Rock Band ab sofort für iPhone erhältlich

iOS
Bild von Christian Witte
Christian Witte 3169 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

19. Oktober 2009 - 23:22 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Rock Band ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.

Fast alle erdenklichen Systeme haben inzwischen eine Version von Rock Band oder Guitar Hero erhalten. Klar, dass da mittlerweile auch das iPhone und der iPod Touch dran sind. Während jedoch die DS-Version noch mit einer kleinen Ansteck-Plastik-Tastatur ausgeliefert wurde, verwendet ihr in der Apple-Variante nur eure Finger, um die simulierten Instrumente zu benutzen -- das allerdings ganz klassisch: Es gilt, die von oben herabsausenden "Noten" im richtigen Moment zu treffen.

Ähnlich wie die große Version gibt es auch bei der Variante für iPhone mehrere Schwierigkeitsgrade, einen Quick Play- und einen Tour-Modus. Steuerung, Grafik sowie die Musikqualität gehen in Ordnung, Fans von Musikspielen können auch mit Rock Band auf dem iPhone nichts verkehrt machen.

Wer übrigens keine Lust hat alleine zu spielen, kann via Facebook oder Bluetooth auch Freunde in seine Band einladen und zusammen abrocken. Den Status eurer Band könnt ihr jederzeit einsehen; lädt euch ein Freund ein, lasst ihr euch einfach via Push-Notification darüber in Kenntnis setzen.

Folgende Songs sind im Startpaket dabei:

  • 30 Seconds To Mars – “Attack”
  • AFI – “Girls Not Grey”
  • All American Rejects – “Move Along”
  • Beastie Boys – “Sabotage”
  • Blink-182 – “All The Small Things”
  • Blondie – “Hanging on the Telephone”
  • Foo Fighters – “Learn To Fly”
  • Foo Fighters – “Everlong”
  • George Thorogood & the Destroyers – “Bad to The Bone”
  • Jethro Tull – “Hymn 43″
  • Joan Jett – “Hymn 43″
  • Lynard Skynard – “Simple Man”
  • Motorhead – “Ace of Spades ‘08″
  • Pixies – “Debaser”
  • Presidents of The United States of America – “Ladybug”
  • Rise Against – “Give It All”
  • Silversun Pickups – “Lazy Eye”
  • Smashing Pumpkins – “Cherub Rock”
  • Steve Miller Band – “Take The Money and Run”
  • The Go Go’s – “We Got The Beat”

Weitere Song-Pakete stehen bereits zum Download zur Verfügung, in diesen Packs findet ihr jeweils 2 Songs zum Paket-Preis von je 79 Cent. Rock Band ist ab sofort für 7,99€ im AppStore für iPhone und iPod Touch zu haben und benötigt 160 MB an freiem Speicher.

Beachten solltet ihr noch, dass ihr mindestens OS 3.0 auf eurem Gerät haben müsst. Für eine optimale Leistung wird Version 3.1 oder darüber empfohlen, weiterhin bleiben Geräte der ersten Generation (iPhone/iPod Touch) beim Live Bluetooth-Multiplayer außen vor.

Video:

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 19. Oktober 2009 - 23:43 #

Hm, klingt auf jeden Fall interessant. Eventuell kauf ich es mir mal ja :)

Matt 08 Versteher - 212 - 19. Oktober 2009 - 23:58 #

Das Spiel sieht schon recht gut aus.

20 Songs + Spiel für 7,99€ ist schon recht happig, aber ich könnte mir vorstellen diese auszugeben.

Schade das es keinen kostenlosen Content gibt :/

Solidus 10 Kommunikator - 434 - 20. Oktober 2009 - 2:34 #

Naja, das tolle an GH und Rock Band waren ja diese Plastikinstrumente.
Das hier sieht nicht besonders spaßig aus.

GingerGraveCat (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 10:32 #

Ja ohne Instrumente fehlt dem Spiel einfach etwas. Das Problem hat ja auch der PSP Teil. Beim DS haben die Entwickler durch den Aufsatz wenigstens noch versucht etwas Gitarrengefühl rein zu bringen, aber nur auf das Touchpad zu drücken ist etwas wenig für ein Rock Band.

melone 06 Bewerter - 1512 - 20. Oktober 2009 - 7:18 #

Ich empfehle an dieser Stelle PocketGuitar.

-> http://www.youtube.com/watch?v=51cWRrZdkwk
-> http://www.youtube.com/watch?v=nbUwlNWEMWk&feature=related

hoschi 13 Koop-Gamer - 1485 - 20. Oktober 2009 - 13:49 #

Gibts auch für nicht Apple Smartphones. Warum dann eigentlich schon wieder "für Iphone" ? ich werds wohl nie verstehen...

melone 06 Bewerter - 1512 - 20. Oktober 2009 - 14:35 #

Aber auf dem iPhone isses viel viel besser! :O)

Solidus 10 Kommunikator - 434 - 20. Oktober 2009 - 15:23 #

Weil das IPhone voll COOL ist!!!

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6549 - 21. Oktober 2009 - 16:33 #

"RockBand für iPhone" - ich lach mich schlapp! :D

Momsenek 13 Koop-Gamer - 1582 - 22. Oktober 2009 - 18:21 #

habs fürs Iphone und finds echt lustig. Ersetzt natürlich niemals die richtige Version ( für zB PS3) aber macht auf jeden Fall Spaß .

Zur Auswahl stehen: Gitarre,Bass,Drums,Voice .
Bei Voice hab ich erstmal natürlich gedacht ,man soll jetzt da ins Iphone singen aber letztendlich ist es genau das selbe wie bei Gitarre etc. Man muss die "Töne" durch gezieltes drücken abpassen .

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit