Halo 3: Leak auf AMD-Veranstaltung lässt auf PC-Release hoffen / 343 Industries dementiert [U]

360 XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 163754 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

15. April 2017 - 3:48 — vor 34 Wochen zuletzt aktualisiert
Halo 3 ab 29,90 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 19. April:

Via Reddit hat Brian Jarrard, der Community Manager bei 343 Industries, die Gerüchte um eine PC-Version, beziehungsweise eine Anniversary-Neuauflage zu Halo 3, nun dementiert:

Es tut mir leid, das sagen zu müssen, aber es gibt weder Pläne in diese Richtung, noch sind irgendwelche Arbeiten im Gange, um dies zu realisieren (auch wenn ich persönlich nicht leugnen kann, dass es eine nette Sache wäre).

Zwar spricht Jarrard von einer Steam-Version, es ist allerdings davon auszugehen, dass er damit generell eine PC-Version meint.

Ursprüngliche News vom 15. April:

Der Chiphersteller AMD hat kürzlich in Südkorea seine neuen R5-CPUs präsentiert und dabei möglicherweise die Ankündigung eines PC-Launchs von Halo 3 vorweggenommen. In einem Video, indem die kommenden Windows-Spiele gezeigt wurden, tauchte ein Bild zum Spiel auf und sorgt nun für Spekulationen unter den Fans. Plant Microsoft eine Anniversary Edition?

Sollte dies der Fall sein, könnte der Titel im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles während der Pressekonferenz der Redmonder offiziell angekündigt werden. Das zumindest sind aktuell die Hoffnungen der Spieler. Der dritte Teil könnte als Teil des Play-Anywhere-Programms für Windows 10 und Xbox One erscheinen und gleichzeitig die Vorzüge von Xbox Scorpio (Arbeitstitel) bewerben, die bekanntlich erstmals auf dem Event der Öffentlichkeit präsentiert wird. Microsoft selbst hat sich zu diesem „Leak“ bisher noch nicht geäußert.

Video:

Pro4you 19 Megatalent - 13163 - 15. April 2017 - 4:09 #

Halo 3? Der 1. April ist doch schon vorbei? Das Spiel kommt 10 Jahre zu spät. Vielleicht wird es ja ein Remaster

Denis Michel Freier Redakteur - 163754 - 15. April 2017 - 4:28 #

Deshalb ist ja auch von einer Anniversary Edition die Rede... :)

Natzcape 12 Trollwächter - 970 - 15. April 2017 - 6:35 #

Nachdem ich das 1. Halo gespielt habe, habe ich micht nicht mehr mit der Reihe beschäftigt. Weiss noch....2 Stunden durch ein sich ständig wiederholendens Level geballert, glaub das Archiv war das....nervig.

Ist die Reihe danach gut geworden...muss ja einen Grund geben warum es so viel Teile für Konsole gibt.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4498 - 15. April 2017 - 6:57 #

Ich hab das genauso empfunden und deshalb das Lob für Combat Evolved nie verstanden - vor allem in Hinsicht auf die zuvor angekündigte PC-Version, als von Xbox noch keine Rede war. Teil 2 scheint aber viel besser gewesen zu sein, wohl der beste der Reihe. Leider war der PC-Port nicht so gut.

Aladan 23 Langzeituser - - 39952 - 15. April 2017 - 7:34 #

Nicht vergessen. Teil 1 wurde vor allem wegen seiner revolutionären Gamepad Steuerung so ein Hit. Das es auch noch eine passable Sci-Fi Story erzählt hat, war ein netter Bonus. ;-)

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 15. April 2017 - 10:34 #

Mir hat Teil 1 bis heute gereicht...^^

thatgui 11 Forenversteher - 632 - 15. April 2017 - 11:32 #

Teil 2 war/ist mit Sicherheit nicht der beste Teil, dafür ist zu viel halbgar und nicht zu Ende gedacht. Da hat Bungie sich auf wohl total übernommen, und MS (?) hat dann auch einen Schnitt angeschubst, so dass noch tatsächlich irgendwann ein Spiel rauskommt.

thatgui 11 Forenversteher - 632 - 15. April 2017 - 11:31 #

Ja, das kann man nur zurecht kritisieren. Aber ansonsten hat das Spiel meiner Meinung nach einfach viele Entwicklungen im Genre zusammengebracht, z.B. die Reduktion auf zwei tragbare Waffen, das Schildsystem + Healtpacks, weg von gerenderten Zwischensequenzen und hin zu Sequenzen, die mit der Engine des Spiels gerendert werden. Auf der Konsole kamen dann noch die wohl sehr gute Steuerungskomponente, Couch-Coop und der Multiplayer dazu.
Für mich hat Halo damals sehr vieles richtig gemacht, vor allem das für mich damals atemberaubende finale, ohne becknackten Endboss, dafür mit einer Menge Dynamik und Spannung. Die durchaus brauchbare (ein bisschen Hard-)SciFi Geschichte hat das Ganze noch schön abgerundet.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19433 - 15. April 2017 - 12:07 #

So manches von deinen Aufzählungen kann man aber auch (je nach poersönlichen Präferenzen) unter ganz Miese Entwicklung ablegen ^^.

falc410 14 Komm-Experte - 2592 - 15. April 2017 - 16:47 #

Also ich fand Halo nicht wirklich toll und gerade was du sagst, mit den 2 Waffen fand ich mehr als nervig. Oft hatte man keine Munition und wurde gezwungen so eine Alien Pistole zu nehmen. Überhaupt war die Waffenauswahl sehr begrenzt. Das Level Design wurde ja oben schon angesprochen - einfach nur grauenvoll. Coop konnte man vorher am PC auch schon Shooter spielen, auf der Konsole vielleicht zum ersten Mal - keine Ahnung. Die Steuerung war ok aber der Rest war nichts weltbewegendes. Die Grafik, im ersten Trailer von Bungie (noch für den PC) wirklich atemberaubend, aber zum Release der Xbox, ja für eine Konsole ganz gut, aber PC Spieler hat das nicht umgehauen. Die Fahrzeuge haben sich komisch gesteuert und ganz schlimm war der Deutsche Ton (war bei meiner Xbox dabei und es gab nur Deutsch, die Aliens haben sich sowas von kindisch dumm angehört auf Deutsch, das war nur noch nervig).

Lediglich die Story und die Cutscenes, also gerade Anfang und Ende fand ich gut. Aber alles in allem eigentlich nur ein mittelmässiger Shooter und ich kann bis heute den Hype nicht nachvollziehen.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - P - 2354 - 15. April 2017 - 13:09 #

Richtig, das war die legendäre Copy-Und-Paste-Library, in der man dem blauen Licht in der schwebenden Apfelsinenkiste durch vier identische Level hinterherlaufen mußte.

Fairerweise muß man sagen, daß das Design der übrigen Level auch nicht wesentlich besser gestaltet war. Überhaupt ist Leveldesign nicht gerade die Stärke von Bungie.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12148 - 15. April 2017 - 15:07 #

das muss man wohl zum release auf konsole gespielt haben, um das verstehen zu können. wobei ja auch konsolenspieler schon zuvor besseres level-design gesehen haben. Halo war ja nun wirklich nicht der erste konsolen-shooter der auch funktioniert hat, siehe etwa GoldenEye.

G1N_T0X1C 11 Forenversteher - 601 - 15. April 2017 - 6:38 #

Das liest sich schon ein wenig wie Zeitreise. Wen interessiert den heute noch ernsthaft ein Spiel, das schon über ein Jahrzehnt alt ist? Aufgehübscht oder nicht.

Tasmanius 17 Shapeshifter - P - 6806 - 15. April 2017 - 7:51 #

Mich zum Beispiel. Mittels guter Remaster würde ich gerne die Serie am PC nachholen.

Xalloc 15 Kenner - 3029 - 15. April 2017 - 8:22 #

Ich würde die auch gerne nachholen.

vgamer85 16 Übertalent - P - 4158 - 15. April 2017 - 8:55 #

Oh, da gibts einige Halo-Fans..die Gemeinde ist riesig

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21389 - 15. April 2017 - 9:15 #

Auf PC gibt's ja nur Teil 1+2. Und die Wars und Spartan Serie. Wenn nun die Masterchief Collection kommt mit Grafik von Halo 4? dann passt das für uns. Hab mich erfolgreich dann gegen eine Konsole verweigert und bekomm das Spiel doch :D

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12148 - 15. April 2017 - 9:44 #

hier, mich. habe kein problem damit alte spiele zu entdecken. ich lese ja auch bücher oder gucke filme die sogar noch älter sind. sehe nicht wieso das ein hinderungsgrund sein sollte.

Golmo 16 Übertalent - P - 5045 - 15. April 2017 - 8:32 #

Das letzte gute Halo...

Baumkuchen 15 Kenner - 3934 - 15. April 2017 - 11:35 #

Ach ich weiß nicht, ich hatte mit Reach mehr Spaß als an allen Titeln davor. Danach ist mein Interesse an Halo allerdings gestorben. Für mich war die Geschichte zu Ende erzählt und das Universum fand ich jetzt auch nicht spannend genug, um mir weitere Teile anzusehen.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36657 - 15. April 2017 - 9:45 #

Faszinierend. All diese Leaks heutzutage.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19433 - 15. April 2017 - 12:09 #

Ach komm schon. Die haben alle extrem erfahrene und umfangreiche Hackergruppen im Nacken und gleichzeitig total schusselige Mitarbeiter.

In dem Falle hier war das nur ein schusseliges Versehen eines Mitarbeiters dem sein Frühstücksschampus gefehlt hat.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 36657 - 15. April 2017 - 13:27 #

:) Der Arme.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11761 - 15. April 2017 - 10:00 #

Trotz vorhandener XB360 und im Gegensatz zu ODST und Reach (Halo 4 liegt noch ungespielt herum) nie gespielt. An einer PC-Version hätte ich immerhin geringes Interesse. :)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24020 - 15. April 2017 - 10:07 #

Ich persönlich fand aus der 360 Generation Halo Reach als das Beste.
Die Halo-Charts wären

Halo Wars
Halo Reach
Halo 3
Halo ODST
Halo 4

maddccat 18 Doppel-Voter - 11761 - 15. April 2017 - 10:08 #

Halo 4 ganz unten? Na toll.^^

thatgui 11 Forenversteher - 632 - 15. April 2017 - 11:35 #

Nein, es ist da wo es hingehört: Halo 4 markiert die Zäsur, das erste Spiel das von 343 heraus gebracht wurde, und auch schön zeigt, dass dort kein Plan des "Franchise" vorherrscht: alles was die Serie ausmacht wurde über Bord gekippt um einen xten Aufguss einen "Call of Honor" draus zu machen inkl. total belangloser Geschichte und Quick-Time-Events.

thatgui 11 Forenversteher - 632 - 15. April 2017 - 11:39 #

Dem kann ich mich fasst vollumfänglich anschließen. Abgesehen von Halo Wars - auch wenn Halo und Echtzeit-Strategie eigentlich immer gingen, war mir die Steuerung einfach zu mühselig, hab es irgendwo nach der Hälfte aufgegeben, und seitdem nie wieder angefasst.

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 15. April 2017 - 11:55 #

Ernsthaft Halo Wars auf Platz 1?
Für mich kommt das zugegeben gerade so eben vor Halo 4, weil die Story von Wars und ein Teil der dort einsetzbaren Einheiten überhaupt keinen Sinn im Bezug zur restlichen Reihe macht ^^

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 24020 - 15. April 2017 - 19:05 #

Ich empfand Halo Wars durchaus als gutes Spiel. Die Story war im Spiel sehr gut präsentiert und das Spiel insgesamt sehr Stimmungsvoll. Deine Kritikpunkte habe ich jetzt so nicht in Erinnerung, aber Halo Wars ist jetzt schon etwas her...

Insgesamt muss man Halo wie schon woanders geschrieben wurde, wirklich zu seiner Zeit gespielt haben. Jahre später erschließt sich die Fasination dann nicht mehr so. Halo 5 fand ich wiederum sehr gut, die Kampagne im 4 Spielerkoop war einfach schön (da ich ein Koop-Fan bin gab es da aber Boni)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38510 - 15. April 2017 - 11:45 #

Schön für die Halo-Fans am PC, wenn es stimmen sollte. Für mich ist das nix. Find das komplette Artdesign der Reihe so furchtbar, würde deswegen davon nie eins spielen wollen, auch wenn es noch so tolle Shooter sein sollen. ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19433 - 15. April 2017 - 12:06 #

Na ja für nen 5er würde ich mal reinschauen ... auch wenn Halo der Inbegriff dessen ist was mir die Shooterentwicklung vermiest hatte.

Aber wennn ich den Preis für den ersten Teil im Windows Store beobachte wird das so schnell nicht passieren ^^. Und was soll ich sagen, was soll ist nicht schlimm :-D.

joker0222 28 Endgamer - - 101965 - 15. April 2017 - 12:09 #

ich hab mal für nen 10er die Masterchief-Edition für die Box geschossen. Aber leider hab ich es bisher nicht geschafft mich durch halo1 durchzuquälen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19433 - 15. April 2017 - 12:11 #

Aber hat nicht irgendwer hier das Ende so gepriesen? Jetzt gib dir ein Ruck und quäl dich du Sau! Ähm ich meinte kämpf dich durch :-D.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - P - 2354 - 18. April 2017 - 12:11 #

Wobei das Buggy-Boy-artige Ende ohne einen finalen Obermotz sicher Geschmackssache ist. A propos Obermotz - Halo 1 hatte gar keine, IIRC.

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 15. April 2017 - 11:57 #

Lieber Halo 3 als die total missratene Anniversary Version von Halo 2 für PC.
Die originale Halo 2 Version für PC ist grafisch einfach viel stimmiger.
Und vom ersten Teil sowieso am besten die Custom Edition :).

Cohen 16 Übertalent - 4581 - 15. April 2017 - 14:33 #

Gab es überhaupt eine PC-Version von Halo 2 Anniversary?

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 15. April 2017 - 16:32 #

Ne eben zum Glück nicht und wenn man mit Halo 3 weitermacht, scheint das auch glücklicherweise nicht auf der Agenda zu stehen.

Der PC hat schon eine Version von Halo 2... und die ist grafisch durchaus besser und stimmiger als die X-Box One Version.

Cohen 16 Übertalent - 4581 - 15. April 2017 - 18:20 #

Sehe ich zwar anders, aber die Geschmäcker sind verschieden.

Halo 2 Anniversary kann man übrigens per Knopfdruck auf die alte Grafik umstellen, wenn man diese bevorzugt und trotzdem von den anderen Verbesserungen profitieren (Cutscenes, Sound, Extras...)

Novachen 19 Megatalent - 13193 - 19. April 2017 - 12:15 #

Die alte Grafik in Halo 2 Anniversary ist aber auch wirklich die alte Grafik. Nämlich aus der X-Box Classic Version. Dazu krankt Halo 2 Anniversary generell daran, dass man auch die anderen Verbesserungen aus der damaligen PC Version (Extralevel in der Story, Sound & Musik etc.) alle ignoriert hat.

Ist da genauso wie bei der Anniversary vom 1.Teil. Das spielt man mit dem Umschalter ja auch nur in der X-Box Classic Umgebung und nicht in der Umgebung der grafisch besseren PC Version. Ist in sofern problematisch, weil man die X-Box Texturen nicht entsprechend skaliert hat und daher deutlich verwaschener aussieht, als wenn man das Originale Halo auf einer X-Box Classic an einem aktuellen Fernseher spielt. Da wird entsprechend das gesamte Spiel einheitlich auf die Ausgabe des TVs skaliert.
Richtig übel sieht man das vor allem, wenn man das X-Box Classic Halo und Halo 2 durch Abwärtskompatibilität auf der X-Box 360 spielt.
Dann willst du Halo Anniversary nie wieder mit Umschalter spielen wollen, weil das deutlich schlechter aussieht. Den haben die ordentlich verhauen.

Wilbury Bros. (unregistriert) 15. April 2017 - 13:44 #

Au ja, ein 10 Jahre altes Spiel, am besten nur für Win10 und mit UWP ... Nun ja, passt ja. Halo 2 sollte auch die Spieler in Scharen zu Vista treiben. Ja auch super geklappt - nicht! Auf Halo 3 hat am PC nun wirklich niemand gewartet!

Dre 13 Koop-Gamer - 1550 - 15. April 2017 - 19:28 #

Das es Halo 3 Anniversary geben wird, ist doch ein offenes Geheimnis ^^

Jadiger 16 Übertalent - 5422 - 16. April 2017 - 5:23 #

Ich kann mich kaum noch halten vor Begeisterung, Halo war nie den Hype wert und kann überhaupt nicht Nachvollziehen was so toll an Halo war.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11761 - 19. April 2017 - 9:34 #

Ich hätte wohl Interesse daran gehabt, aber so ist auch okay...

JanS91 14 Komm-Experte - 2076 - 19. April 2017 - 10:07 #

Auch wenn Halo 3 meiner Meinung nach mit Teil 2 der beste der Serie war, ein Anniversary wäre unnötig und wegen der MCC redundant. Auch wenn dort Teil 3 kein komplettes Remake bekommen hat, ist es somit ja auf der XONE bereits erschienen. Und nachdem 343 die MCC so grandios in den Sand gesetzt hat, was den MP angeht, bezweifle ich, dass sie sich noch extra die Mühe für ein Halo 3 Anniversary machen werden.

Interessant finde ich, wie viele Halo wohl gar nicht abhaben können. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen^^°...
Meiner Meinung nach eine der besten und vor allem fordersten und fairsten Shooter-Reihen die so existieren. Schön clean und schlicht gehalten was das Gameplay angeht, im Gegensatz zu den x-tausend "klassenverseuchten" Shootern.
Wobei die Serie leider in Reach auch auf diesen "Klassenzug" aufspringen wollte, was 343 versucht bis heute wieder irgendwie auszubessern. Deshalb kann ich zB auch nichts mit Overwatch und Co. anfangen - einfach viel zu viele unnütze Charaktere, die nur nach Exploits und schlechter Balance schreien. Da bin ich eher puristisch: Alle starten mit denselben Voraussetzungen, Teamplay und Aiming bestimmen das Spiel (und die Internetverbindung xD)... Aber gut - ist ja bekanntlich Geschmackssache!

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21389 - 19. April 2017 - 10:50 #

Abwarten. Halo Wars 1 kommt ja nun auf auch Steam für 19,99!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 19. April 2017 - 12:07 #

Interessiert irgendwen auf PC noch Halo?

gamalala2017 (unregistriert) 19. April 2017 - 18:20 #

Wenn man den Leuten das Game Halo gut in Erinnerung ruft und man in der PC-Version ein paar Vorteile/Besserungen hat, dann ist das keine Frage.
Ich gehe in deiner Gegenfrage also davon aus dass du dir eher neue DLCs für Halos wünscht die bereits auf den entsprechenden Plattformen bestehen oder so.
Das ist ganz Ok.
Mich nervt allerdings wenn eine Spielereihe sich in verbesserter Form leider nur in Jahrestakt erst auf den PC findet obwohl das Game vor zig Jahren bereits released wurde. Das stinkt schon ein bissel nach Kuhmelken.
Das Wertet das Game aber noch lange nicht ab.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12148 - 19. April 2017 - 20:11 #

gespannt darauf warten tut sicherlich niemand. aber wenn es für PC erscheinen sollte, würden sicherlich so einige es sich anschauen. alleine um sich selbst ein bild von Halo zu machen, von dem die konsolenspieler immer so in höchsten tönen sprechen.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16789 - 20. April 2017 - 17:39 #

Möglich, aber wie würde das Urteil da wohl ausfallen? Kann mir nicht vorstellen, dass da bei den meisten mehr als ein "ganz nett" rauskäme. War zumindest meine Reaktion damals auf Halo 1 oder 2 als das damals für PC nachgeschoben wurde .

Um auf dem Pc noch irgendeinen großen Stellenwert zu erreichen, käme und kam die Serie schon immer mehrere Jahre zu spät.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 21389 - 19. April 2017 - 20:28 #

Hab Halo 1+2 hier für PC. Teil 3 nie gesehen - ebenso den 4. Da würde für mich die Masterchief Edition Sinn machen. Dazu dann Teil 1+2 Download und weg mit der Disc.

indubioproretro 10 Kommunikator - 409 - 20. April 2017 - 3:09 #

Vor ein paar Jahren hätte es mich noch sichtlich getroffen, Eure Posts zum Thema "Halo" zu lesen. Mittlerweile, mit genügend Abstand, kann ich dem Groß von Euch (leider) nur zustimmen...

Der vierte Teil der Halo Reihe markierte einen absoluten Tiefpunkt für mich. Nicht, das 343 Industries totalen Quack gebastelt hätte - aber ein "Call of Halo" kam schlussendlich doch heraus. Und das Ende des fünften Teiles. Boahhh - ich hätte beinahe den Xbone Controller an die Wand geballert. Welcher CO hat diesen Cliffhanger durchgewunken?

Halo 1 hat mich zur Konsole gebracht (hab auch noch die Classic und 360, die One verkauft), Halo 2, 3, Wars und Wars 2 haben mir sehr viel Spass gemacht. Der vierte naja. Der fünfte Teil war okay, fast gut. Hatte seine Momente. Allein der Soundtrack der Serie reisst mich jedesmal noch mit...

Sollte Microsoft die Masterchief Edition jemals auf ihre Windows 10 UWP Plattform bringen würde mich das sehr freuen. Auch wenn die Grafik sicher keine enormen Sprünge machen würde, es wären ein paar tolle "Ahhhh" Momente dabei. Nur müsste ich dazu wohl (wieder) mein Windows auf die engliche Sprache umstellen, weil es sicher wieder keine Sprachauswahloption am geben wird (siehe Gears Of War 4, Halo Wars,...)

Ich hätte mir sehr gerne die neue "Scorpio" dieses Jahr zugelegt - aber nachdem klar gemacht wurde, dass es KEIN Halo 6 dazu geben wird ist das Thema erstmal getorben und ne Switch wurde vorgezogen...

Kann mir jemand mal sagen, wo die Firma mit ihrem Franchise eigentlich hin möchte? Meine Glaskugel ist etwas arg versottet.

Khronoz 14 Komm-Experte - 1956 - 20. April 2017 - 9:12 #

Mhm, empfand Halo schon immer als Billig-Shooter der, wie Destiny, als große Marke beworben wird, aber inhaltlich so flach ist, dass selbst die Fondsmanager hinter den Firmen müde lächeln.

Insbesondere hat aber der Film zum Spiel das Image eines fast schon trashigen Sci-Fi-Produktes in meinen Augen noch unterstrichen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)