Sniper - Ghost Warrior 3 fertig entwickelt, Details zum Herausforderungsmodus

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 296448 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

23. März 2017 - 17:37 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert
Sniper - Ghost Warrior 3 ab 44,98 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem City Interactive den Release von Sniper - Ghost Warrior 3 (Preview) kurzfristig auf den 25. April verschoben hatte, gab der Entwickler heute die sogenannte Goldmeldung heraus, also die Bekanntgabe der Fertigstellung der Version, die nun im Presswerk vervielfältigt werden soll. Darüber hinaus veröffentlichte das polnische Studio heute einen neuen Trailer, der euch den "Herausforderungsmodus" vorstellen soll. Ihr findet ihn direkt unten in dieser News.

Konkret dreht sich das Video um die sogenannten Zusatzoperationen. Diese Missionen sollen sich über die gesamte offene Spielwelt von Sniper - Ghost Warrior 3 erstrecken, die euch in ein fiktives Szenario in der ehemaligen Sowjetrepublik Georgien entführt. Neben dem Solomodus wird der neue Teil der taktisch angehauchten Actionreihe auch einen Mehrspieler-Modus umfassen, in dem ihr euch unter anderem auch in klassischen Deathmatches mit anderen Spielern messen könnt.

Sniper - Ghost Warrior 3 erscheint zum eingangs genannten Termin für PC, PlayStation 4 und Xbox One.
 

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)