Windows 7 und Office 2007: Günstiger für Studenten (Update)

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

23. Oktober 2009 - 23:11 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 25.10.2009

Microsoft hat für die Download-Version von Windows 7 das sogenannte "Windows 7 USB/DVD Download Tool" online gestellt, mit dem es möglich ist, eine bootfähige Kopie der ISO-Datei auf einem USB-Stick oder einer DVD zu erstellen. Den kostenlosen Download findet ihr HIER.

Ursprüngliche News vm 23.10.2009

Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 ist seit gestern im Handel erhältlich. Wer bei der im Juli von Microsoft durchgeführten Vorbesteller-Aktion, bei der es Windows 7 Home Premium für 50 € gegeben hat, leer ausgegangen ist, für den ist aktuell die sogenannte System-Builder-Version, die keinen 90-tägigen Support seitens Microsofts bietet, für knapp 80 € die günstigste Variante.

Wer nicht zu den glücklichen Informatik- und Naturwissenschafts-Studenten gehört, die vielenortens über die Universität sogar kostenlos Zugriff auf das neue Betriebssystem haben, denen bietet Microsoft bis zum 28. Februar 2010 einen günstigeren Einstieg in die neue Windows-Welt:  Wer an einer anerkannten Hochschule oder Universität studiert und von dieser eine ausgegebene E-Mail-Adresse besitzt (Liste HIER), kann für nur 35 € eine elektronische Upgrade-Version von Windows 7 Home Premium oder Windows 7 Professional herunterladen. Beide Versionen gibt es sowohl als 32- oder 64-Bit-Variante. Ihr müsst euch jedoch definitiv für eine Version entscheiden. Nach Erwerb könnt ihr euch das Betriebssystem als Update herunterladen. Ein Datenträger kann optional gegen zusätzliche Gebühr von 17 € bestellt werden.

Unter den gleichen Bedingungen bietet Microsoft schon seit einiger Zeit für Studenten auch das Office-Paket Office Ultimate 2007 für nur 52 € an. Die Ultimate-Version kostet normalerweise mehrere hundert Euro und bietet folgende Programme: Access, Excel, Groove, InfoPath, OneNote, Outlook, PowerPoint, Publisher und Word. Dieses Angebot gilt allerdings nur noch bis Ende Dezember.

Ein weiteres Angebot ist für alle nutzbar: Bis zum 31. Oktober 2009 bietet Microsoft das Original-Fachbuch Windows 7 – Auf einen Blick als eBook zum kostenlosen Download an.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 23. Oktober 2009 - 20:29 #

Windows 7 habe ich schon 3x bei der Vorbesteller-Aktion gekauft. Das eBook habe ich mir gerade heruntergeladen, mal sehen, wie das so ist.

SynTetic (unregistriert) 23. Oktober 2009 - 21:23 #

Das sind super Angebote. Da wird auch direkt an den Hochschulen mit geworben.

morphme 12 Trollwächter - 1196 - 23. Oktober 2009 - 21:25 #

Hmmm ich glaube ich lasse mir Windows 7 kaufen :D

ichus 15 Kenner - 2987 - 23. Oktober 2009 - 21:51 #

eBook gezogen, von windows 7 bleib ich erstmal weg

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 23. Oktober 2009 - 21:54 #

Darf ich fragen, warum du Windows 7 erstmal nicht nutzen willst?

SynTetic (unregistriert) 23. Oktober 2009 - 22:58 #

Verstehe ich auch nicht, es sei denn du nutzt Vista und hast damit keine Probleme.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 23. Oktober 2009 - 23:30 #

Für die 35,- kann man sogar wählen ob man Home Premium möchte ODER Professional. Steht auch im Angebot, wäre also für die News nicht ganz unwichtig.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 23. Oktober 2009 - 23:37 #

Ich habe es jetzt in die News eingefügt.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 24. Oktober 2009 - 0:54 #

Diese Angebote sind wirklich extrem verlockend. Für nichtmal hundert Euro sowohl Windows 7 als auch Office 2007 sein Eigen nennen zu können ist ein mehr als nur schlagkräftiges Argument. Sind für mich zwar keine Must-Haves, aber: für den Preis eigentlich schon.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 24. Oktober 2009 - 2:35 #

Alles viel zu teuer! Informatik-Student müsst ihr sein: Ich hab mein Windows 7 Professional Edition 100% legal komplett kostenlos bekommen, genau wie viele andere Programme von Microsoft wie Office 2007 Professional und das XNA GameStudio. Das ist ein Service, der von vielen Hochschulen in Deutschland angeboten wird. Falls ihr Student seid einfach nachfragen. Es lohnt sich garantiert :D

Pio 10 Kommunikator - 382 - 24. Oktober 2009 - 9:03 #

Auch andere Studenten wie Ingenieure (WiWs wohl auch) können MSDN-AA nutzen. Um die 90€ zu sparen, würd ich nicht Informatik studieren wollen... :-p Hängt aber auch von der Uni direkt ab (http://www.msdnaa.net/search/schoolsearch.aspx).
Und meistens gibts (wie bei uns) kein Office. :-( 52€ sind zwar ok, aber da office2010 der Tür steht, hoffe ich, dass in diesem Semester noch davon ein ähnliches Angebot raus kommt - solange bin ich noch Student.^^

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 24. Oktober 2009 - 10:18 #

Kommt immer auf die Fakultät an. In Tübingen beispielsweise nimmt außer den Informatikern, den Biologen und den Wirtschaftswissenschaftlern niemand an dem Programm teil. Alle Geistes-, Kultur- oder Sprachwissenschaftler und die allermeisten Lehramtsstudenten schauen demnach in die Röhre.

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 24. Oktober 2009 - 11:37 #

An meiner Uni ebenso. Nur die Technische Fakultät kommt in den Genuss. :|

ganga Community-Moderator - P - 15579 - 24. Oktober 2009 - 9:59 #

Danke nochmal für die Angebotsübersicht

hoschi2 (unregistriert) 24. Oktober 2009 - 10:25 #

DANKE für die News. Ich hab zur Zeit echt mit dem Gedanken gespielt win7 zu kaufen

hoschi2 (unregistriert) 24. Oktober 2009 - 10:59 #

Moment, es handelt sich hierbei doch um eine UPGRADE Version ???? ALso keine Full. Oder sehe ich das falsch ?

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 11:05 #

Ich habs jetzt nochmal nachgeprüft. Das ist definitv nur eine Upgrade Version. Sorry aber das sollte man schon in der News erwähnen. Sehr sehr schwach. Ich persönlich kann mit dieser Version leider nichts mehr anfangen.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 24. Oktober 2009 - 12:15 #

Wenn man sich die Beschreibung durchliest, kann man diese Version auch ohne bestehendes Windows-BS installieren.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 12:20 #

del

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 12:22 #

wo soll denn das bitte stehen ? Würde ja auch gar keinen Sinn machen...

Fierran 07 Dual-Talent - 100 - 24. Oktober 2009 - 12:01 #

Da steht zwar was von Upgrade Angebot im Titel, aber ich habe nirgendswo eine Information dazu finden können das der Besitz einer vorherigen Windows Version notwendig wäre. Bei dem Fenster "Bin ich berechtigt" ist nichts davon erwähnt.
Ich selbst hab ne Vista 32 Bit System Builder Variante im Einsatz und würde gerne auf Windows 7 64 Bit umsteigen. Wäre schade wenn das mit dem günstigen Angebot nicht möglich ist.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 12:31 #

von 32bit kann man grundsätzlich nicht auf ein 64bit system upgraden im Sinne von einer Upgrade-Installation , egal ob mit dieser version hier oder mit teureren.
Also eine Upgrade-Installation geht nicht aber hier wäre die Frage zu klären: Erlaubt eine Upgrade Version die Neuinstallation von 32 zu 64bit wie es ja auch von 32 zu 32 und 64 zu 64 mit der Upgrade Version erlaubt ist ?

Ich finde das echt merkwürdig von MS dass sich bis zum Kauf nicht erwähnen welche Version das nun genau ist. Aber am Ende steht deutlich UPGRADE dran und eine Upgrade Version ist halt nun mal eine Upgrade Version und setzt ein installiertes funktionsfähiges und legals XP oder Vista vorraus, egal ob man nun ein Upgrade oder eine Neuinstallation machen will, was heisst eine Neuninstallation ohne Starten der Installation aus einem vorheriges WinOS ist nicht möglich. Daher ist dieser Upgrade-Müll sein Geld nicht Wert, denn ich habe keine Lust vor jedem Aufsetzen von win7 erstmal ein XP zu installiern (was wohl auch noch aktiviert werden muss was und nur begrenzt möglich it) und dann noch mal win7 drüberzubügeln.
Dann kauf ich mir doch lieber für ca 100€ eine win7 Pro OEM Version.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 24. Oktober 2009 - 12:59 #

Es gibt keine Updates von XP auf Windows 7. normale Upgrades gibt es meines Wissens ausschließlich für Windows Vista.

Wenn man den Text "Fragen und Antworten" unten auf der Seite aufklappt, wird erwähnt, daß XP-User Windows 7 neuinstallieren müssen. Es steht auch dran, daß diese erhältlichen Versionen identisch mit den Ladenversionen sind. Inwieweit ein OS vorinstalliert sein muss, um Win 7 installieren zu können, ist aus dem Text leider nicht ersichtlich. Es wird weder darauf verwiesen, daß ein OS notwendig ist, noch welches man in diesem Falle bräuchte. Die Produktbeschreibung ist in diesem Punkt leider unvollständig.

€dith: Genauere Infos finden sich hier: http://bit.ly/4voVB4

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 15:47 #

stimmt ein Upgrade von XP auf win7 geht gar nicht mal. Aber eine Upgrade in Sinne von einer Neuinstallation unter XP ist erlaubt.

was die Beschreibungen auf der MS Seite angeht: Die Beziehen sich auf die normale Version und sind somit mit der Studenten Upgrade Version nicht kompatibel. Also kann da stehen was will. es stimmt nicht. und das die verkaufte versione nun ein upgrade kram ist ist laut allwissendem internet nun klar.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 24. Oktober 2009 - 12:42 #

Ich habe jetzt mal eine Mail an den Support geschrieben und gefragt, ob man eine bestehende Vista/XP Lizenz besitzen muss, um an dem Programm teilnehmen zu können.

Fierran 07 Dual-Talent - 100 - 24. Oktober 2009 - 12:51 #

Danke Stefan, dann wird ja hoffentlich bald geklärt sein was genau dort verkauft wird.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 24. Oktober 2009 - 13:32 #

Nach durchforsten diverser Foren steht fest, dass diese Version eine Upgrade-Version ist. Es soll aber möglich sein, diese auf einem frischen System ohne Windows zu installieren: http://community.winsupersite.com/blogs/paul/archive/2009/10/23/clean-install-windows-7-with-upgrade-media-the-answer.aspx

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 24. Oktober 2009 - 13:33 #

Mit Einschränkung. Momentan ist dann wohl der Aktivierungsschlüssel nicht mehr gültig. Siehe ganz unten auf dieser Seite: http://bit.ly/4voVB4

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 24. Oktober 2009 - 13:38 #

Laut dem neuen Link soll dieses Problem aber umgangen werden.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 24. Oktober 2009 - 13:45 #

Das ist noch nicht klar, ob das geht. Auch rechtlich gesehen. Außerdem ist es ein ziemlich umständliches Manöver, das für viele User mit Sicherheit zu hohen Aufwand bedeutet. Sollte daher wirklich als Update übernommen werden.

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 24. Oktober 2009 - 21:26 #

^^ glücklicher MSDNAA Nutzer

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 24. Oktober 2009 - 23:09 #

du Held

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)