E3 2017: Neues Gameplay-Video zu God of War, Release 2018

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

13. Juni 2017 - 5:42 — vor 22 Wochen zuletzt aktualisiert
God of War ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
God of War ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sony hat im Rahmen des E3-Pressekonferenz auch neue Spielszenen aus dem God of War-Reboot der Santa-Monica-Studios veröffentlicht. Das Video könnt ihr euch unter dieser News anschauen. Im Video sind auch ein paar bislang unbekannte Waffen, respektive Spezialfähigkeiten von Kratos im Einsatz zu sehen. Die gezeigten Kampfszenen zeigen zwar, dass der aschfahle, wenn auch nun vollbärtige Spartaner immer noch brutal zu Werke gehen kann. Allerdings fällt der Grad der Gewaltdarstellung verglichen mit der Präsentation vergleichbarer Spiele (oder auch der auf der letztjährigen Sony-Pressekonferenz) zahm aus.

Ferner gibt Sony nun mit „2018“ auch ein Release-Jahr an. Konkreter als dieser Zeitraum wurde der Hersteller allerdings nicht.

Video:

Aladan 23 Langzeituser - - 39658 - 13. Juni 2017 - 5:48 #

Das sah wieder mal einfach wahnsinnig gut aus. Aber ist eh ein Pflichtkauf wie alle God of War Teile zuvor. :-)

shazed88 12 Trollwächter - 894 - 13. Juni 2017 - 6:12 #

Naja... Den 4ten würde ich jetzt nicht wirklich vermissen. Aber hat natürlich so jeder seinen eigenen Geschmack.

Freue mich auf jeden Fall auch auf den neuen Teil.

Zualt (unregistriert) 13. Juni 2017 - 6:13 #

Verdammt, gehen mir diese extrem frühen Ankündigungen mittlerweile auf die nerven. Release 2018. Tz

Flatinger 08 Versteher - 176 - 13. Juni 2017 - 7:44 #

Ja vor allem wurde es ja auch letztes Jahr schon gezeigt, hätte dieses Jahr auch gereicht. Aber das ist halt typisch Sony.

LeeRobo 15 Kenner - P - 3992 - 13. Juni 2017 - 6:42 #

Freu freu freu!

Aber irgendwie sieht sein Sohn traumatisiert aus. Armer Junger. ;-)

Gilgaesch 12 Trollwächter - 1056 - 13. Juni 2017 - 13:14 #

Sein Vater ist Kratos der wurde traumatiesiert geboren XD

Ganon 23 Langzeituser - P - 39785 - 13. Juni 2017 - 16:17 #

Erinnert mich an ein Zitat aus Guardians of the Galaxy 2. :-)

Olphas 24 Trolljäger - - 48734 - 13. Juni 2017 - 8:45 #

Das sieht schon richtig klasse aus. Ich freu mich drauf. Nachdem mir Ascension nicht so gefallen hat dürfte das die alte God of War - Begeisterung wieder anfachen.

Gilgaesch 12 Trollwächter - 1056 - 13. Juni 2017 - 13:15 #

Kurioserweise da ja fast alles anders aussieht als bei den alten Teilen XD

Aber kann ich verstehen XD

vgamer85 15 Kenner - 3334 - 13. Juni 2017 - 10:41 #

Neben Metro, eines der für mich tollsten E3-Titel, auf die ich mich sehr freue! :-)

Steppenbrand 10 Kommunikator - 351 - 13. Juni 2017 - 15:47 #

Natürlich wurde Sony konkreter. Im Video ist von Early 2018 die Rede.

DevilsGift 14 Komm-Experte - 2098 - 13. Juni 2017 - 15:52 #

Freu mich drauf.

Strangelove 15 Kenner - P - 2944 - 13. Juni 2017 - 21:02 #

World Serpent klingt stark nach der Midgardschlange und deutet auf viele Schnetzeleien im germanischen Pantheon hin.
Somit dürfte dann auch diese hübsche Mytholologie nach dem Besuch des griechischen Mega-Egomanen als ausgestorben gelten. :)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14569 - 13. Juni 2017 - 23:08 #

Sie gut aus, aber ich hätte mich über einen nordischen God of War mehr gefreut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)