ArcheAge: Sandbox-MMO bekommt Smartphone-Ableger

iOS Android
Bild von Melangel
Melangel 3323 EXP - 15 Kenner,R7,S3,J5
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

20. April 2017 - 9:49

Seit September 2014 ist das koreanische Sandbox-MMO ArcheAge bei uns auf dem Markt und bietet eine große, offene Welt ohne Zoneneinschränkungen und ein umfangreiches Crafting-System. Mittlerweile hat Trion Worlds das dritte große Addon des Buy-2-Play-Titels veröffentlicht und will im Sommer 2017 ein Prequel nachlegen. Dieses soll jedoch ausschließlich für Android und iOS erscheinen.  Als Entwickler agiert dabei nicht wie beim PC-Spiel XL Games, sondern das ebenfalls südkoreanische Studio Gameevil. Während das ArcheAge Begins betitelte Spiel geschichtlich 2000 Jahre vor dem Hauptprogramm angesiedelt ist, wird das Spielprinzip an einigen Stellen geändert. So soll ArcheAge Begins nicht in einer offenen Spielwelt stattfinden, sondern in einzelnen Zonen, deren Karten ihr nach und nach erforschen müsst. 

Beibehalten wird das Housing- und Crafting-System. Zudem bieten Angeln und Viehzucht weitere Einnahmequellen. Auch auf Raids und PvP-Belagerungen müsst ihr nicht verzichten. Ungewöhnlich für ein ausschließlich für Smartphones entwickeltes MMO ist die Grafik. Hier haben die Entwickler die Unreal-4-Engine dazu verwendet, die Spielwelt so detailreich wie möglich zu gestalten. Seit 23. März läuft die Closed Beta von ArcheAge Begins. Ob der Markt für ein komplexes MMO auf Smartphones bereit ist, wird sich dann im Sommer zeigen. Einen Eindruck vom Gameplay liefert das folgende Video.

Video:

skybird 13 Koop-Gamer - P - 1362 - 21. April 2017 - 1:17 #

Würde ich gerne auch auf der Switch sehen. Mobil MMOen :-)

G1N_T0X1C 11 Forenversteher - P - 563 - 22. April 2017 - 9:19 #

Aha. Ich höre von dem Spiel zum ersten Mal. Da aber mittlerweile die meisten Offline-RPGs zusätzlich zum Erleben auch noch Sammeln und Open-World bieten, fehlt mir als "Primär-Solo-RPGler" ein wirklich zündendes Argument, um nochmal ein MMO anzufassen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
MMO
MMO-Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Gameevil
Trion Worlds
3. Quartal 2017
0.0
AndroidiOS