Tomb Raider: Erste Bilder aus der Verfilmung mit Alicia Vikander veröffentlicht

PC 360 XOne PS3 PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 164177 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

28. März 2017 - 2:36 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert
Tomb Raider ab 17,19 € bei Green Man Gaming kaufen.
Tomb Raider ab 18,55 € bei Amazon.de kaufen.

Die beiden Produktionsstudios MGM Pictures und Warner Bros. haben erste Bilder aus der kommenden Neuverfilmung von Tomb Raider veröffentlicht, die die Schauspielerin Alicia Vikander (The Danish Girl, Ex Machina) als junge Archäologin Lara Croft zeigen. Das erste der insgesamt drei Bilder hat Warner Bros. auf dem eigenen Twitter-Account verlinkt. Die anderen beiden wurden im Rahmen eines Interviews von GQ mit dem Director Roar Uthaug präsentiert.

Bereits im November vergangenen Jahres verriet der Produzent Graham King, dass der Film zurück zu den Wurzeln gehen und eine Geschichte über eine noch unerfahrene Lara erzählen wird, die sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater begibt (mehr dazu hier: Tomb Raider: Produzent verrät erste Details zur Neuverfilmung). Wie Uthaug jetzt nochmal bestätigte, soll sich der Film stark von den beiden Streifen mit Angelina Jolie unterscheiden.

Ich habe die Filme gesehen und es machte wirklich Spaß. Angelina Jolie war eine fantastische Lara Croft. Wir machen jedoch einen ganz anderen Film. Es ist eine Entstehungsgeschichte und ich denke die Fans werden Alicia in dieser Rolle lieben.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 2:50 #

Sieht gut aus! Alicia Vikander war eine gute Wahl.

Ich hoffe, der Film wird dann doch etwas weniger belanglos als die beiden Jolie Streifen. Hab die erst neulich mal wieder geschaut, und die sind verdammt schlecht gealtert...

ElCativo 14 Komm-Experte - 1980 - 28. März 2017 - 10:27 #

Was können die den Schlecht Altern? ;-) Die waren doch schon damals Mies.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 15:11 #

Fand die damals eigentlich recht unterhaltsam, so als Popcorn-Kino. Aber weder die Effekte noch die Story können mittlerweile noch überzeugen. Daher: Schlecht gealtert.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 29. März 2017 - 3:49 #

Nee, die gingen nichtmal als Popcorn-Kino. Dieses Gegen-Robotor-Gekämpfe. Oh Mann.

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2158 - 29. März 2017 - 8:07 #

Konzentriert man sich auf die Hauptdarstellerin, dann sollte es gehen. ;)

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 29. März 2017 - 8:11 #

Du meinst den Trainingsroboter ganz am Anfang vom ersten Film? Das war jedenfalls der Einzige, an den ich mich erinnere...

Den ersten Teil fand ich gerade von den Actionszenen her ziemlich gelungen. Von der Story darf man natürlich nicht zu viel erwarten. Außerdem hat ein damals unbekannter Schauspieler namens Daniel Craig mitgespielt. ;-)
Teil 2 war dann eher uninspiriert und hatte ein blödes Ende. Das alternative Ende auf der DVD war übrigens auch nicht besser.

Pro4you 19 Megatalent - 13170 - 28. März 2017 - 3:03 #

Normal kommen doch solche C-Movie Stars aus Pornofilmen, schön das es auch anders geht

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67763 - 28. März 2017 - 4:28 #

Interessant dass du Oscar Gewinner zu C Promis zählst....

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 28. März 2017 - 5:24 #

Ich glaube die C-Movie-Bemerkung bezieht sich auf den Film, nicht auf die Darstellerin. Aber sicher bin ich mir auch nicht. :)

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 28. März 2017 - 15:20 #

Selbst dann ist die Aussage Schwachsinn. In welcher Spieleverfilmung haben den Pornostars mitgespielt? Die letzte, die im Kino kam, war mit Michael Fassbender nun auch nicht unprominent besetzt (allerdings hoffe ich, dass Tomb Raider besser wird).

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 15:46 #

War halt ein typischer Pro4You Beitrag ^^

Drugh 15 Kenner - P - 3131 - 28. März 2017 - 17:18 #

Vermutlich rebrandet er sich bald als Neutral4you?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 17:51 #

Muahaha, Kommentar-Kudos für das "Rebranding" :D

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6219 - 28. März 2017 - 6:40 #

Welche C-Movie-Stars kommen denn aus Pornofilmen?

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 28. März 2017 - 7:45 #

Was ein Geschwätz.

Benni2206 13 Koop-Gamer - P - 1280 - 28. März 2017 - 3:58 #

Moin.
Also optisch ist das schon einmal eine runde Sache . Ich freu mich darauf.

Smutje 16 Übertalent - P - 4410 - 28. März 2017 - 6:24 #

Nicht so rund wie einst aber dennoch sehr gelungen ...

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 28. März 2017 - 10:04 #

Stimmt. :D Wobei da selbst bei Frau Jolie noch nachgeholfen werden musste.

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1226 - 28. März 2017 - 10:21 #

Das Traruige ist ja dass genau deswegen einige Alicia Vikander ablehnen, weil ihre Oberweite nicht groß genug wäre. Als ob der Charakter Lara Croft nur aus Brüsten bestehen würde -.-

ElCativo 14 Komm-Experte - 1980 - 28. März 2017 - 10:29 #

Naja in den ersten Teilen gab es da nicht so viel mehr als Brüste ;-)

NovemberTerra 13 Koop-Gamer - 1226 - 28. März 2017 - 12:49 #

Das waren zwei gekippte Pixelpyramiden! :D

g3rr0r 14 Komm-Experte - 2126 - 28. März 2017 - 20:34 #

xD musste selten so lachen :) aber ja Recht haste ^^

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 29. März 2017 - 3:51 #

Nur weil Du zu geizig warst, die Piepen für die 3DFX Voodoo rauszuhauen! :P

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21314 - 28. März 2017 - 12:47 #

Mit den Brüsten ist sie damals angefangen.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 28. März 2017 - 21:05 #

Die boten sich ja auch an ;-)

FastAllesZocker33 14 Komm-Experte - 2158 - 29. März 2017 - 8:08 #

Na wer sowas behaupten würde, der hätte ja gar keine Ahnung.

Sarkasmus aus.

Aladan 23 Langzeituser - - 39963 - 28. März 2017 - 5:22 #

Ich kann immer noch nicht glauben, dass sie Vikander für die Rolle bekommen haben. Passt einfach perfekt und es sieht ganz danach aus, dass als Vorlage der Reboot herangezogen wurde.

wolverine 16 Übertalent - P - 4365 - 28. März 2017 - 9:48 #

Ja, das ist ziemlich deutlich und war eine gute Wahl, sowohl bezüglich Schauspielerin, als auch Ausrichtung / Vorlage. (Das alte Lara-Konzept funktioniert heute auch schlicht nicht mehr.)

Wenn der Film jetzt auch noch die Qualität der beiden aktuellen Spiele erreicht, dürfen wir wohl auf eine anständige Spiele-Verfilmung hoffen.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10895 - 28. März 2017 - 14:13 #

War abzusehen das als Vorlage der Reboot genommen wird

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 15:09 #

> und es sieht ganz danach aus, dass als Vorlage der Reboot herangezogen wurde.

Das war eigentlich schon bekannt, bevor das Cast feststand.

rammmses 19 Megatalent - P - 13456 - 28. März 2017 - 5:31 #

"Roar Uthaug" ist mal ein cooler Name, würde ich auch gleich für die Verfilmung von Far Cry Primal verpflichten.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 28. März 2017 - 5:41 #

Ja, so möchte ich auch heißen. Oder Feargus Urquhart. Bin mir noch nicht sicher was ich cooler finde. :)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 5330 - 28. März 2017 - 12:14 #

Urqhart Castle ist aber ein ziemlich windiger Ort.

Iceblueeye 15 Kenner - - 2945 - 28. März 2017 - 18:10 #

Der Name war für mich immer der Inbegriff klassischer Fantasy, nicht nur weil er selber viele Spiele dazu produziert sondern auch weil er selber so Fantasy-like klingt.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 5330 - 28. März 2017 - 20:31 #

Urqhart? Das ist eine reale verfallene Burg an Loch Ness in Schottland.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 29. März 2017 - 3:53 #

Es geht aber um den Black-Isle-Entwickler.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 28. März 2017 - 7:46 #

Das sehe ich auch so.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 28. März 2017 - 6:54 #

Das sieht doch mal sehr gut aus. Ich hoffe sie finden die richtige Balance aus Charakterentwicklung und Action.

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2131 - 28. März 2017 - 7:06 #

Finde das Outfit passt super, aber das Gesicht leider überhaupt.
Hätte mir nach wie vor Daisy Ridley gewünscht, warum auch immer ...

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1463 - 28. März 2017 - 9:57 #

Bitte nicht, Daisy Ridley darf nur noch in Star Wars auftreten. Keine anderen Filme mehr.

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 28. März 2017 - 10:13 #

Und warum, wenn man fragen darf? :)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1463 - 29. März 2017 - 10:20 #

Das war sehr augenzwinkert gemeint u darauf bezogen, dass Mark Hamill auch "nur" Luke Skywalker ist.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 29. März 2017 - 10:55 #

Du meinst sicher Christopher Blair? ;-)

rammmses 19 Megatalent - P - 13456 - 31. März 2017 - 6:41 #

Mark hamill ist der Joker. ;)

Aladan 23 Langzeituser - - 39963 - 31. März 2017 - 8:09 #

Ernsthaft, ich würde bei Hamill immer erst den Joker erwähnen, bevor ich Skywalker erwähne.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 31. März 2017 - 12:51 #

Glaube das tun die wenigsten, da jeder Star Wars, aber nicht jeder Batman-Animationsserien im O-Ton kennt.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38562 - 31. März 2017 - 13:32 #

Er ist auch in den Spielen der Joker. ;) Wobei ich die auch lieber auf Deutsch spiele, da ich die deutsche Synchro in den Batman-Spielen super finde.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66142 - 31. März 2017 - 13:47 #

Stimmt, daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht :D Aber die Problematik bleibt natürlich die gleiche, und die ist eher der O-Ton als das relative Nischenmedium.

Find übrigens auch die Synchro der Batman Spiele klasse, hab da noch keins auf englisch gespielt, Hamill hin oder her.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 31. März 2017 - 8:59 #

Aber der Joker ist doch Heath Ledger. ;P

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 31. März 2017 - 14:23 #

Stimmt.

Ich würde Hamill auch nur an dritter Stelle als "Joker" aufführen.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17629 - 28. März 2017 - 16:59 #

Jaa, endlich noch ein Daisy Ridley-Fan hier, woohoooo! *Internet-High-Five* ^^ Ich hätte sie auch gerne als Lara gesehen. Aber naja, dann halt nicht. Solange sie weiter bei Star Wars dabei ist... und währenddessen oder spätestens danach hoffentlich noch viele andere gute Filme macht, bin ich auch zufrieden :)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 17:52 #

Das macht dann wohl schon drei ;)

Star Wars Ep7 fand ich doof, aber Daisy ist Zucker :D

Wesker 14 Komm-Experte - P - 2131 - 29. März 2017 - 9:16 #

Hauptsache Daisy. :D
*Internet-High-Five*

Golmo 16 Übertalent - P - 5056 - 28. März 2017 - 9:29 #

Bis zum Kopf alles gut aber irgendwie passt das Gesicht einfach nicht zu Lara und zum Rest des Outfits.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12977 - 28. März 2017 - 10:47 #

Passt aber deutlich besser als die Schreckschraube von Angelina Jolie

Golmo 16 Übertalent - P - 5056 - 28. März 2017 - 10:52 #

Meinste? Jolie passte früher (heute ist sie zu abgemagert) ziemlich gut zum damaligen Stand der Tomb Raider Games! Leider waren die Filme scheisse aber als Darstellerin der Lara fand ich sie echt gut.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 28. März 2017 - 12:17 #

Ich fand Angelina damals sehr passend und finde Alicia heute ebenso gut. :-)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17629 - 28. März 2017 - 17:10 #

Ja, ich fand Angelina Jolie damals auch recht gut gewählt. Von den drei Fotos her fand ich Alicia auch nicht direkt überzeugend, aber ich habe mir schnell ein paar Clips auf Youtube angesehen (Ausschnitt aus Jason Bourne), und in Bewegung (Mimik) und ihre Stimme - passt! Jetzt freue ich mich umso mehr auf den Film :) Endlich wieder Lara im Kino!

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 106862 - 28. März 2017 - 10:47 #

Sehr gute Wahl, find ich. Könnte was werden, bzw. hoff ich sehr! :)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 5330 - 28. März 2017 - 12:16 #

Ich kenne sie zwar nicht, aber sie scheint recht gut zur modernen Lara zu passen.

TheRaffer 16 Übertalent - - 5502 - 28. März 2017 - 16:40 #

Stimmt. Erstmal keine krasse Fehlentscheidung. Ob sie nicht doch eine ist, wird sich erst zeigen, wenn man die Bilder laufen sieht. ;)

Noodles 23 Langzeituser - P - 38562 - 28. März 2017 - 12:51 #

Sieht gut aus. :)

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3251 - 28. März 2017 - 16:41 #

Ist keine schlechte Wahl. Ob die auch so viel turnen und stönen kann wie in den letzten beiden Spielen!? Wir werden sehen.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 17:54 #

Du kleines Ferkel, Du :p

Q-Bert 14 Komm-Experte - 2091 - 28. März 2017 - 18:10 #

Lasst Euch nicht täuschen, die Vikander ist ein Cyborg!

http://honeycuttshollywood.com/wp-content/uploads/2015/04/vikander-ex-machina.jpg

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 28. März 2017 - 18:19 #

Mann! Nicht mal nackte Cyborg-Brüste zeigen die! Prüdes Amiland!

Ganon 23 Langzeituser - P - 40387 - 28. März 2017 - 21:21 #

Also eigentlich ist sie ein Android. Und was das andere angeht, empfehle ich mal den ganzen Film. :-)
Mich hat er jedenfalls zum Vikander-Fan gemacht.

Apolly0n 12 Trollwächter - 1010 - 28. März 2017 - 18:35 #

Mir gefallen die klassischen Tomb Raider Spiele zwar weiterhin besser, aber als Vorlage für einen Film sind die modernen Spiele sicher wesentlich geeigneter. Sonderlich großes Interesse an dem Film habe ich damit aber definitiv noch nicht.

Lipo 14 Komm-Experte - 2126 - 29. März 2017 - 7:53 #

Ich bin eigentlich mehr gespannt, darauf ob der 3 Teil des Reboots dann ebenfalls erscheinen wird .

Aladan 23 Langzeituser - - 39963 - 29. März 2017 - 8:29 #

Bin gespannt, wann er offiziell angekündigt wird und ob er von Crystal Dynamics kommt, denn die arbeiten ja inzwischen an Marvel´s Avengers.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 29. März 2017 - 15:14 #

Wurde doch schon irgendwo verlautbart, dass den nächsten Teil wieder die Stümper von Eidos entwickeln...

Olipool 16 Übertalent - 4333 - 29. März 2017 - 9:12 #

Sie sieht jetzt nicht wirklich so aus wie die neue Lara im Reboot aber immerhin jung genug für den Plot. Aber über die Qualität wird man erst später streiten können.

Sgt. Nukem 15 Kenner - P - 3666 - 29. März 2017 - 10:00 #

web.de hat übrigens noch eine andere "neue Lara Croft" aufgedeckt: http://i.imgur.com/mb88FQ5.png

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17629 - 29. März 2017 - 10:51 #

Tja, wenn es mit der Politik nicht klappt muss man halt alternative Karrieren in Erwägung ziehen ^^

Olipool 16 Übertalent - 4333 - 29. März 2017 - 12:41 #

Hahaha, den würde ich mir auf jeden Fall ansehen. Könnte man ein ganzes Genre draus machen...Remakes in krasser Fehlbesetzung. Mir käme da Herr der Ringe mit Dwayne Johnson als Frodo in den Sinn. Oder Stirb langsam mit Ian McKellen als John McClane.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)