Home Shopping: Abzocke und peinlicher Wii-Unfall (+Video)

Wii
Bild von Gucky
Gucky 34173 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

22. Oktober 2009 - 11:20 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Zum Leidwesen von Bildungsbürgern und Medienkritikern werden auf Sendern wie z.B. dem amerikanischen Home Shopping Network Waren häufig sehr aufdringlich zu Preisen angeboten, die oft teurer sind als im normalen Fachhandel. Dafür bekommt man jede Menge völlig nutzloser Zugaben.
 
In den USA ist bei der bereits genannten Sendung eine Wii "mit Spiel Wii Sports" (als gäbe es die Wii auch ohne) und mit insgesamt 13 Plastik-Aufsetzern für die Wii-Remote angeboten worden. Für leichtgläubige Konsumenten könnte durch die überschwängliche Moderation die Meinung entstehen, dass es sich bei einem Angebot von 330 Dollar tatsächlich um ein Schnäppchen handeln könnte. In Wahrheit zahlt der Ahnungslos einen Aufpreis von 130 Dollar auf den tatsächlichen Straßenpreis, mithin 10 Dollar pro (geschätzt 10 Cent teurem) Plastikaufsatz.
 
Aber damit nicht genug: Um das Angebot zu präsentieren, spielte der Moderator euphorisch Wii-Tennis und holte häufiger sehr enthusiastisch aus, um seinen KI-Gegner zu bezwingen. Bei einem dieser wuchtigen Schlagbewegungen direkt vor dem HD-Fernseher passierte das Missgeschick, das ihr im Video unten sehen könnt.

Video:

andima 13 Koop-Gamer - P - 1453 - 22. Oktober 2009 - 10:00 #

Im Video bei 5:07 zu sehen. Ein Wunder, dass er den TV nicht durchschlägt. Nachher stellt er sich immer schön vor den TV um die defekte Stelle zu verdecken ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 22. Oktober 2009 - 10:16 #

was lehrt uns dieser beitrag?
diese plastikaufsätze bringen nichts sondern wenn se abliegen kann der fernseher hinüber sein!
der moderator löst das auch ganz geschickt geht von der linken seite nicht mehr weg xD

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34995 - 22. Oktober 2009 - 10:19 #

Das ist aber eigentlich nur der Tennisschläger-Aufsatz, der da abfliegt. Trotzem lustig. Wer will die Zusätze da noch benutzen. Ist aber eh miese Abzocke. Ein paar von den Teilen, wie das Lenkrad, sind ja ganz praktisch, aber diese Sport-Aufsätze sind total nutzlos und die tun so, als bräuchte man die für die jeweilige Sportart.

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Oktober 2009 - 11:10 #

bei so Sendungen weiss ich nie mit wem ich mehr Mitleid haben soll, mit den Heinzeln die den Mist verkaufen müssen oder mit den kaputten Leuten die vor der Glotze sitzen, sich den Mist angucken und auch noch bestellen...

bitte nächstesmal gleich dazuschreiben das die besagte Stelle in dem Video bei Minute 5:07 ist

Loco 17 Shapeshifter - 8148 - 22. Oktober 2009 - 11:24 #

und danach schnapt er sich gleich den Basebal Schläger Aufsatz ;) mit dem kann er dann richtig draufhauen und noch mehr kaputtmachen *umfall und lach*

kellenmeister 04 Talent - 28 - 22. Oktober 2009 - 11:34 #

Da nützt auch die Handgelenkschlaufe nix, wenn der Aufsatz nicht richtig sitzt. *g*

thomas95 06 Bewerter - 68 - 22. Oktober 2009 - 12:13 #

Ist der Kerl dumm:D:D

GingerGraveCat (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 12:20 #

Finde die Aufsätze auch Schwachsinnig. Habe mir einmal einen Gewehrhalterung für Shooter geholt, aber das zielen klappt wesentlich besser ohne Aufsatz und die Knöpfe sind teilweise nur noch schwer zu erreichen. Ein ständiges umgreifen ist die Folge.

Anonymous (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 12:44 #

Sekunden bevor er den Fernseher schrottet erzählt er auch noch Mist: Die Sensor-Bar wird beim Tennis nicht eine Sekunde benutzt, der Schläger reagiert nur auf die Trägheitssensoren der Wiimote...

ganga Community-Moderator - P - 15873 - 22. Oktober 2009 - 15:22 #

Davon mal ganz abgesehen, dass die Sensor Bar mitnichten irgendwelche Infos an die Wii übermittelt. Die dient nur zur Orientierung der Remotes, zu sonst nichts. Wer es nicht glaubt kann ja gerne mal das bekannte Kerzenexperiment machen.

Warum das ne Topnews ist, verstehe ich jedoch auch nicht.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74505 - 22. Oktober 2009 - 14:24 #

Haha, ist das schön dämlich :).

Ganz ehrlich: a) braucht kein Mensch diese Aufsätze (die bringen sowieso nix außer Pseudo-Feeling) und b) muß man nicht so wild gestört mit der Wii rumfuchteln. Das der Typ nebenbei auch totalen Schwachfug über die Wii erzählt lasse ich mal außen vor.

Trotzdem, soviel Blödsinn did my day :).

Oho (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 14:30 #

Hm kein Video zu sehen, liegt das vielleicht an Firefox oder wurde es schon gelöscht?

bersi (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 14:44 #

Die Wii gibt es sehr wohl ohne Wii Sports. Zumindest in Japan liegt Wii Sports nicht standardmäßig bei.

JavaAdam 09 Triple-Talent - 316 - 22. Oktober 2009 - 14:49 #

Warum ist das hier eine Top News? Nur weil irgendwo in irgendeinem Homeshoppingsender irgendein Depp den Fernseher zerdeppert? Als lustige News nebenbei: JA. Eine Topnews: NEVER.

Wollte es nur loswerden...:-)

Porter 05 Spieler - 2981 - 22. Oktober 2009 - 15:09 #

ich verstehe das auch net welche nebensächliche und/oder gehaltlose Posting hier erstens als "News" und dann noch als "Top News" reingestellt werden, aber OK ich denke mir einfach GG ist noch jung und spätestens nach einem Jahr hat sich die Seite hier hoffentlich gemäßigt...

Creasy (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 15:32 #

Wow, was hat das jetzt bitte als News hier zu suchen?
Gibts ab sofort die Rubrik "die lustigsten youtube videos"?

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. Oktober 2009 - 15:41 #

Ich stimme zu.
Wenn ich ein Youtube-Video total toll finde, mag das sein. Aber meistens findens die anderen nicht ganz so spannend. Hat der Autor seine News selbst freigeschaltet?

Sermon 12 Trollwächter - P - 907 - 22. Oktober 2009 - 17:00 #

Ich muß mich leider der Kritik hier anschliessen. Ohne dem Autor zu nahe treten zu wollen, möchte ich hier doch mal anmerken, daß dieser Beitrag allerhöchstens Sommerloch-tauglich ist.

Spitter 13 Koop-Gamer - P - 1304 - 22. Oktober 2009 - 19:33 #

Bei den Plastikaufsätzen meint der Autor der News sicherlich den Herstellungswert? Da muss ich leider enttäuschen (Arbeite in einer Kunststofffirma) 10 cent kosten die nicht sondern mehr :) Rein herstellungstechnisch gesehen . Im Laden selbst hier (Saturn z.b.) ein Wii Weel 10 € . Von Spielerischem nutzen sind sie allerdings nicht das ist richtig.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 22. Oktober 2009 - 22:55 #

Wie bitte, so Spritzgussmüll kostet >10ct. pro Stück?

Ich dachte man baut sich die Gussform irgendwie mit Lasersintern, dann ab in die Maschine und nach 2 Stunden sind 20.000 Stück raus. Nicht?

PARALAX (unregistriert) 22. Oktober 2009 - 19:44 #

War ja zum Glück nur ein LG Gerät. ;-)

Anonymous (unregistriert) 24. Oktober 2009 - 21:32 #

aber der moderator hats drauf, der war nichtmal richtig geschockt und hat sofort den spruch drauf ;)
oder das passiert ich öfter *g+

ssi_heritage 10 Kommunikator - 494 - 26. Oktober 2009 - 4:23 #

Oh mein Gott! Dumm trifft Dümmer!

malte02377 08 Versteher - 223 - 31. Oktober 2009 - 8:46 #

Mein Gott was ne Abzocke .... aber geschickt den Unfall vertuscht

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)