Titanfall 2: Entwickler weisen in den Patchnotes auf ein unentdecktes Easter-Egg hin // Gratis-MP-Wochenende

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 120021 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

1. Dezember 2016 - 8:02 — vor 11 Wochen zuletzt aktualisiert
Titanfall 2 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Seit gestern können die Vorbesteller bereits die grafisch aufpolierte Multiplayer-Karte „Angel City“ aus Titanfall (Testnote: 8.5) in Titanfall 2 (Testnote: 8.0) spielen. Die Map ist Teil des kommenden DLCs Angel City's Most Wanted (mehr Details dazu hier: Titanfall 2: Erster DLC mit Angel-City-Remake und weiteren Neuerungen in Kürze), der ab dem 3. Dezember für alle kostenfrei erhältlich sein wird. Respawn hat schon mal die dazugehörigen Patchnotes veröffentlicht und diese informieren euch nicht nur über die Neuerungen und Verbesserungen, sondern erwähnen auch ein Easter-Egg, das bisher offenbar kein Spieler entdeckt hat.

Demnach verbirgt sich in einem der Levels offenbar ein Easter-Egg, das mit Nessie (dem Ungeheuer von Loch Ness) zu tun hat. Schon im Vorgänger gab es auf einer Multiplayer-Karte eine Nessie-Puppe zu entdecken und auch in der Trainingsmission von Titanfall 2 taucht die Puppe auf. Doch offenbar gibt es noch ein weiteres, verstecktes Easter-Egg, das noch unentdeckt blieb. In den Patchnotes heißt es jedenfalls dazu: „erhöhte Wahrscheinlichkeit, das Nessie-Easter Egg in einer Mission zu entdecken, das bisher niemand gefunden hat. Oder doch?“

Wie schon oben erwähnt, bringt der Patch bringt noch einige Verbesserungen mit sich. Unter anderem wurde ein Schieberegler für FOV (Field of View) hinzugefügt, mit dem ihr euer Sichtfeld anpassen und auf Wunsch erweitern könnt. Es gibt neue Sensibilitätseinstellungen für den Controller, die unabhängig von anderen Optionen für Feinabstimmungen funktionieren und es wurde ein neues Menü für Spieler-MP-Statistiken hinzugefügt, das laut den Entwicklern alle Daten seit dem Release des Spiels berücksichtigt. Es gibt zudem neue FAQs in den Multiplayer-Lobbies, die Neueinsteigern grundlegende Fragen zum Online-Modus beantworten. Es gibt darüber hinaus neue Features, wie etwa den In-Game-Store, einige Waffenbalance-Anpassungen und diverse Bugfixes. Die ganzen Patchnotes findet ihr unter dem Quellenlink.

Wer übrigens Titanfall 2 noch nicht besitzt und gerne einen ausführlichen Blick auf den Titel werfen möchte, wird an diesem Wochenende die Gelegenheit dazu bekommen. Ab dem morgigen Freitag, den 2. Dezember, könnt ihr den Titel via Origin (PC), Xbox Live (Xbox One) und im Playstation Store (PS4) herunterladen und den Multiplayer-Modus bis Montag, den 4. Dezember kostenlos spielen. Eure Fortschritte werden dabei gespeichert und solltet ihr euch für den Kauf des Titels entscheiden, auch ins Spiel übernommen. EA Access- und Origin Access-Mitglieder können die Schlachtfelder von Titanfall 2 bereits seit gestern unsicher machen.

Video:

Punisher 19 Megatalent - P - 14452 - 1. Dezember 2016 - 8:32 #

Ich freu mich drüber. :) Titanfall 2 ist nach Titanfall 1 mein meistgespielter Multiplayer-Titel. Naja, Quake 3 Arena und Unreal Tournament 200X dürfte ich länger gespielt haben, aber das is so lang her, dass ichs nicht mehr sicher weiss. :) Wie kommen eigentlich Vorbesteller an die Möglichkeit, die Maps schon zu testen? Ich hab da keinen Code und nix bekommen...

Denis Michel Freier Redakteur - 120021 - 1. Dezember 2016 - 8:52 #

Ist bisher nur die Angel-City-Map für die Vorbesteller verfügbar (die müsstest du schon spielen können, wenn du vorbestellt hast). Der Rest wird kostenlos dann ab dem 3. Dezember erscheinen. Hab das in der News nochmal umformuliert, damit das klarer wird.

Punisher 19 Megatalent - P - 14452 - 1. Dezember 2016 - 17:32 #

Hmja, ich frag mich nur wie sie Vorbesteller erkennen wollen, wenn ich keinen Code oder irgendwas zum eingeben bekommen hab? ;-) Also auf die drei Tage "Vorsprung" ist letztlich gepfiffen, aber irgendwie müssen sies ja erkennen, dass ich Vorbesteller bin? Und wie tun sie das bei mir als Retail-Vorbesteller? *wunder*

Major_Panno 15 Kenner - 2966 - 1. Dezember 2016 - 8:33 #

Sehr gut, das saug ich gleich mal :-)
Gibt es in der Community hier auf der Xbox noch aktive Titanfall 2 oder Battlefield 1 Zocker oder spielt ihr alle aktuell Final Fantasy XV? :-)

Punisher 19 Megatalent - P - 14452 - 1. Dezember 2016 - 8:43 #

Spiele es leider auf der PS4, weil da die Masse meiner "üblichen" Mitspieler sitzt. :(

Dan Sky 12 Trollwächter - P - 1051 - 1. Dezember 2016 - 9:53 #

Ich spiele es auf der Xbox One

Sciron 19 Megatalent - P - 16205 - 1. Dezember 2016 - 13:26 #

Spiele TF2 noch massig auf der One.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 177844 - 3. Dezember 2016 - 8:04 #

Ich spiele TF2 auf der Xbox One. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34991 - 1. Dezember 2016 - 10:03 #

Oh, danke für den Hinweis auf das Free Weekend. Da gucke ich mal rein.

Sciron 19 Megatalent - P - 16205 - 1. Dezember 2016 - 13:27 #

Guter Patch. Cloak und Tone hat man nochmal angepasst, was echt überfällig war. Respawn macht bisher vieles richtig. Weiter so.

stylopath 16 Übertalent - 4244 - 1. Dezember 2016 - 14:31 #

Endlich statistiken, ist doch das wichtigste in MP-Shootern...man man man....

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 177844 - 3. Dezember 2016 - 8:05 #

Klasse, dass jetzt eine FOV-Anpassung vorgenommen werden kann. Wurde gleich genutzt. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Benjamin Braun
News-Vorschlag: