Beyond Good & Evil 2: Switch-Exklusivität laut Insiderin zeitlich begrenzt

360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 163774 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

4. Januar 2017 - 2:20
Beyond Good & Evil 2 ab 4,29 € bei Green Man Gaming kaufen.

Nachdem es bereits in der Vergangenheit Gerüchte gab, dass das kommende Action-Adventure Beyond Good & Evil 2 exklusiv für die Nintendo-Switch erscheinen wird, hat sich nun die Nintendo-Insiderin Laura Kate Dale zu Wort gemeldet und die Exklusivität unter Berufung auf ihre Quellen bestätigt. Wie sie allerdings verriet, wird diese nur von begrenzter Dauer sein:

Der Teaser zu Beyond Good & Evil 2 ist bereits fertig und wird am 12. Januar am Ende des geplanten Switch-Livestream-Events präsentiert. Der Arbeitstitel des Projekts lautet „Odyssey“. Das Spiel wird nur zwölf Monate exklusiv sein und sowohl digital, als auch im Handel für die Konsole erscheinen. Nach Ablauf der Zeit kommt der Titel dann in digitaler Form für PC, Xbox One und die PS4.

Wie viele von Dales Aussagen sich am Ende bewahrheiten, werden wir nächste Woche erfahren. Hierzulande wird der Livestream am 13. Januar, um 5:00 Uhr morgens übertragen.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1486 - 4. Januar 2017 - 3:08 #

Das einzige, was mich daran wundert ist, dass es ueberhaupt Exklusiv sein soll. Spricht wohl dafuer, dass Nintendo da wirklich mehr investiert hat als sonst. Hoffentlich wird das nur nicht so ein Desaster wie Rayman Legends.

Thomas Barth 21 Motivator - 28264 - 4. Januar 2017 - 8:52 #

Das hatte ich gerade bei irgendeinem Podcast als Ausblick für das Jahr 2017 gehört. Wenn die Switch durch die Decke geht, dann hat man, mit einer "neuen" IP, schon mal ein Fuß in der Tür, in dem Fall relativ überschaubare Investitionskosten, einen "Werbekostenzuschuss" von Nintendo, einen frühen Titel auf der Plattform der sich gut verkauft und kann den nach Ablauf der zeitlichen Exklusivität einfach auf allen anderen Plattformen nochmal verkaufen, ohne groß selber in Werbung investieren zu müssen.

Zombi U haben sie nach Ablauf der Exklusivität ja auch quasi klammheimlich nochmal veröffentlicht, die Werbung haben die Medien gemacht, die freiwillig darüber berichten.

Green Yoshi 21 Motivator - 25509 - 4. Januar 2017 - 11:55 #

Du meinst folgenden Podcast, hab ich auch gestern gehört^^:

http://www.gamespodcast.de/2017/01/01/runde-91-2017-wird-super-oder/

Thomas Barth 21 Motivator - 28264 - 4. Januar 2017 - 13:43 #

Psst, das könnte als Werbung ausgelegt werden. ;)

Green Yoshi 21 Motivator - 25509 - 4. Januar 2017 - 13:54 #

Prima. Dann mail ich Andre und Jochen gleich mal meine Kontodaten. ^^

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1406 - 5. Januar 2017 - 0:28 #

was hast du gegen Rayman Legends ..das Spiel ist einfach genial

Noodles 23 Langzeituser - P - 38517 - 5. Januar 2017 - 0:36 #

Er bezieht sich wohl darauf, dass es als WiiU-exklusiv angekündigt wurde, aber als dann klar war, dass sich die WiiU nicht so gut verkauft, wurden von Ubisoft noch Versionen für die anderen Plattformen angekündigt und gleichzeitig die WiiU-Version verschoben, damit der Release für alle Plattformen gleichzeitig erfolgt.

.xaan (unregistriert) 4. Januar 2017 - 3:37 #

Ich halte es für übertrieben, Laura Dale als "Nintendo-Insiderin" zu bezeichnen. Das impliziert, dass ihre Informationen aus erster Hand kommen. Ist aber nicht so. Sie hat in der Vergangenheit unter Berufung auf anonyme Quellen viel Nintendo-Zeug geleaked, das sich am Ende als wahr herausgestellt hat. Das war's aber auch schon. Sie scheint da gute Kontakte zu haben, aber selbst keinen Zugang zu den Informationen.

Siehe auch: the podquisition.

Noodles 23 Langzeituser - P - 38517 - 4. Januar 2017 - 4:11 #

Ich kann warten. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25182 - 4. Januar 2017 - 4:52 #

Okay. Wenn sich das bewahrheitet, brauche ich die Switch weniger dringend, als bisher erwartet. Bei der heutigen Ankündigungspolitik bin ich jahrelanges Warten gewohnt^^

Jadiger 16 Übertalent - 5424 - 4. Januar 2017 - 6:24 #

Klingt nach recht kleinen Budget wenn es nur als Download für die Konsolen später erscheint. Falls das überhaupt stimmt.

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 4. Januar 2017 - 6:30 #

Also fassen wir zusammen. Gerüchteweise ist das nicht angekündigte Beyond Good and Evil 2 gerüchteweise exklusiv für die Switch. Jetzt wird gerüchteweise von zeitlicher Exklusivität geredet und gerüchteweise stehen sogar schon die Vertriebskanäle fest.

Das nenne ich mal einen Gerüchtebrocken.

Zum Spiel selbst erst mal sehen. Ich persönlich empfand Beyond Good and Evil zwar gut, aber weit von dem entfernt, als was es heute hingestellt wird.

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 4. Januar 2017 - 7:49 #

So isses.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12974 - 4. Januar 2017 - 8:00 #

Moment Beyond Good and Evil 2 ist offiziell bestätigt und angekündigt worden

https://www.facebook.com/beyondgoodandevil/photos/a.168617863187768.35250.131546723561549/1068744866508392/?type=3&theater

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 4. Januar 2017 - 8:08 #

Du meinst die Ankündigung der Ankündigung zu einem neuen Beyond Good and Evil Spiel? Nene das nehme ich sicher nicht als offizielle Ankündigung von Teil 2 ;-)

Könnte genauso ein mobile Spiel sein :-P

Vidar 18 Doppel-Voter - 12974 - 4. Januar 2017 - 8:10 #

Also theoretisch ist es das ja auch wenn es für die Switch kommt :p

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 4. Januar 2017 - 8:13 #

Verdammt du hast recht :-D

Extrapanzer 14 Komm-Experte - P - 2408 - 4. Januar 2017 - 8:31 #

Wieso habe ich Angst, dass die Grafik auf PC/PS4/X1 keine Blumentöpfe gewinnt, wenn das Ding nativ für die Switch entwickelt wird ...

Aladan 23 Langzeituser - - 39954 - 4. Januar 2017 - 8:51 #

Wieso sollte das eine Rolle spielen, wenn das Spiel gut wird?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25182 - 4. Januar 2017 - 9:07 #

Das wäre mir sowas von wurscht. Wenn der Stil wieder so comichaft ist wie im ersten Teil spielt die technische Qualität ohnehin eine sehr niedrige Rolle, finde ich. Solche Spiele erreichen alleine durch das Artdesign eine beeindruckende Atmosphäre und genau darum geht es letztendlich.

vgamer85 16 Übertalent - P - 4219 - 4. Januar 2017 - 10:23 #

Juhu, auf PS4 und Xbox One ebenfalls möglich :-)

_XoXo_ 13 Koop-Gamer - P - 1640 - 4. Januar 2017 - 10:43 #

Dann bleiben neben diesem - analog zur Wii U - etwa 13 weitere akzeptable Titel für Nintendos neue Konsole.

Sciron 19 Megatalent - P - 17980 - 4. Januar 2017 - 11:40 #

Mit der Qualitätsbeurteilung wäre ich vorsichtig ;). Nur weil der Vorgänger überhypt ist wie Sau, muss man mit Teil 2 nicht auch schon so verfahren. Gab noch nichtmal eine Sekunde Gameplay zu sehen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4923 - 4. Januar 2017 - 12:22 #

Da ist nix überhypt - höchstens wie Sau, Pey'j sei Dank.

Nein, das Ding ist ein hervorragendes Spiel bei dem sehr viel gestimmt und funktioniert hat - noch dazu eins, dass hervorragend gealtert ist.

Sciron 19 Megatalent - P - 17980 - 4. Januar 2017 - 12:35 #

Noja, für überhypt gibt's keine festen Grenzwerte, also haben wir subjektiv gesehen beide recht (wobei ich im Zweifelsfall natürlich noch rechter habe).

Sich eine Konsole alleine wegen der Ankündigung eines Nachfolgers zu kaufen, ist aber so oder so übertrieben. Wenn es dieses Jahr rauskommt liegen 14 Jahre zwischen den beiden Teilen. Wer weiss schon, was sich da alles im Entwicklerteam usw. getan hat. Ich bin wohl einfach zu alt, um so euphorisch auf solche Ankündigungen zu reagieren.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7761 - 4. Januar 2017 - 17:07 #

Für überhyped gibt es offenbar noch nicht mal eine feste Rechtschreibung xD Trifft aber auf den ersten Teil nicht zu, das Spiel ist etwas ganz Besonderes, selbst heute noch, und ganz besonders war es das im Erscheinungsjahr.

Baumkuchen 15 Kenner - 3934 - 6. Januar 2017 - 11:56 #

Überhyped wäre für mich ein Titel, der sich dann auch entsprechend der vielen Lobhudelungen vor Verkaufsstart auch genauso gut verkauft. Um nicht zu sagen zu gut, weil die Wertungen ja bei einem überhypeten Titel dann eher dürftig gewesen wären. Kann man ja bei Beyond Good & Evil nicht sagen. Dessen damalige Testmuster wurden meines Wissens von der Presse in höchsten Tönen gelobt - Die Verkäufe des Titels waren hingegen mau.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4569 - 4. Januar 2017 - 11:41 #

Wie konnten sie bislang das Spiel geheim halten, wenn es in so naher Zukunft veröffentlicht werden soll und der Trailer in ein paar Tagen erscheint? Beeindruckend, falls das stimmt.

Zum Vorgänger: Der hat mich wegen seiner großartigen Abwechslung und der vielen Spielelemente damals sehr beeindruckt, fliegen, Boot-fahren, Prügeln, Klettern, Schleichen, Automatenspiele in der Bar, ein bisschen Adventure, Rollenspiel, Rennspiel und gar nicht mal schlecht erzählt.

Also das wurde mit Sicherheit nicht mal so schnell hingeschludert.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40345 - 4. Januar 2017 - 13:13 #

Na ja, so geheim ist es doch gar nicht. Es gab doch immer wieder mal Leaks von Bildern und sogar Videomaterial. Wieviel davon in der aktuellen Version noch übrig ist, wird sich zeigen.

RomWein 14 Komm-Experte - 2232 - 4. Januar 2017 - 11:50 #

Also wenn das Spiel nur auf Switch als Retail kommt, dann hätte sich die Wahl des Systems auch dann erledigt, wenn alle Umsetzungen gleichzeitig erschienen würden. :D

Funatic 15 Kenner - P - 2727 - 4. Januar 2017 - 14:00 #

Warten wir dich einfach noch die Woche ab. Ich fand den ersten Teil richtig genial und wenn Teil 2 für die Switch kommt wirds ein Day one kauf.

Marulez 15 Kenner - P - 3577 - 4. Januar 2017 - 19:22 #

Dann wohl ein jahr später auf den anderen Konsolen

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14775 - 4. Januar 2017 - 19:49 #

Macht bei Nintendo Konsolen ja auch Sinn.

Ganon 23 Langzeituser - P - 40345 - 5. Januar 2017 - 12:02 #

Weil?

switchler 07 Dual-Talent - 133 - 4. Januar 2017 - 22:11 #

Ich denke mal wenn es so kommt, hat BigN eben viel bezahlt damit es zumindest retail switch exklusiv bleibt.
War glaub ich bei rayman Legends oder einem anderen ubisoft titel auf der Wii U in Japan schon mal der Fall.
Hier wäre die retail Exklusivität eben weltweit.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 5. Januar 2017 - 6:42 #

Oh, gut. Ein Grund mehr, dass Spiel zu boykottieren.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22340 - 5. Januar 2017 - 10:22 #

Was waren bzw. sind die anderen Gründe?

Thomas Barth 21 Motivator - 28264 - 5. Januar 2017 - 11:29 #

Es erscheint auf einer Nintendo-Plattform.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 6. Januar 2017 - 18:29 #

Unsinn. Es sollte, wenn möglich, auf allen Plattformen erscheinen. Ich habe generell etwas gegen eine wie auch immer geartete Exklusivität.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22340 - 6. Januar 2017 - 19:19 #

Und was sind jetzt die ganzen Gründe für einen Boykott?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 7. Januar 2017 - 5:52 #

Reicht die Exklusivität denn noch nicht?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22340 - 7. Januar 2017 - 6:56 #

Was heißt reicht, mir ist im Prinzip egal was du warum boykottierst. Aber du hast explizit ein Grund mehr geschrieben, deswegen wollte ich halt die anderen wissen...

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 7. Januar 2017 - 19:23 #

Achso. Na, läuft in dem Fall eher auf konkrete persönliche Präferenzen hinaus. (Vorgänger war gut, hat mich aber nicht wirklich umgehauen. Einen Nachfolger muss ich also nicht unbedingt haben. Dieser Plattform-Exklusiv-Unsinn setzt da m.M.n. einfach nur einen Strich drunter, nach dem Motto: "So erst recht nicht!")

Grumpy 16 Übertalent - 5514 - 7. Januar 2017 - 19:44 #

muss man nicht unbedingt haben = boykottieren?

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 7. Januar 2017 - 20:12 #

Aus einem "Vielleicht bis wahrscheinlich, wenn im Sale" zu einem "Definitiv nicht!".

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22340 - 7. Januar 2017 - 20:54 #

Sagt jemand, der aktuell Rise of the Tomb Raider spielt, sehr konsequent ;)

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11671 - 7. Januar 2017 - 20:55 #

Stimmt. Damals schrieb ich auch, ich würde es boykottieren. Habs aber dennoch nicht geschafft. Ist eben Tomb Raider.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)