5. Retro-Börse in Mannheim am 17.6. // Mit Gunnar Lott von Stay Forever

Bild von Maverick
Maverick 283678 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S1,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

16. Juni 2017 - 6:22 — vor 25 Wochen zuletzt aktualisiert

Am morgigen Samstag, den 17. Juni, findet von 11 bis 16 Uhr in Mannheim bereits zum fünften Mal die Retro-Börse statt, eine Mischung aus Verkaufsbörse und Ausstellung klassischer Computer- und Videospiele. Als Veranstaltungsort hat sich seit 2015 das Kulturhaus Käfertal bewährt, in dem euch verschiedene Händler und Privatleute Raritäten aus dem Bereich Hard- und Software der letzten vier Jahrzehnte anbieten. Freut euch also auf PC-Spiele-Klassiker von Origin, Bullfrog, Electronic Arts und noch viele mehr.

Natürlich sind auch klassische Konsolen und Handhelds mit am Start. Wie bereits in den vergangenen Jahren, werden neben der Hardware auch etliche Titel der diversen Atari-Konsolen, dem Nintendo Gameboy bis hin zu Segas Dreamcast oder Sonys bis dato erfolgreichster Konsole, der Playstation 2, verfügbar sein. Bei der großen Auswahl an Hard- und Software sowie diversen Merchandise-Artikeln dürfte für jeden Retroaffinen Besucher etwas von Interesse dabei sein. Lesefreunde sollten bei den angebotenen Buch-Publikationen und Magazinen rund um das Thema Computer- und Videospiele fündig werden. 

Das Rahmenprogramm der 5. Retro-Börse umfasst neben der musikalischen Untermalung des Chiptune-Musikers Tronimal auch wieder den Besuch einer prominenten Person aus der Spiele-Branche. Dieses Mal werdet ihr die Gelegenheit bekommen, mit Gunnar Lott einen der beiden Stay-Forever-Podcaster und ehemaligen GameStar-Chefredakteur live zu treffen und ihm die eine oder andere Frage zu stellen. For Amusement only e.V. sind auch wieder vor Ort und bringen einige Arcade-Automaten aus ihrem Flipper- und Arcademuseum Seligenstadt mit, an denen ihr kostenlos spielen könnt. Das Museum for Electronic Games & Art (MEGA e.V.) werden auf der Börse euch die aktuelle Version des Commodore 65, den MEGA65 präsentieren, ebenso den japanischen Sharp X68000 und weitere Hardware.

Das restliche Programm und weiterführende Informationen erhaltet ihr auf der Facebook-Seite von Retro-Börse. Infos zum Anfahrtsweg zur Retro-Börse in Mannheim findet ihr in der unter der News verlinkten Website des Veranstalters. Der Eintritt beträgt sechs Euro pro Person.

Benni2206 13 Koop-Gamer - P - 1280 - 16. Juni 2017 - 7:20 #

Bin in Bochum und Oberhausen immer am Start und gehört für mich schon zur Pflicht dahin zu gehen. Aber ein Veteran oder jemanden wie Herrn Lott, würde ich dort auch gerne mal sehen wollen. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 17. Juni 2017 - 15:15 #

Winnie Forster, einer der Ex-Spieleveteranen war (ohne große Ankündigung) auch vor Ort in Mannheim, hatte ein nettes Gespräch mit ihm. Habe ihn bei der Gelegenheit auch mal nach seinem Gameplan Software-Buch gefragt, dass er mal vor Jahren angekündigt hat. Er arbeitet noch daran, wird also doch dauern. :)

Auch mit Gunnar Lott von Stay Forever wars eine nette Plauderei, sehr sympathisch und locker drauf, der Gute. Muss doch mal schauen, die beiden SF-Podcaster live auf der Bühne zu erleben, demnächst könnte sich mit Frankfurt ja eine Gelegenheit ergeben, das ist nicht so weit weg von mir.

Hat jedenfalls Spass gemacht, den beiden mal persönlich zu begegnen und die Games-Sammlung wurde nebenbei auch noch erweitert: 3 neue Spiele für die PC-RPG-Sammlung und 2 Konsolen-Games wurden gekauft. ;)

euph 24 Trolljäger - P - 48696 - 17. Juni 2017 - 22:34 #

Wann und wo in Frankfurt soll Stay Forever denn auftreten?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 17. Juni 2017 - 22:47 #

Gunnar sagte, dass es hierzu in den nächsten Tagen von Stay Forever selbst genauere Infos geben soll. Ob das jetzt auf der SF-Website oder über Facebook erfolgt, kann ich dir nicht sagen, checkst am besten mal beide ab. ;)

euph 24 Trolljäger - P - 48696 - 18. Juni 2017 - 7:41 #

Ah, Danke dir. Dann halte ich mal die Augen auf. Schön auch, das wir uns gestern getroffen haben :-).

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 18. Juni 2017 - 8:12 #

Hihi, unser Treffen gehört ja schon dazu auf der Mannheimer Retro-Börse. :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40747 - 17. Juni 2017 - 22:56 #

Gibt es noch eine Galerie+ von deinem Besuch?
Ich würde mich jedenfalls darüber sehr freuen. ;)

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36659 - 16. Juni 2017 - 8:16 #

Und ich muss mal wieder arbeiten. Mist.

Miggl 13 Koop-Gamer - P - 1659 - 16. Juni 2017 - 11:48 #

Ausgerechnet - jährliches Weinfest bei uns und da machen sie ausgerechnet die Börse. Nächstes Mal vorher nachfragen ;)

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3279 - 16. Juni 2017 - 17:47 #

Gunnar Lott... Fragen stellen...
... MoMoCa...
hm....
...Idee?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit