Nintendo: Größerer DSi angekündigt

andere
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

29. Oktober 2009 - 20:26 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
DSi XL ab 129,99 € bei Amazon.de kaufen.

[Teaser-Bild: Größenvergleich der beiden DSi-Modelle]

Vor drei Tagen haben wir euch schon von einer Meldung der japanischen Nikkei-Zeitung berichtet, die besagte, dass Nintendo noch in diesem Jahr einen neuen, größeren DSi mit 4-Zoll-Displays in Japan auf den Markt bringen wird. Diese Gerüchte haben sich nun annähernd bestätigt.

Auf einem Presse-Event in Tokyo hat Nintendo heute eine neue Version seines DSi angekündigt. Der sogenannte DSi LL bietet zwei große 4,2-Zoll-Displays – zum Vergleich: der aktuelle DSi besitzt Displays mit 3,25-Zoll-Diagonale, das iPhone einen Touchscreen mit 3,5-Zoll, der Bildschirm der neuen PSPgo ist 3,8-Zoll groß und die PSP hat gar einen 4,3-Zoll-Bildschirm. Das "LL"-Anhängsel bezieht sich auf die extra großen Abmessungen. Extra groß ist mit 314 g auch das Gewicht, das sogar über dem der alten PSP-1000 liegt, die "nur" 280 g auf die Waage bringt. Der DS Lite mit 218 g und der DSi mit 214 g sind dagegen richtige Leichtgewichte. Immerhin soll der Akku dafür im Durchschnitt zwei Stunden länger durchhalten als beim DSi.

Der DSi LL wird mit zwei Touchpens ausgeliefert, einem kleinen, der dem des DSis ähnelt sowie einem deutlich größeren. Drei DSiWare-Titel sind auf dem Gerät vorinstalliert: Zwei Gehirntrainingsspiele – eines für Geisteswissenschaften und das andere für Naturwissenschaften – und DS Easy Dictionary.

In Japan wird das neue Modell am 21. November in drei Farbvarianten – Dunkelbraun, Weinrot und Naturweiß – auf den Markt kommen. Der Preis liegt mit 20.000 Yen (ca. 150 Euro) nur unwesentlich höher als beim DSi, der 18.900 Yen kostet (ca. 142 Euro). In Europa soll das Modell DSi XL heißen und im ersten Quartal 2010 erscheinen. Ein genauer Preis steht noch nicht fest, dieser soll aber höher ausfallen als beim kleinen Bruder.
 

LEiCHENBERG 14 Komm-Experte - 1814 - 29. Oktober 2009 - 14:26 #

Bah, die spinnen doch, oder? Alle paar Monate gibt es einen neuen DS, dessen "Verbesserungen" irgendwie nicht dazu anregen ihn zu kaufen. Besonders hübsch geraten ist das gute neue Stück auch nicht.

Vielleicht kommt mitte 2010 der DSi XXLL, das Ding kocht bestimmt auch Kaffee. Die Käufer des DSi LL haben ja irgendwann vielleicht auch Spiele, die kleinere Pixel und größere Texturen haben.

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 29. Oktober 2009 - 14:48 #

Also hier muß auch ich ehrlich zugeben, daß der Abstand zwischen der Veröffentlichung von DSi und DSi LL arg kurz ausgefallen ist. DSi-Käufern der ersten Stunde gefriert wahrscheinlich gerade das Lächeln auf dem Gesicht.

ganga Community-Moderator - P - 16962 - 29. Oktober 2009 - 14:52 #

Das haben sie aufgrund der nicht vorhandenen Vorteile des DSi wahrscheinlich eh schon verloren.

stupormundi 13 Koop-Gamer - 1576 - 29. Oktober 2009 - 15:04 #

An welche Käuferschicht soll sich der neue DS richten? Anhand der vorinstallierten Casual-Titel und der neuen Abmessungen zu urteilen, ja vielleicht an alte Leute?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 29. Oktober 2009 - 15:21 #

Alte Leute können das Teil aber aufgrund des Gewichts nicht halten ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12819 - 29. Oktober 2009 - 15:45 #

na so schwach sind se auch ned aber wer weiß nintendo hat immer komische ideen vielleicht bringen sie ja ne Art halterung für Renter raus für das man 50€ zahlen darf xD

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 29. Oktober 2009 - 15:52 #

Sie hätten dem alten DSi auch einfach nur eine Leselupe einbauen können, dann wären die Bildschirme auch größer.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12819 - 29. Oktober 2009 - 15:55 #

warum einfach wenns kompliziert auch geht? ;-)

ne aber muss sagen diese Lupen zb fürn GBA waren immer ziemlich schlecht! und man darf ned vergessen der DS hat zwei bildschirme da stell ich mir das schon etwas umständlich vor und das teil wird ja dann sogar noch schwerer ;-)

bersi (unregistriert) 29. Oktober 2009 - 16:18 #

wer es schafft guitar hero auf ne portable konsole zu bringen der schafft es auch ne leselupe für den DS zu entwickeln^^

ich war immer ein freund der alten GameBoy Lupe mit eingebautem licht. konnte man so schönter unter der decke zocken xD

Porter 05 Spieler - 2981 - 29. Oktober 2009 - 15:17 #

Die PSP versucht kleiner zu werden und der DS soll nun größer werden?

rez (unregistriert) 1. November 2009 - 17:13 #

Vor allem der fette Stift, sieht ja lächerlich aus :-)))

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 29. Oktober 2009 - 15:24 #

Wenn man bedenkt, dass die Auflösung gleich bleibt - im Vergleich DSi/DS Fat nützt das größere Display viel, da die Grafik frischer aussieht - im Vergleich DSi/ DSiLL(y) kommen wir in den Sektor der Zerpixelung der Grafik.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 29. Oktober 2009 - 16:18 #

Dazu fällt mir spontan das ein: http://img246.imageshack.us/img246/1914/licensetoprintmoney5852.gif

bersi (unregistriert) 29. Oktober 2009 - 16:19 #

i loled very hard xD

robsetabse 10 Kommunikator - 440 - 29. Oktober 2009 - 16:44 #

die 3d spiele am ds sind ja auf dem 3" display schon so pixelig.
und grad klein und handlich find ich den dslite auch nicht, jetzt im vergleich zum gb advance sp zum beispiel.

also ich halt nicht viel von dem neuen LL...

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 29. Oktober 2009 - 16:47 #

Laut Gameindustry.biz wird das Ding in Europa nicht den Zusatz LL tragen, sondern als DSi XL auf den Markt kommen: http://www.gamesindustry.biz/articles/dsi-xl-for-europe-in-q1-2010

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 29. Oktober 2009 - 17:05 #

Steht auch so in der vg247-News, hatte ich wohl überlesen. Hab's noch eingebaut.

ichus 15 Kenner - 2987 - 29. Oktober 2009 - 17:05 #

Solange sie keine DSi LL -exklusiven Spiele machen, wird sich das Ding wohl nicht verkaufen.

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 29. Oktober 2009 - 17:13 #

Wie sollte es DSi LL-exklusive Games geben? Der ist nur größer und hat keine neuen Funktionen. Der Lite war auch nur ein Redesign des ersten DS'.
Das Ding wird sich bestimmt verkaufen, vielleicht nicht mit weltbewegenden Verkaufszahlen, aber über den Absatz wird sich Nintendo dann vermutlich kaum beschweren können. Bis jetzt liefen ja alle Geräte aus der Reihe recht gut.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 29. Oktober 2009 - 19:49 #

irgendwie müssen die VK in Japan ja angekurbelt werden. Wobei ich den größeren Stylus mir durchaus kaufen würde, bei dem kleinen bekomm ich immer einen Krampf

Noir 15 Kenner - 2711 - 29. Oktober 2009 - 21:25 #

Passt mal auf, bei der nächsten DS-Version lassen sie einfach die Tasten weg und machen ne komplette Touch-Oberfläche xDDD

Oben und unten versteht sich. Äh. Ja

bömbell (unregistriert) 29. Oktober 2009 - 22:28 #

tja gibt halt immer noch genug dumme die für alte Hardware mit achso tollen "neuen" features noch mehr Kohle hergeben.

PARALAX (unregistriert) 29. Oktober 2009 - 22:49 #

Na super! Und was ist mit den GBA Liebhabern? Ich hätte es viel sinnvoller gefunden, wenn man dem neuen Modell wieder den GBA-Slot spendiert hätte. Wieso muß heute alles nur noch nach "Download Play" richten? Ich sehe schon, das Gebraucht-Käufer wie ich, die sich nur mit Schnäppchenkäufe ernähren können, auf Dauer auf der Strecke bleiben. :-(

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 31. Oktober 2009 - 0:34 #

DS-Nummer 4.
Die sind ja bald schlimmer als EA.

Porter 05 Spieler - 2981 - 31. Oktober 2009 - 19:50 #

du meinst Sony
aber wenn EA eine eigene Konsole/Handheld hätte... dann ja :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)