E3 2017: Play-Anywhere-Plattformer Super Lucky's Tale angekündigt // Trailer

PC XOne
Bild von schlammonster
schlammonster 117125 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Meister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

13. November 2017 - 16:57 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Super Lucky's Tale ab 19,71 € bei Amazon.de kaufen.

Bei dem aktuellen Trend, alten Titeln in VR und mit dem entsprechend nötigen Equipment neues Leben einzuhauchen, geht Entwickler Playful Corp den entgegengesetzten Weg. Im Vorfeld der diesjährigen E3 haben die Texaner auf der Microsoft-Pressekonferenz gerade ihr Jump-and-Run Super Lucky's Tale angekündigt, die Version ihres Oculus-Rift-exklusiven VR-Plattformers Lucky's Tale, für das Spielen an normalen Bildschirmen und ganz ohne zusätzlichen Hardware-Schnickschnack.

In dem Spiel sollt ihr dem namensgebenden Fuchs Lucky dabei helfen, seine Schwester und das Buch der Zeitalter aus den gierigen Fingern des bösen Jinx zu befreien. Auf dem Weg zum finalen Showdown mit dem Bösewicht sammelt ihr genretypisch Münzen und Extra-Leben ein und gebt natürlich Jinx Schergen, die unvorsichtigerweise euren Weg kreuzen, ordentlich eins auf die Mütze. Die kunterbunten Levels, die ihr in Super Lucky's Tale durchstreift, wurden nicht etwa einfach aus der VR-Variante übernommen, sondern komplett neu erstellt. Der Trailer am Ende dieser News gibt euch dabei einen guten Eindruck von dem Spiel.

Super Lucky's Tale soll am 7. November als exklusiver Play-Anywhere-Titel für Windows 10 und Xbox One erscheinen.

Video:

andreas1806 16 Übertalent - P - 5315 - 13. Juni 2017 - 5:35 #

Das sieht echt lustig aus. Hoffentlich wird so gut wie die geistigen Vorgänger allesamt.

ganga Community-Moderator - P - 17203 - 13. Juni 2017 - 5:47 #

Ich fand das Spiel sah extrem nach Super Mario Galaxy aus

Ganon 23 Langzeituser - P - 39879 - 13. Juni 2017 - 6:28 #

Nicht das schlechteste Vorbild.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21352 - 13. Juni 2017 - 7:02 #

Kommt nun auf den Preis an. Ori kostete 19,99. Denk das könnte wieder hinkommen.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38168 - 13. Juni 2017 - 16:52 #

Werden 3D-Jump&Runs wieder in?

euph 24 Trolljäger - P - 47741 - 13. November 2017 - 16:58 #

Wo kommt die News denn auf einmal wieder her :-)

Dennis Hilla Redakteur - P - 34654 - 13. November 2017 - 17:05 #

Die wurde aus Versehen offline und wieder online geschalten, damit kam sie automatisch auf die Startseite.

Oder anders gesagt: gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen...

schlammonster 29 Meinungsführer - P - 117125 - 13. November 2017 - 17:11 #

Also so schlimm ist die News nun wieder auch nicht. Außerdem sind die Leserzahlen nicht so hoch, es könnte für den einen oder anderen durchaus neu sein ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 39879 - 13. November 2017 - 17:30 #

Da kommt doch auch noch ein Test, kann also nichts schaden, das noch mal ins Gedächtnis zu rufen. ;-)

Jac 16 Übertalent - P - 5382 - 13. November 2017 - 17:49 #

Immer diese Technik ;)

euph 24 Trolljäger - P - 47741 - 13. November 2017 - 19:26 #

Von wegen, ich bin Sensationsgeil und schon deswegen bleib ich hier ;-)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 104586 - 13. November 2017 - 20:50 #

Ich hatte auch mal das Problem mit einer News, die nach langer Zeit plötzlich wieder nach vorne kam. (http://www.gamersglobal.de/news/112089/act-of-aggression-reboot-edition-entwickler-krempelt-rts-titel-um-neue-beta-auf-steam) Wurde offline genommen und auf eine komische Art vom Admin, nach langer Nervzeit der Redaktion wieder "online" gebracht, also man kann sie sehen, aber als News zum Steckbrief taucht sie nicht auf. Ich weiss nicht mal ob ich dafür EXP bekommen habe oder nicht. Jedenfalls hiess es, sie kann nicht online bleiben. Sollen wir hier mal deswegen offiziell nachfragen, damit nicht zweierlei maß betrieben wird?

Novachen 19 Megatalent - 13156 - 13. November 2017 - 17:26 #

Interessant, vielleicht das erste Spiel, was erst nach dem Release überhaupt angekündigt wird ;)

Bin ja sowieso immer dafür, dass man bei Ankündigungen eines Spiels auch richtig was vom Spiel zeigen sollte können. Wenn es das ganze Spiel ist, um so besser :)

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1405 - 13. November 2017 - 17:43 #

cool, ich hab ja super mario galaxy 1 und 2 durch ..das hier ist ja schon ziemlich nachgemacht ..selbst die musik haha ..aber warum nicht .. das schau ich mir an.

g3rr0r 14 Komm-Experte - 2111 - 13. November 2017 - 19:49 #

Also ich habs auf der Oculus und bin eigentlich schon ein kleiner Fan geworden, ist echt süss der kleine ;) mal schaun eventuell hol ich mir diese Version für die Box.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
3D-Actionadventure
7
Playful
Microsoft
07.11.2017
Link
5.5
0.0
PCXOne
Amazon (€): 29,99 (xbox_one), 19,71 (Xbox One)