Spellforce 2: Anniversary Edition auf GOG erschienen

PC
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 106236 EXP - 28 Endgamer,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

19. April 2017 - 17:30 — vor 33 Wochen zuletzt aktualisiert

Ab sofort ist Spellforce 2 - Shadow Wars inklusive der Erweiterung Dragon Storm auf GOG.com als DRM-freie Anniversary Edition zum Download verfügbar. Die Erweiterungen Faith in Destiny und Demons of the Past, deren Rechte bei THQ Nordic liegen, sind nicht enthalten. Die überarbeitete Version des Spiels enthält einen Widescreen-Support (16:9), höhere Auflösungen, zahlreiche Bugfixes und eine modernisierte Fassung des Multiplayermodus, der problemlos ungehinderte Online-Partien auf modernen Systemen ermöglichen soll.

Auch wurde die Version für Windows 7, 8.1 sowie Win 10 optimiert und deutsche Sprachdateien implementiert. Der Freie-Spiel-Modus erfuhr ebenso diverse Fixes und Optimierungen. Zu den grafischen Upgrades gehören ein verbessertes Vegetations-Rendering von Gras, Bäumen und Blättern (Subsurface Scattering), Erhöhung der Sichtweite, verbessertes Lighting (per Pixel, Basic bidirectional Reflectance Distribution Function Specular, Rim Light, View dependent Ambient, etc.), verbesserte Schatten (Soft Shadows, Percentage-closer Filtering) sowie die ausschließliche Nutzung des Shader Model 3.0.

Mit der aktuellen Anniversary Edition werden der Kamera-Bugfix, der Community-Hardware-Patch und die Einzelfixes des freien Spiels obsolet. Des Weiteren wurde der Map-Editor entsprechend angepasst. Dialoge und Zwischensequenzen wurden allerdings nicht neu aufgenommen. Die Neufassung wird trotz des Remasterings lediglich neun Gigabyte an Festplattenspeicherplatz und zwei Gigabyte RAM verbrauchen.

Spellforce 2 - Anniversary Edition kostet auf GOG aktuell 14,19 Euro. Besitzer des Grundspiels erhalten einen Rabatt von 67 Prozent und zahlen somit nur 4,69 Euro für die erneuerte Fassung.

vgamer85 16 Übertalent - P - 4041 - 19. April 2017 - 17:40 #

Sehr cool! Hab glaub noch eine Vollversion von der GS Ausgabe :-)

blobblond 19 Megatalent - 18580 - 19. April 2017 - 18:55 #

Hab davon auch noch eine Vollversion, die lag aber bei einer Grafikkarte dabei, zusammen mit einen Ghost Recon Teil, Duke Nukem: Manhattan Project und The Elder Scrolls III: Morrowind.

Xalloc 15 Kenner - 3029 - 19. April 2017 - 18:49 #

Mit dem 2. Teil bin ich irgendwie nie richtig warm geworden. Ich habe den 2 oder 3 Mal angefangen und habe immer bei der ersten großen Stadt die Lust verloren. Dabei habe ich den Vorgänger samt Addons durchgespielt, also etliche Stunden drin versenkt.

Maik 20 Gold-Gamer - - 22150 - 20. April 2017 - 15:15 #

Ich hatte den gleichen Effekt. Irgendwie hat mich Teil 1 mehr reingezogen. kann aber nicht mehr erklären, warum das so war. Heute spiele ich es nicht mehr.

NickL 13 Koop-Gamer - 1726 - 19. April 2017 - 19:15 #

Ich hatte Hauptspiel und Addon schon und habe die Anniversary Edition Umsonst bekommen. Das ist ein verdammt guter Service

Just my two cents 16 Übertalent - 4917 - 19. April 2017 - 19:19 #

Die Erweiterungen Faith in Destiny und Demons of the Past unterliegen der THQ-Nordic-Lizenz und sind somit nicht enthalten.

Was soll die Aussage bedeuten?

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 106236 - 19. April 2017 - 21:01 #

Ja, hast recht, das "somit" ist etwas irreführend. Soll eigentlich nur heissen, dass das Hauptspiel mitsamt ersten Addon, das noch von Phenomic entwickelt wurde mit den Rechten von Jowood/Koch Media(Deep Silver) angeboten wird. Nicht die später allein lauffähigen Addons 2 und 3 in Publisher Alleinregie, wofür THQ Nordic nun die Rechte besitzt. (Habs ein wenig umgeschrieben)

Just my two cents 16 Übertalent - 4917 - 20. April 2017 - 7:52 #

Ah, danke. Ich da höre da gäbe es noch Deals, die ich nicht kenne.

Just my two cents 16 Übertalent - 4917 - 20. April 2017 - 19:03 #

Wer testen will, ob seine Grafikkarte (970...) zu Spulenfiepen neigt, das Hauptmenü der Anniversary Edition ist dafür super geeignet, da gibt es keinen generellen Limiter der Bildrate und zumindest meine Karte fing regelrecht an zu jaulen, was sie in Spielen selbst nie tut...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)