Bioshock: Mac-Version ab sofort lieferbar

andere
Bild von Sermon
Sermon 888 EXP - 12 Trollwächter,R1
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

22. Oktober 2009 - 17:42 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Bioshock ab 8,87 € bei Amazon.de kaufen.

Obwohl der Mac als Spieleplattform eher ein Schattendasein fristet, passiert es doch ab und an, dass sich eines der "großen" Spiele auf diese Plattform verirrt, so geschehen mit Bioshock.

Feral Interactive hat nun schon seit geraumer Zeit an einer Mac-Umsetzung des beliebten 3D-Shooters gearbeitet und diese ist nun, satte zwei Jahre nach Erscheinen des Spiels auf PC und X-Box 360, ab sofort lieferbar und zu einem Preis von 40 Euro (versandkostenfrei) direkt im Feral Interactive Online-Shop erhältlich. Das Spiel ist sowohl in einer englischen, deutschen, spanischen, und französischen, als auch in einer italienischen Version erhältlich, läuft nur auf Mac-Systemen mit Intel-Prozessoren und unterstützt keine GMA-Chipsatz-Grafikprozessoren mit Shared RAM.

Wer also die PC-Version von Bioshock noch nicht mittels Bootcamp oder Parallels auf dem Mac spielt, bekommt nun die Chance, das Spiel nativ für diese Plattform zu erwerben.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 22. Oktober 2009 - 19:25 #

Doch so schnell: Bioshock für Mac schon im Oktober 2009.

Sermon 12 Trollwächter - P - 888 - 22. Oktober 2009 - 22:09 #

Naja, das erinnert schon etwas an die Amiga Umsetzung von "Dungeon Master", die ja auch (soweit ich mich recht erinnere) über ein Jahr auf sich warten ließ. Andererseits bin ich doch froh, dass sich so hochkarätige Spiele überhaupt noch nativ auf den Mac verirren und wer weiß, wenn sich das Spiel einigermassen gut verkauft, müssen Mac-Besitzer auf "Bioshock 2" vielleicht nicht so lange warten. Mein Exemplar wurde jedenfalls heute schon auf den Postweg geschickt.

Porter 05 Spieler - 2981 - 23. Oktober 2009 - 11:15 #

tja der Mac kann zwar gut aussehen (im hübsch designten Plastikkleid) aber ansonsten bleibt er halt ein Staubfänger :-)

Sermon 12 Trollwächter - P - 888 - 23. Oktober 2009 - 12:18 #

Aluminium, nicht Plastik ;-)

Naja, mein Mac ist alles andere als ein Staubfänger, da ich sehr viel damit mache und arbeite, aber in Sachen Spiele (nativ) ist da eher tote Hose angesagt, außer man benutzt BootCamp oder Parallels, dann sind natürlich sämtliche Windows-PC-Spiele auf dem Mac verwendbar.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Oktober 2009 - 12:00 #

Ich bin gerade im letzten Viertel von Bioshock (nach dem großen und wohl etwas zu sehr gehyptem Storytwist, der mich dann doch auf hohem Niveau enttäuschte): ist auch nach so langer Zeit noch spielenswert. Hoffentlich wurde bei der Mac-Umsetzung nicht gepfuscht.

Sermon 12 Trollwächter - P - 888 - 23. Oktober 2009 - 12:19 #

Ich werd' vielleicht mal einen Kurzbericht über die Mac-Version posten. Sollte in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln ...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 23. Oktober 2009 - 12:43 #

Das wäre sehr schön, Sermon.

Porter 05 Spieler - 2981 - 23. Oktober 2009 - 13:39 #

das fände ich auch mal interessant.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)