GG-Test: Forza 3 (+kommentiertes Video)

360
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 369555 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.

28. Oktober 2009 - 9:37 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Forza Motorsport 3 ab 27,90 € bei Amazon.de kaufen.

In seinem ersten Artikel für GamersGlobal hat unser neuer Autor Denis Brown Forza Motorsport 3 nach Herz und Nieren testgefahren -- der mittlerweile traditionellen Antwort der Xbox 360 auf die Gran Turismo-Serie, die sich auf der PS3 am wohlsten fühlt. Wobei in diesem Fall der echte Konkurrent Gran Turismo 5 noch viele Monate entfernt ist: Turn 10, die Entwickler von Forza, brauchten nur zwei Jahre für ihre neue Version -- die GT-Macher Polyphony Digital dagegen schrauben wesentlich länger an ihrer Antwort auf die Antwort. Lest, ob Forza 3 angesichts der vergleichsweise kurzen Entwicklungszeit Kompromisse eingehen muss.

Die ersten Minuten des Spiels könnt ihr in einem von Jörg Langer kommentierten Video erleben

Viel Spaß beim Lesen & Zusehen!

STF (unregistriert) 28. Oktober 2009 - 13:12 #

Level 10?
Hier ist bestimmt Turn 10 gemeint...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 369555 - 28. Oktober 2009 - 13:55 #

Klar, mein Fehler, hab's korrigiert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)