Bloodborne: Limitierte Statue von Lady Maria für 600 US-Dollar angekündigt

PS4
Bild von joker0222
joker0222 101240 EXP - 28 Endgamer,R10,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

10. März 2017 - 14:12 — vor 32 Wochen zuletzt aktualisiert

Fans von From Softwares' Bloodborne können sich auf einen besonderen Sammelgegenstand freuen, den sie bald physisch erwerben können. Die Rede ist von einer Statue von "Lady Maria", einem Charakter aus der Erweiterung The Old Hunters, der euch möglicherweise einiges Kopfzerbrechen bei eurem Spieldurchgang bereitet hat. Das Abbild der Fürstin des Astralen Uhrturms soll etwas mehr als 50 cm hoch und aus Stein gefertigt werden. Für die Herstellung zeichnet das japanische Unternehmen Prime 1 Studio verantwortlich, das über einige Erfahrung in der Fertigung solcher Artikel verfügt. Mehrere Bilder der Statue sind unter den Quellen verlinkt, wobei das finale Produkt davon auch abweichen kann, wie es heißt.

Bei Interesse könnt ihr bei einem US-Händler bestellen, denn Prime 1 selbst liefern nur in Japan aus. Dafür werden dann satte 599,99 US-Dollar aufgerufen. Bei Vorbestellung sind sofort 60 US-Dollar fällig, die auch nicht erstattet werden. Inklusive Versand, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer nach Deutschland werden dem Versandtool des Shops zufolge rund 730 US-Dollar fällig. Allzu lange überlegen ist aber dennoch nicht ratsam, denn die Auflage ist weltweit auf 850 Stück limitiert, wobei die Exemplare fortlaufend nummeriert sind.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31400 - 10. März 2017 - 14:17 #

Zugegebenermassen ist das schon eine WIRKLICH gute Figur (siehe Kotaku Link), das muss man ja mal sagen. Aber zum Glück interessiere ich mich nicht für solche Staubfänger. ;-)

Aber die wird bestimmt ihre Fans finden.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11576 - 10. März 2017 - 14:53 #

Boah, als jemand der alter Dark Souls Fan ist und Bloodborne als bislang bestes PS4 Spiel ansieht, hätte ich die Figur sehr gerne. Zumal ich Sammler bin und mir die Teile auch gerne hinstelle (zum Leidwesen meiner Frau).
Aber 700 Dollar inkl. Versand und allem? bei der Limitierung mag die Figur das wert sein und sie sieht wirklich toll aus, aber das kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren.

Bluff Eversmoking 14 Komm-Experte - P - 2218 - 10. März 2017 - 15:00 #

Ich hätte lieber die Kleriker-Bestie oder den Wiedergeborenen. Als Deko für den Büroschreibtisch.

K-SNiff 10 Kommunikator - 461 - 10. März 2017 - 15:00 #

Vom Aussehen her ist das Teil echt der Hammer. Und würde sich bei mir in der Vitrine sicher gut machen. Aber alter Vater... 600 Dollar ist echt ne Hausnummer.
Interessant finde ich das die Statue erst 2018 veröffentlicht wird. Ich hoffe ja immer noch auf einen Nachfolger...

Punisher 19 Megatalent - P - 16025 - 10. März 2017 - 15:25 #

Uh, das spielt ja preislich schon in der HotToys-Liga... sieht allerdings auch richtig gut aus - bin froh, dass ich kein Fan bin sonst... Wobei ich die HotToys noch etwas lieber mag mit ihren echten Stoff-Klamotten.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3190 - 10. März 2017 - 16:26 #

Schaut schon sehr gut aus. Dann noch 50cm(!) hoch, aus Stein(!!) und streng limitiert. Da kommt mir der Preis durchaus realistisch vor. Nur muss es das einem erstmal wert sein, und einen geeigneten (eher würdigen) Platz muss man dafür haben ;)

Ich werde da selbst als großer Bloodborne-Fan passen. Für meinen Schreibtisch hab ich gestern erst die YoRHa 2B-Figur bekommen ^^ Die reicht mir und passt auch eher auf den Tisch.

Desotho 16 Übertalent - P - 4352 - 10. März 2017 - 23:25 #

Neid :)
Aber 190EUR waren mir für die Collectors Edition dann doch zu viel.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3190 - 11. März 2017 - 0:48 #

Hatte da auch bestimmt 100 mal drüber schlafen müssen. Aber da es erst meine zweite CE dieser Art war, und die Demo mich a bisserl geflasht hatte, hab ich zu mir gesagt, das gönn' ich mir mal ;) Zumal der physische Soundtrack und das Artbook auch frohlockte.

Sciron 19 Megatalent - P - 17611 - 10. März 2017 - 16:36 #

Ne danke, so Fallobst stell ich mir nicht ins Regal. Hätte ich lieber Yuria of Londor aus Dark Souls 3 gehabt. Dieses stylishe Black Set, uiuiui.

Makariel 19 Megatalent - P - 14209 - 10. März 2017 - 16:46 #

Bei aller Liebe zu Bloodborne und Maria, ich hab weder das Geld noch einen passenden Platz dafür. Davor kommt mir eher ein RX-0 Unicorn Gundam (perfect grade & LED kit) ins Haus. Kostet auch nur ein drittel von der Statue hier.

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 10. März 2017 - 17:10 #

Wahrscheinlich ist der Preis total nebensächlich. Es wird trotzdem sofort vergriffen sein ohne die Chance da irgendwie noch dran zu kommen. :)

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34369 - 10. März 2017 - 20:20 #

Da fällt mir ein, dass mein Bloodborne-DLC noch immer ungespielt ist.....

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 76813 - 10. März 2017 - 21:17 #

Sieht gut aus aber 600 Dollar? Hm...

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4435 - 10. März 2017 - 21:38 #

Für den Preis stelle ich mir eine lebensgroße Statue vor :)

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 8431 - 10. März 2017 - 22:14 #

Direkt von der jap. Seite: "We accept the orders from inside Japan only, and will not deliver our items abroad. Therefore, remittance from overseas is not available. Thank you."

Da würde es mich dann doch interessieren, was der US Händler nochmal einsackt ...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12814 - 10. März 2017 - 23:25 #

Die Leute haben zu viel Geld, wenn sie dafür wirklich soviel ausgeben und jetzt schon danach gieren

Early78 11 Forenversteher - 817 - 11. März 2017 - 16:59 #

Zuviel Geld kann man selten haben. ;)

Abgesehen davon hätte ich kein Problem damit, 600 Dollar für eine hochwertige Statue auszugeben. Mit Bloodborne kann ich halt wenig anfangen.

Kotanji 12 Trollwächter - 1300 - 11. März 2017 - 7:36 #

Wär geil, wenn die (Gecco) oder wer auch immer mal Figuren zu tatsächlichen Meisterwerken wie Last Guardian, Journey o.ä. machen würden..

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31400 - 11. März 2017 - 12:41 #

Der provozierende Kommentar des Tages. Ohne geht wohl nicht.

_XoXo_ 13 Koop-Gamer - P - 1627 - 11. März 2017 - 16:34 #

Gibt es ernsthaft (wertfreies Wort) Abnehmer für eine Figur dieser Preisklasse?

Early78 11 Forenversteher - 817 - 11. März 2017 - 16:58 #

Warum nicht? Ich hab auch einen 500-Dollar-Kratos zuhause bei mir stehen und bin mit dem Ding hochzufrieden. Zahlt sich echt aus, sein Geld in gute Qualität zu stecken. Dafür spare ich mir mittlerweile lieber so manche billig zusammengeschusterte Collector's Edition.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3190 - 11. März 2017 - 17:44 #

Welche genau ist das?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)