Diablo 3: Werden die Mana-Tränke ersetzt?

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

20. Oktober 2009 - 13:18
Diablo 3 ab 6,98 € bei Amazon.de kaufen.

Der Nachrichtendienst Twitter wird nach wie vor von Spiele-Entwicklern gern dazu genutzt, Fans und Interessierten Neuigkeiten oder eventuelle Pläne zu kommenden Spielen mitzuteilen. So wurde auf diesem Wege auch etwas Neues über Diablo 3 bekannt: In einem Posting schreibt das Entwicklerteam von Blizzard, dass man darüber nachdenke, die bisherige Art und Weise der Mana-Nutzung zu ersetzen. Stattdessen soll jede Klasse ein einzigartiges Ressourcen-System bekommen. Da der Entwickler gleichzeitig um Vorschläge oder Gedanken dazu bittet, scheint sich das Ganze noch in einer frühen Phase zu befinden.

Das Original-Zitat lautet:

"We're looking to give each class in Diablo III a unique resource system, instead of everyone using mana. Thoughts?"

Sollte es tatsächlich zum Wegfall der bekannten blauen Tränke kommen, darf man gespannt sein, wie genau Blizzard es umsetzen wird, dass jede Klasse ihr eigenes System bekommt.

SynTetic (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 12:29 #

Weiß nicht, ob das Erfolg haben wird. Die Tränke waren schließlich nicht nur Selbstzweck, sondern auch eine zusätzliche Herausforderung (es rechtzeitig zu schaffen sie zu aktivieren).

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 20. Oktober 2009 - 12:35 #

Ich glaube trotzdem, das es die Manatränke weiterhin gibt, auch neben diesem System. Trotzdem weiß ich nicht, wie ich das bewerten soll, solange keine Details vorhanden sind :(

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 20. Oktober 2009 - 12:44 #

Da würde sich sicherlich einiges anbieten: Mana per Hit oder Mana per Kill gab es schließlich auch schon zu Diablo 2 Zeiten. Vielleicht ein bisschen ausbauen...

Interessant stelle ich mir das auch vor, ein Pendant zu "Wärme" der Magierin aus Diablo 2 einzubauen. Allerdings dann nicht eine prozentuale Steigerung der Manaregenerierung je nach Ausbaustufe (wo man früher im Prinzip nur 1 Punkt reingesetzt hat und den Rest mit +Skill aufgefüllt hat), sondern diesmal direkt "+Mana per Hit / Kill". Und die prozentuale Steigerung fällt je nach Skillpunktvergabe aus.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 20. Oktober 2009 - 12:46 #

Im Zitat steht doch nichts von der Manaregeneration?
Es geht darum, dass sie das Mana an sich ersetzen wollen und jede Klasse sein eigenes System bekommt. Wie die Wut-Ampel zum Beispiel beim Barbar.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137366 - 20. Oktober 2009 - 12:49 #

Stimmt, ich habe die Formulierung mal etwas allgemeiner gemacht.

GingerGraveCat (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 13:10 #

Denke nicht dass die Manatränke wegfallen. Wenn jede Klasse eigene Tränke braucht könnte man diese ja auch nicht mehr untereinander tauschen.

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 20. Oktober 2009 - 13:30 #

Und wenn nun gar keine Mana-/Energie-/Wasauchimmer-Tränke mehr auftauchen? ;-)

Sofern das Spiel damit an Tempo gewinnt, ohne zu sehr Substanz zu verlieren, gerne.

SynTetic (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 13:47 #

Wie gesagt: Dann fehlt es doch auch an einem Teil an Herausforderungen.

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 21. Oktober 2009 - 15:44 #

"schnell auf Trank klicken" würde ich nun nicht unbedingt als spaßiges Spielkonzept anerkennen - und Herausforderung? Na, ich weiß ja nicht.

Wenn die Ersatztechnik schön flott spielbar ist und idealerweise noch ein wenig Anspruch mitbringt, wär das doch fein.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 20. Oktober 2009 - 13:22 #

In dem Fall stimme ich syL zu: der Barbar ist gerade zu dafür auserkoren, ähnlich wie bei WoW der Krieger einen Wut Balken zu bekommen, der sich auffüllt je mehr Schaden er macht / bekommt. Ich finde, da kann Blizzard ruhig bei WoW zugreifen. Lieber gut kopiert als... oder wie der Spruch ging ;) Und es bleibt ja in der Familie :D

Porter 05 Spieler - 2981 - 20. Oktober 2009 - 14:13 #

ach immer diese nichtsagenden Informationen, die sollen mit nem release Datum rausrücken und gut, den Rest sieht man ja dann im Spiel.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2151 - 20. Oktober 2009 - 14:38 #

Wäre irgendwie ein ziemliches Tränke-Chaos, wenn jede Klasse auch andere Powerups hätte, oder? Ich hoffe, dass es trotzdem bei einem "universal-Trank" für alle Klassen bleibt, sonst müllt man sich nur das Inventory zu.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 20. Oktober 2009 - 15:07 #

Du solltest vllt in die News reinschreiben das der Barbar schon ein "Wut-System" besitzt ^^

Ansonsten nicht schlecht die Idee wenn sie gut ausgereift ist. Mana wäre in der Beziehung nämlich immer noch der einfachste Weg... ^^

zeiteisen 11 Forenversteher - 705 - 20. Oktober 2009 - 15:09 #

Wie wäre es mit Wut, gelbe Energie, Runen, blaue Energie und braune Energie?

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 20. Oktober 2009 - 15:12 #

und wodurch unterscheiden sich gelbe, blaue und braune Energieen?
Wenn alles das selbe ist nur anders aussieht, kann man auch einfach beim Mana bleiben.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2201 - 20. Oktober 2009 - 15:32 #

Das war eine Anspielung auf WoW und seine vercasualisierung ;)

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 20. Oktober 2009 - 15:39 #

Ok, ich hab nie WoW gespielt ;D

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2029 - 20. Oktober 2009 - 17:15 #

da gibts schon einen Unterschied: roter Balken (wut) baut sich auf durch treffer und einige Fähigkeiten; mana (blau)wird kontinuierlich verbraucht bis sie alle ist oder durch Tränke aufgefüllt wird oder durch einige Fähigkeiten minimal aufgefrischt; energie (gelb) regeneriert sich stetig und wird für fähigkeiten benutzt.

Finde das würde den unterschiedlichen Klassen eine gewisse Individualität geben, klingt zumindest interessant.

*vorfreude*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit