Pokémon Tekken DX und Ultrasonne / Ultramond angekündigt

Switch 3DS
Bild von LPAmdee
LPAmdee 2005 EXP - 14 Komm-Experte,R6,S3,C1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

6. Juni 2017 - 16:49 — vor 27 Wochen zuletzt aktualisiert
Pokémon Ultrasonne ab 38,69 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo kündigte in der heutigen Direct-Präsentation den ersten Pokémon-Titel für die Nintendo Switch an, welcher Pokémon Tekken DX sein wird. Dabei handelt es sich um den erweiterten Port von Pokémon Tekken, das 2015 in japanischen Spielhallen und 2016 für Nintendo Wii U erschien. Pokémon Tekken ist ein Prügelspiel, in dem die Spieler sich mit diversen der bekannten Kreaturen in den Kampf stürzen. Das Spiel wird bei uns am 22. September 2017 erscheinen.

Im Rahmen der Präsentation zeigte Nintendo auch erste Szenen aus Pokémon Ultrasonne / Ultramond für den Nintendo 3DS. Das Spiel wird in der selben Welt wie Pokémon Sonne / Mond spielen, jedoch eine alternative Story bieten. Des Weiteren wird es Pokémon geben, die nicht in Sonne und Mond erhältlich waren. Auch wurden weitere Z-Moves, spezielle Attacken bestimmter Pokémon, dem Spiel hinzugefügt. Nähere Details zu den Unterschieden im Vergleich zum Vorgänger zeigte der Entwickler jedoch nicht. Die neuen Teile der beliebten Rollenspiel-Reihe erscheinen global am 17. November diesen Jahres für den Nintendo 3DS.

Zu guter Letzt kündigte Nintendo Pokémon Silber / Gold für die Virtual Console auf dem 3DS an. Die Spiele erschienen ursprünglich 1999 für den Gameboy Color und werden ab dem
22. September 2017 verfügbar sein.

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 6. Juni 2017 - 17:03 #

Da ich Pokken Tournament auf der WiiU verpasst habe, werde ich wohl zugreifen. Hatte das Spiel schon bei einem Freund gespielt und hat viel Spaß gemacht.

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7021 - 6. Juni 2017 - 17:57 #

Dasselbe be8 mir. Prügelspiele gehen immer, wobei ich mich schamlos zu meiner Identität ala Button-Masher bekenne.

monkeyboobs 13 Koop-Gamer - 1503 - 6. Juni 2017 - 18:05 #

Korrektur: Die Automatenversion von Pokkén/Pokémon Tournament erschien bereits 2015.

(Ich lese immer von diesem ominösen Korrekturbutton, aber wo ist er denn?)

LPAmdee 14 Komm-Experte - 2005 - 6. Juni 2017 - 18:22 #

Habe es korrigiert. Ich danke dir.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38504 - 6. Juni 2017 - 19:09 #

Den gibts nur bei redaktionellen Artikeln, also Tests, Previews usw, aber nicht bei News.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66134 - 6. Juni 2017 - 19:01 #

Das sind ja mal dämliche Namen für die neuen Spiele... Und ein Jahr nach den ursprünglichen ist auch reichlich früh irgendwie.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12736 - 7. Juni 2017 - 19:48 #

Sind ja auch nur die alten Spiele + DLCs die noch mal verkauft werden, um Fans richtig schön abzuziehen. Die könnten natürlich auch die DLCs einfach so anbieten ...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66134 - 8. Juni 2017 - 9:30 #

Es gab DLC zu Sonne/Mond? :o

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12736 - 8. Juni 2017 - 10:16 #

Ultra Sonne und Ultra Mond sind Sonne und Mond mit DLCs. Ich sage ja gerade, dass ich es dreist finde das nicht als einzelne DLCs anzubieten sondern zum Vollpreis das Spiel noch mal, damit die Fans auch wirklich gut Kohle lassen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 8. Juni 2017 - 10:19 #

Die beiden Spiele machen genau das gleiche wie jeder Eintrag in die Hauptserie. Neue Story in der Alola Region, neue Pokemon, neue Features. Höchstens die Namen sind mal was anderes, denn die sind sehr obskur. ;-)

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4584 - 8. Juni 2017 - 10:36 #

Für mich macht Nintendo mit Ultramondsonne das gleiche wie damals wie mit Schwarz und Weiß. Anstatt ein Pokémon Grau nachzuschieben, haben sie halt Schwarz 2 und Weiß 2 veröffentlicht. Nur wollten sie sie wohl nicht Mond 2 und Sonne 2 nennen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 8. Juni 2017 - 10:42 #

Vollmond und Mittagssonne! ;-)

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4584 - 8. Juni 2017 - 20:36 #

Mittagssonne und Säufersonne. :D

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12736 - 9. Juni 2017 - 11:14 #

Mir ist klar, dass alle Pokémon Spiele zum doppelt kaufen animieren sollen wegen der zwei Editionen. Und das klappt ja auch hervorragend, die haben dadurch richtig dick Kohle mit der Serie gemacht. Leider macht Nintendo das inzwischen dann auch bei Fire Emblem, nachdem Awakening so ein Überraschungshit wurde. Und ich finde diese Art einfach nicht in Ordnung, das ist für mich Abzocke.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4584 - 9. Juni 2017 - 23:08 #

Bei Fire Emblem haben sie doch schon wieder aufgegeben.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2545 - 6. Juni 2017 - 19:54 #

Ach Nintendo, schon wieder ein Refresh für die Switch....warum auch neue Spiele machen, wenn man einfach alte draufklatschen kann.

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 6. Juni 2017 - 20:16 #

Das ist doch nichts anderes als ein Lückenfüller. Glaubst du ernsthaft, das die Pokemon Company nicht längst an einem Pokemon für die Switch arbeitet? Die haben es nur noch nicht angekündigt.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4584 - 7. Juni 2017 - 16:47 #

Die Frage ist halt nur, an was genau. Die Hauptreihe scheint ja erst mal 3DS-exklusiv zu bleiben, dann bleibt ja eigentlich nur was im Stil von Mystery Dungeon oder Ranger oder so übrig.

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 7. Juni 2017 - 18:44 #

Wer sagt, dass die Hauptreihe 3DS exklusiv bleibt?

LPAmdee 14 Komm-Experte - 2005 - 7. Juni 2017 - 19:48 #

Pokemon war nie ein Spiel was direkt schnell gewechselt ist. Ich denke wir werden noch ein Switch Spiel kriegen, nur noch nicht jetzt.

AlexCartman 16 Übertalent - P - 4584 - 7. Juni 2017 - 19:52 #

Ich schrieb "zunächst". Sonst hätten sie Ultrasonnemond auch für die Switch angekündigt.

monkeyboobs 13 Koop-Gamer - 1503 - 6. Juni 2017 - 20:31 #

Pokémon Tekken ist von The Pokémon Company und nicht Nintendo. Nintendo ist lediglich der Vertrieb für die Wii U- und Switch-Versionen des Spiels. Du könntest Nintendo auch vorwerfen, dass Capcom Monster Hunter Generations und Street Fighter II für die Switch aufwärmt. Wäre genau so falsch adressiert.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1486 - 7. Juni 2017 - 4:07 #

An der Pokemon Company haelt Nintendo mindestens 33%, das wird geteilt mit Gamefreak und Creatures Inc. Creatures gehoert Nintendo und wahrscheinlich hat Nintendo auch Anteile an Gamefreaks, allerdings hoechstens Mitspracherecht. Die Pokemon Lizenz gehoert auch Nintendo.
Also kontrolliert Nintendo alles in allem schon was von Pokemon kommt und auch auf welchem System. Die letzte Pokemon Generation auf einem Handheld kam bisher immer raus, wenn das Nachfolgesystem schon raus war. Pokemon Schwarz 2 kam zB auch ueber ein Jahr nach dem 3DS raus.

Also entweder liegts einfach nur an der geringen Verbreitung/geringer Produktionsmenge oder Gamefreak/Nintendo will eine echtes Pokemon fuer die Switch

Aladan 23 Langzeituser - - 39942 - 7. Juni 2017 - 5:24 #

Letzteres würde ich sagen. Pokemon ist Prestige für Nintendo, da wird nicht gegeizt.

monkeyboobs 13 Koop-Gamer - 1503 - 7. Juni 2017 - 7:13 #

Es ist kompliziert. Das Copyright an Pokémon besitzen gleichberechtigt drei Firmen: Creatures, Game Freak und Nintendo. Diese drei wiederum halten jeweils ungefähr ein Drittel (Nintendo 32,8 %) an The Pokémon Company, die für die Markenpolitik (Produktion, Lizenzverwaltung) zuständig ist. Die Rechte an der Marke Pokémon sind alleinig im Besitz von Nintendo. Darüber hinaus hält Nintendo einen nicht bekannten Anteil an Creatures (Spekulationen reichen von 10 bis 50 %). Die Entscheidung, was wann wofür entwickelt wird, entscheidet The Pokémon Company (bzw. indirekt deren drei Anteilseigner). Will The Pokémon Company ein Pokémon-Spiel veröffentlichen, bedarf es jedoch der Zustimmung Nintendos, das an allen Veröffentlichungen mitverdient. Das ist im Großen und Ganzen erst einmal alles.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit