Windows 7: Erste Informationen + Termine zum SP1

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
3. November 2009 - 14:59

Erst seit Mitte Oktober 2009 ist Windows 7 offiziell für alle Nutzer verfügbar, dennoch sind bereits erste Informationen zum Service Pack 1 für Microsoft neuestes Betriebssystem im Internet aufgetaucht.

Wie Winfuture unter Berufung auf die russische Seite Wzor berichtet, soll sich das SP1 bereits in der Entwicklung befinden. Damit die Windows 7-Nutzer keine qualitativen Fehler erleben, wird die Update-Sammlung ausführlich getestet und angeblich zunächst als zwei Beta- und später als zwei Release Candidate-Versionen zur Verfügung gestellt, bevor es zur finalen Veröffentlichung kommt.

Bereits im Dezember 2009 soll die erste Betaversion an ausgesuchte Tester verteilt werden, Mitte 2010 dann das SP1 vollständig fertiggestellt sein. Damit könnten bereits im Herbst 2010 die ersten PCs mit einem durch das SP1 aktualisierten Windows 7 bei den Nutzern laufen.

Ob derartige Terminvermutungen tatsächlich stimmen, bleibt abzuwarten, solange sich Microsoft noch nicht offiziell zu diesem Thema geäußert hat. Realistisch sind die Termine dennoch, denn bereits in der Vergangenheit hatte das Softwareunternehmen aus Redmond angekündigt, dass Windows 7 von vornherein gründlich mit Aktualisierungen unterstützt werden soll.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 3. November 2009 - 13:29 #

Klingt interessant :D

SynTetic (unregistriert) 3. November 2009 - 13:45 #

Ich hoffe ebenfalls, dass Microsoft Windows 7 schön regelmäßig unterstützt. Das Betriebssystem ist gut und das soll auch so bleiben!

Rondrer (unregistriert) 3. November 2009 - 14:35 #

Microsoft muss das SP1 sehr früh rausbringen. Es gibt genug Leute die im Vorfeld gesagt haben: "Ich steig erst auf 7 um, wenn das erste SP da ist."
Also haun sie dieses möglichst schnell raus ;D

SynTetic (unregistriert) 3. November 2009 - 14:58 #

...was aber dann nicht mehr der Fall sein muss, wenn diese Leute erfahren, dass Windows 7 auch in der Release-Version tadellos funktioniert.

hoschi2 (unregistriert) 3. November 2009 - 15:42 #

für Win7 sind doch schon 2 SPs rausgekommen. nämlich für vista. (Fast) nichts anderes ist schließlich dieses win7

GeT_imBa 04 Talent - 34 - 3. November 2009 - 16:18 #

Nunja, ich habe Win7...und kann keine Videos mehr auf YouTube gucken...^^
Das ist leicht nervig
Zudem gibt es manche Programme (Firefox z.B.) die nach einer gewissen Zeit einfach keinen Bock mehr aben und sich nicht mehr öffnen lassen...
Kann aber auch an meinem Pc oder meiner Internet-Verbindung liegen...
Ich würde jetzt nicht direkt Win7 als Ursache melden :)

Vipery (unregistriert) 3. November 2009 - 18:10 #

Ich denke auch eher, dass das ein Einzelfall ist und nicht unbedingt an Win 7 liegt.
Ich habe auch Win 7 und ich derzeit noch keine Fehler festellen können. Kein Problem mit Firefox und auch Youtube-Videos laufen wie immer.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. November 2009 - 17:49 #

Der RC hat mich bereits von meiner "Wird erst mit Erscheinen des SP1 gekauft" Einstellung weggebracht und bin seit Anfang letzten Monats zufriedener Nutzer von Win7. Hoffentlich fängt Microsoft nun nicht an früh zu schwächeln.

redux 05 Spieler - 44 - 3. November 2009 - 18:10 #

Das SP1 für Windows7 kann ruhig noch eine weile warten, denn das Betriebssystem funktioniert bei mir (fast) tadellos. :)

Porter 05 Spieler - 2981 - 3. November 2009 - 19:49 #

blödes Windows 7, man hört nur gutes, dabei läuft doch mein Vista 64 auch noch voll dufte :-(

hoern 08 Versteher - 198 - 3. November 2009 - 20:41 #

windows 7 is aber 100 mal besser als vista bin in der beta schon seid letzten jahr drin und muss sagen win7 hat nur vorteile es is so als hätte man das was an xp und vista gut is zusammengepackt und dann noch besser gemacht es laufen zb alle treiber drauf man hat keine probleme mit treiber suche und es läuft einfach von anfang an stabil was man von xp und vista net sagen kann un dazu hat es ne bessere oberfläche

thomas95 06 Bewerter - 68 - 3. November 2009 - 20:49 #

Zum glück gibt es jetzt 7:)
Keine Probleme mehr hat Microsoft mal gute arbeit gemacht.

Incanus (unregistriert) 3. November 2009 - 21:28 #

Also, ich kaufe es erst Ende 2010, denn ich fühle mich von MS immer noch so richtig wegen Vista (habe Ultimate) verarscht.

Solange wird mir XP noch gute Dienste leisten und Support gibt es ja soundso.

Insoweit hat MS auch nicht wirklich gute Arbeit geleistet, Vista wurde fertiggestellt und nicht mehr und nicht weniger.

Wenn MS nun wahre Größe zeigen würde, dann würde die Firma Vista derart verbessern, dass es gut nutzbar ist und das Vertrauen, der User zurückgewinnen, die Vista legal erworben haben. Da es sich dabei aber wohl doch überwiegend um Privatleute handelt (das ist jetzt mal so eine Fiktion im Sinne der Rechtslehre), wird sowas MS wohl doch nicht machen und in Wirklichkeit geht MS den Leuten, die "jetzt ein PC sind" (wie bescheuert ist das denn nur!) am Hintern vorbei!

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 3. November 2009 - 23:53 #

Yaye - 4 neue Gratislizenzen <3

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit