GG-Test: Borderlands

PC 360 PS3
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

29. Oktober 2009 - 21:59
Borderlands ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Borderlands will Entwickler Gearbox klassische Rollenspiel-Elemente mit dem Shooter-Genre vermischen. Das Ergebnis ist ein stark bleihaltiges Actionspiel auf dem Wüstenplaneten Pandora. Unzählige Waffen und Gegenstände wecken den Sammeltrieb in euch, auf die Rollenspieler wartet ein umfangreiches Erfahrungssystem. Warum ihr das Spiel aber unbedingt im Koop-Modus ausprobieren solltet, erfahrt ihr in unserem Test hier auf GamersGlobal.

Viel Spaß beim Lesen!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 29. Oktober 2009 - 22:14 #

Ich glaube, ihr habt die Kommentarfunktion im Test-Artikel deaktiviert.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324509 - 29. Oktober 2009 - 22:17 #

Stimmt, ist korrigiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit