurde,  zur Verfügung stehen, ohne Angaben zu den Preisen zu machen. Demnach sollen folgende Filme dabei sein:

  • Transformers: Die Rache
  • Harry Potter und der Halbblutprinz
  • Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los
  • Hannah Montana: Der Film
  • Bruno
  • Illuminati
  • Casino Royal
  • Crank 2: High Voltage
  • The Hills Have Eyes

Über den Video-Service können die neuesten Filme direkt auf die PlayStation 3 und PSP geladen werden – es sind sowohl Kauf als auch Ausleihen möglich –, um diese daheim oder unterwegs anzuschauen. Im November soll dieser in Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien starten, gefolgt von anderen europäischen Märkten im Jahr 2010.

Große Filmstudios wie 20th Century Fox, Disney-ABC-ESPN Television1, Lionsgate2, Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. (MGM), Paramount Pictures, Sony Pictures, Starz Media2, Universal und Warner Bros konnten gewonnen werden, um Filme aus deren Portfolie anzubieten. Zusätzlich sollen noch vor dem Launch einige lokale Studios angekündigt werden.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. November 2009 - 21:10 #

In der Videothek kann ich mir Blu-rays für 1,35 € pro Tag ausleihen, da wird es der Video-Store schwer haben.

Porter 05 Spieler - 2981 - 3. November 2009 - 22:45 #

1,35€ echt? wow so günstig komme ich hier im Schwabenland nicht davon :-(

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. November 2009 - 22:55 #

Ich war schon lange nicht mehr da, kann sein, dass die Preise mittlerweile höher liegen.

Solidus 10 Kommunikator - 434 - 4. November 2009 - 1:40 #

Naja, nichts wirklich tolles dabei und Casino Royal habe ich bereits auf BD.
Vieleicht kommt ja noch was gute, aber ich glaube, dass ich mir Filme die mir gefallen haben, weiterhin lieber auf Disc kaufe und alles andere normnal aus der Videothek leihe.

estevan2 14 Komm-Experte - 2002 - 4. November 2009 - 8:21 #

Na ja - ich bezahle hier in der Videothek 3 Euro. Außerdem ist dann der Film den ich haben will nie da. Dieses Problem gibts nicht im VideoStore. Ich finde das ganze also eine gute Sache. Auf Knopfdruck das gucken was ich möchte, da bin ich auch bereit mal nen Euro mehr hinzulegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)