Game Awards 2016: Das sind die Gewinner

Bild von Denis Michel
Denis Michel 125050 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

2. Dezember 2016 - 10:56 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

In der Nacht von gestern auf heute wurden in Los Angeles die diesjährigen Game Awards verliehen. Zu den großen Gewinnern gehören Blizzards Overwatch (Testnote: 9.5), das gleich in mehreren Kategorien, darunter auch „Spiel des Jahres“, gekürt wurde und Naughty Dogs Uncharted 4 - A Thief’s End (Testnote: 9.5), das unter anderem in den Bereichen „Best Narrative“ und „Best Performance“ gewann. In der Kategorie „Best Independent Game“ wurde der Indie-Titel Inside (Testnote: 9.0) geehrt. Hier waren unter anderem Spiele, wie Firewatch (Testnot: 7.5) und The Witness (Testnote: 7.5) nominiert. Die Liste der Gewinner sieht wie folgt aus:

Game of the Year:

  • Doom (id Software / Bethesda)
  • Inside (Playdead)
  • Overwatch (Blizzard Entertainment) - Gewinner
  • Titanfall 2 (Respawn Entertainment / Electronic Arts)
  • Uncharted 4 - A Thief’s End (Naughty Dog / Sony Interactive Entertainment)

Best Game Direction:

  • Blizzard Entertainment (für Overwatch) - Gewinner
  • DICE (für Battlefield 1)
  • id Software (for Doom)
  • Naughty Dog (für Uncharted 4 - A Thief’s End)
  • Respawn (für Titanfall 2)

Best Narrative:

  • Firewatch (Campo Santo)
  • Inside (Playdead)
  • Mafia 3 (Hangar 13 / 2K Games)
  • Oxenfree (Night School Studio)
  • Uncharted 4 - A Thief’s End (Naughty Dog / Sony Interactive Entertainment) - Gewinner

Best Art Direction:

  • Abzu (Giant Squid / 505)
  • Firewatch (Campo Santo)
  • Inside (Playdead) - Gewinner
  • Overwatch (Blizzard Entertainment)
  • Uncharted 4 - A Thief’s End (Naughty Dog / Sony Interactive Entertainment)

Best Music / Sound Design:

  • Battlefield 1 (DICE / Electronic Arts)
  • Doom (id Software / Bethesda) - Gewinner
  • Inside (Playdead)
  • Rez Infinite (Enhance Games)
  • Thumper (Drool)

Best Performance:

  • Alex Hernandez als Lincoln Clay in Mafia 3
  • Cissy Jones als Delilah in Firewatch
  • Emily Rose als Elena in Uncharted 4 - A Thief’s End
  • Nolan North als Nathan Drake in Uncharted 4 - A Thief’s End - Gewinner
  • Rich Summer als Henry in Firewatch
  • Troy Baker als Sam Drake in Uncharted 4 - A Thief’s End

Games for Impact:

  • 1979 Revolution (iNK Stories)
  • Block’hood (Plethora Project / Devolver Digital)
  • Orwell (Osmotic Studios / Surprise Attack)
  • Sea Hero Quest (Glitchers)
  • That Dragon, Cancer (Numinous Games) - Gewinner

Best Independent Game:

  • Firewatch (Campo Santo)
  • Hyper Light Drifter (Heart Machine)
  • Inside (Playdead) - Gewinner
  • Stardew Valley (Concerned Ape / Chucklefish Games)
  • The Witness (Thekla, Inc.)

Best Mobile / Handheld:

  • Clash Royale (Supercell)
  • Fire Emblem Fates (Intelligent Systems / Nintendo)
  • Monster Hunter Generations (Capcom)
  • Pokemon Go (Niantic) - Gewinner
  • Severed (Drinkbox Studios)

Best VR Game:

  • Batman - Arkham VR (Rocksteady Studios / Warner Bros. Interactive Entertainment)
  • Eve - Valkyrie (CCP Games)
  • Job Simulator (Owlchemy Labs)
  • Rez Infinite (Enhance Games) - Gewinner
  • Thumper (Drool)

Best Action Game:

  • Battlefield 1 (DICE / Electronic Arts)
  • Doom (id Software / Bethesda Softworks) - Gewinner
  • Gears of War 4 (The Coalition / Microsoft Studios)
  • Overwatch (Blizzard Entertainment)
  • Titanfall 2 (Respawn / Electronic Arts)

Best Action / Adventure Game:

  • Dishonored 2 (Arkane Studios / Bethesda Softworks) - Gewinner
  • Hitman (IO Interactive / Square-Enix)
  • Hyper Light Drifter (Heart Machine)
  • Ratchet & Clank (Insomniac Games / Sony Interactive Entertainment)
  • Uncharted 4 - A Thief’s End (Naughty Dog / Sony Interactive Entertainment)

Best RPG:

  • Dark Souls 3 (From Software / Bandai Namco Entertainment)
  • Deus Ex - Mankind Divided (Eidos Montreal / Square-Enix)
  • The Witcher 3 - Wild Hunt: Blood and Wine (CD Projekt RED) - Gewinner
  • World of Warcraft - Legion (Blizzard Entertainment)
  • Xenoblade Chronicles X (Monolith Soft / Nintendo)

Best Fighting Game

  • Killer Instinct Season 3 (Iron Galaxy Studios / Microsoft Studios)
  • King of Fighters 14 (SNK / Atlus USA)
  • Pokken Tournament (Bandai Namco Studios / The Pokemon Co.)
  • Street Fighter 5 (Capcom) - Gewinner

Best Strategy Game:

  • Civilization 6 (Firaxis Games / 2K Games) - Gewinner
  • Fire Emblem Fates (Intelligent Systems / Nintendo)
  • The Banner Saga 2 (Stoic Studio / Versus Evil)
  • Total War - Warhammer (Creative Assembly / Sega)
  • Xcom 2 (Firaxis Games / 2K Games)

Best Family Game:

  • Dragon Quest Builders (Square Enix)
  • Lego Star Wars - The Force Awakens (TT Fusion / Warner Bros. Interactive Entertainment)
  • Pokemon Go (Niantic) - Gewinner
  • Ratchet & Clank (Insomniac Games / Sony Interactive Entertainment)
  • Skylanders - Imaginators (Toy for Bob / Activision)

Best Sports / Racing:

  • FIFA 17 (Electronic Arts Canada / EA Sports)
  • Forza Horizon 3 (Playground Games / Microsoft Studios) - Gewinner
  • MLB The Show 16 (SCE San Diego Studio / Sony Interactive Entertainment)
  • NBA 2K17 (Visual Concepts / 2K Sports)
  • Pro Evolution Soccer 2017 (PES Productions / Konami)

Best Multiplayer:

  • Battlefield 1 (DICE / Electronic Arts)
  • Gears of War 4 (The Coalition / Microsoft Studios)
  • Overcooked (Ghost Town Games / Team 17)
  • Overwatch (Blizzard Entertainment) - Gewinner
  • Rainbow Six - Siege (Ubisoft Montreal / Ubisoft)
  • Titanfall 2 (Respawn / Electronic Arts)

Most Anticipated Game:

  • God of War (Santa Monica Studio / Sony Interactive Entertainment)
  • Horizon - Zero Dawn (Guerrilla Games / Sony Interactive Entertainment)
  • Mass Effect - Andromeda (Bioware / Electronic Arts)
  • Red Dead Redemption 2 (Rockstar Games)
  • The Legend of Zelda - Breath of the Wild (Nintendo) - Gewinner

Trending Gamer:

  • AngryJoeShow
  • Boogie2988 - Gewinner
  • Danny O’Dwyer
  • JackSepticEye
  • Lirik

Best Fan Creation:

  • Brutal Doom 64
  • Enderal - The Shards of Order - Gewinner

Best eSports Player:

  • Faker – Lee Sang-hyeok (SK Telecom T1, League of Legends)
  • ColdzeraMarcelo David (SK Gaming, Counter-Strike: Global Offensive) - Gewinner
  • ByuN –Hyun Woo (Starcraft 2)
  • Infiltrator – Lee Seeon-woo (Team Razer, Street Fighter 5)
  • Hungrybox – Juan Debiedma (Team Liquid, Super Smash Bros.)

Best eSports Team:

  • SK Telecom T1 (League of Legends)
  • Wings Gaming (Dota 2)
  • SK Gaming
  • ROX Tigers (League of Legends)
  • Cloud 9 - Gewinner

Best eSports Game:

  • Counter-Strike - Global Offensive (Valve)
  • Dota 2 (Valve)
  • League of Legends (Riot)
  • Overwatch (Blizzard Entertainment) - Gewinner
  • Street Fighter 5 (Capcom)
ganga Community-Moderator - P - 15968 - 2. Dezember 2016 - 11:12 #

Die Fettungen machen für mich in so einer News keinen Sinn und verwirren nur.

Loco 17 Shapeshifter - 8169 - 2. Dezember 2016 - 11:20 #

Ich war gerade verwirrt. Was bedeuten die Fettungen? Sind das die Gewinner, sind alle gelisteten Gewinner, wenn ja wie können fünf Spiele Game of the Year werden?! Sorry, habs nicht verfolgt und vielleicht es nur zu früh, aber ich kapiers gerade nicht :P

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 2. Dezember 2016 - 11:22 #

jede erste nennung eines spiele titels wird einfach fett geschrieben

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59434 - 2. Dezember 2016 - 11:23 #

Bevor nachher einer fragt: Wurde inzwischen abgeändert, jetzt sind nur noch die Gewinner gefettet. In der ersten Version war es wie Grumpy hier sagt.

Harry67 14 Komm-Experte - P - 2359 - 2. Dezember 2016 - 11:25 #

So macht es Sinn.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32131 - 2. Dezember 2016 - 11:17 #

Wofür sind die Fettungen da?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 67913 - 2. Dezember 2016 - 11:20 #

Um die Gewinner nochmal hervorzuheben!

Olphas 24 Trolljäger - - 47393 - 2. Dezember 2016 - 11:23 #

Jetzt ja. Vorher war es vermutlich nach dem üblichen Erstnennungs-Prinzip, was natürlich mit den Gewinnern nicht viel zu tun hatte. Das fand ich auch sehr verwirrend :D

Zum Thema: Schade, dass das so einseitig gelaufen ist. Hier und da hätte ich einen der Preise z.B. gern bei Firewatch gesehen. Bei den Sprechern zum Beispiel.

Loco 17 Shapeshifter - 8169 - 2. Dezember 2016 - 11:49 #

Bin großer Indie-Fan, aber Firewatch war für mich enttäuschend und die Sprecher wirkten bemüht, nicht genial. Also Firewatch hätte ich gar nichts verliehen. Aber Geschmäcker sind verschieden ;)

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 2. Dezember 2016 - 11:23 #

naja jetzt, eben sahs noch ganz anders aus ;)

Nachtfischer 16 Übertalent - 5492 - 2. Dezember 2016 - 11:28 #

Liest sich alles eher wie "Most popular" statt "Best".

Gronka 12 Trollwächter - 901 - 2. Dezember 2016 - 11:44 #

Ja, finde ich auch. Mir gefällt auch nicht, dass The Witcher für den DLC noch mal bei best RPG abräumen darf nachdem das Hauptspiel eh schon mit Milliarden Preisen überschüttet wurde.

Loco 17 Shapeshifter - 8169 - 2. Dezember 2016 - 11:51 #

Man darf darüber diskutieren, ob DLCs hier überhaupt gewertet werden sollten. Klar, manchmal sind sie echt wie Addons, es sind aber eben DLCs und meistens sind sie eben... naja... auch wenn The Witcher wohl alles richtig machte, ich bin mir nicht sicher ob ich es gut finde, dass DLCs Preise gewinnen dürfen. Gerade solche wie Best RPG. Dann lieber eine neue Kategorie "Best DLC" damit die Entwickler sich da auch mal mehr Mühe geben bzw. viel Umfang ausgezeichnet wird.

Ghusk 15 Kenner - P - 2944 - 2. Dezember 2016 - 11:56 #

Genau mein Gedanke.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10589 - 2. Dezember 2016 - 14:44 #

dummerweise gibts ja hier keine auserkorene fachjury die auch die nominierten werke garantiert gespielt hat. da wird dann auch klar nach namen abgestimmt, weil das eigene magazin etwa das spiel hoch bewertet hat, oder weil man selbst zu viel darüber gehört hat in den medien. bestes beispiel dafür ist Street Fighter 5 als bestes fighting game 2016, was schon lächerlich ist bei den ganzen problemen die das spiel hat. aber es ist halt Street Fighter, das kennt man ja von früher.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35481 - 2. Dezember 2016 - 16:54 #

Hey, es ist immerhin ein Redakteur von Spieletipps dabei, wenn das nicht nach geballter Kompetenz klingt.

Steppenbrand 09 Triple-Talent - 331 - 2. Dezember 2016 - 11:37 #

Wo hat denn Firewatch jetzt gewonnen, wenn sie mit Auszeichnungen geehrt wurden? Ich blick da gerade nicht durch :-(

Ich freu mich für That Dragon, Cancer bzw. Numinous Games. Solche Spiele gibt es zu selten und laufen zu oft unter dem Radar.

Denis Michel Freier Redakteur - 125050 - 2. Dezember 2016 - 11:45 #

Sorry, das war ein Fehler im Text. Firewatch war nur einer der Nominierten. Ist korrigiert. Danke für den Hinweis.

Loco 17 Shapeshifter - 8169 - 2. Dezember 2016 - 11:54 #

Schön, dass Doom gleich mehrmals gewonnen hat. id Software hat mit dem Titel wirklich gezeigt, dass sie es noch können. Tolle Grafik und Effekte, zum Teil perfektioniertes Design und die Sounds und metallischen Geräusche - einfach nur top. Schön, dass das gewürdigt wird und der Titel nicht einfach so unterging.

Edit: Best Game Direction für Overwatch ist auch fragwürdig. Überhaupt weiß ich nicht, ob Blizzard aktuell wirklich so viel verdient hat, wie sie hier bekommen habe. Aber naja, Ansichtssache.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20634 - 2. Dezember 2016 - 12:07 #

Warum war eigentlich Xenoblade nominiert? Nicht das es das nicht verdient hätte, aber das ist doch schon letztes Jahr erschienen, oder?

Toxe 21 Motivator - P - 27706 - 2. Dezember 2016 - 13:07 #

Weil die Spiele, die nach dieser Veranstaltung herauskommen, erst im nächsten Jahr nominiert werden können. Alles was dieses Jahr noch rauskommt, konnte gestern ja auch nicht berücksichtigt werden.

LabolgSremag (unregistriert) 2. Dezember 2016 - 12:34 #

Ich würde nur VR Spiele auszeichnen, nix lässt einen dieses Jahr mehr Staunen als wenn man z.B. eine VIVE auf dem Kopf hat und z.B. Valves "the LAB" zockt.

VR Games sind sooooooo unglaublich, unerhört, immersiv!

ppeters 11 Forenversteher - 813 - 2. Dezember 2016 - 12:34 #

Oha, Overwatch hat ja ganz ordentlich abgeräumt.

Despair 16 Übertalent - 4590 - 2. Dezember 2016 - 12:47 #

So spannend wie die Oscarverleihung...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21643 - 2. Dezember 2016 - 13:05 #

Man(n) schaut sich das doch nur wegen den raffinierten Kleidern der Weiblichkeit an. :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35481 - 2. Dezember 2016 - 14:20 #

Alles ziemlich konventionell und wenig überraschend. Freut mich aber trotzdem, dass Doom verdient Best Action Game gewonnen hat. ;-)

Hanseat 13 Koop-Gamer - P - 1594 - 2. Dezember 2016 - 17:07 #

Civ 6 als bestes Strategiespiel unfassbar. Kann denen jemand mal ein Gamersglobalabo schenken :D

killerpommes 09 Triple-Talent - 276 - 2. Dezember 2016 - 17:26 #

Nur schade das Nintendo die Zukunft von AM2R und Pokemon Uranium per DCMA verhindert hat.
Nun durften die nicht mal an die Abstimmung an Best Fan Creation teilnehmen.
#rigged :P

Q-Bert 12 Trollwächter - 973 - 2. Dezember 2016 - 19:21 #

Warum gibt's keinen Preis für "Best Artificial Intelligence"? :(

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1730 - 2. Dezember 2016 - 19:39 #

Kleine Bemerkung am Rande: das offizielle Video der Game Awards ist auf YouTube stumm geschaltet...wegen CopyrightID Claims. xD
Jim Sterling hat einen interessanten Artikel zu dieser Veranstaltung geschrieben. Das alles ist eine Farce und hat mit einer tatsächlichen Ehrung nichts gemein. Diese Game Awards sollte man am besten einfach ignorieren.
Allein schon, was da mit den Entwicklern von Enderal abgezogen wurde, ist eine Frechheit.

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 2. Dezember 2016 - 20:22 #

na der typ hats ja grad nötig über sowas zu lästern.. der ist genauso nervig wie angryjoe und konsorten..

Toxe 21 Motivator - P - 27706 - 2. Dezember 2016 - 20:55 #

Geht aber nicht darum, wer oder was nervig ist oder nicht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10589 - 3. Dezember 2016 - 0:20 #

vlt mal inhaltlich zuhören was er sagt, angryjoe ist da ein völlig unpassender vergleich. jim sterling ist eher zu vergleichen mit youtubern wie totalbiscuit und früher war er mal mal selbst gaming journalist.

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 3. Dezember 2016 - 11:46 #

totalbiscuit ist auch so ein kandidat

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1730 - 3. Dezember 2016 - 22:43 #

Jaja, alle scheiße, nur du hast den vollen Durchblick, wa?

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 4. Dezember 2016 - 0:34 #

jup, exakt das hab ich gesagt...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59434 - 2. Dezember 2016 - 23:38 #

Was war mit den Entwicklern von Enderal?

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32128 - 2. Dezember 2016 - 23:51 #

Die waren in der Kategorie "Best Fan Creation" nominiert, der Preis wurde dann aber einfach kommentarlos gestrichen. Von den ursprünglich vier nominierten Titeln wurden kurz vorher auch zwei gestrichen wegen irgendwelchen Copyright Claims. Ist wohl alles irgendwie ziemlich komisch gelaufen ohne irgendwelche Kommentare des Veranstalters dazu.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59434 - 3. Dezember 2016 - 11:58 #

Ah, merci :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 32128 - 3. Dezember 2016 - 15:42 #

Enderal hat den Preis jetzt doch noch bekommen. Laut Veranstalter wurde der Award während der Show einfach vergessen. :D

-Stephan- 12 Trollwächter - P - 1029 - 2. Dezember 2016 - 20:26 #

Die Preise für das Wichter 3 Add-On sowie Forza Horizon 3 gehen definitv in Ordnung. CD Projekt hat für den Preis wirklich genügend Gegenwert abgeliefert, so wünscht man sich DLCs. Und Forza Horizon ist einfach Spielspaß pur :)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20634 - 3. Dezember 2016 - 11:54 #

Mir hat Xenoblade ein bisschen mehr (und bedeutend länger) Spaß gemacht :)

Grumpy 16 Übertalent - 4984 - 2. Dezember 2016 - 20:38 #

best fan creation hat enderal gewonnen, könnte man noch ergänzen

Olphas 24 Trolljäger - - 47393 - 2. Dezember 2016 - 21:24 #

Ist das jetzt noch nachträglich vergeben worden? Gestern war die Kategorie doch unter den Tisch gefallen, oder? Hab gerade eben noch einen Post von einem der Enderal-Entwickler gesehen (von direkt nach der Verleihung allerdings), der schon ziemlich enttäuscht war, wie das ablief.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10589 - 3. Dezember 2016 - 0:21 #

nope, es wurde einfach nicht vergeben.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4148 - 2. Dezember 2016 - 22:02 #

Zwei Preise für Pokemon Go...ich lach mir nen Ast!

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 2. Dezember 2016 - 23:42 #

Vor allem "Familienspiel"... F2P für die Kleinen, alles klar.

Tino128 11 Forenversteher - P - 557 - 3. Dezember 2016 - 0:16 #

Diese Veranstaltung ist ein Witz, genauso wie der Deutsche Computerspielpreis. Einzig Neuankündigungen + die Trailer machen die Verleihung noch interessant.

Olipool 15 Kenner - 3908 - 3. Dezember 2016 - 10:10 #

My thoughts:
-ein dlc kann als bestes rpg gewinnen? hmm find ich doof
-trending gamer...wtf? bin ich zu alt dafür? ich musste ja neulich schon heulen als ich im buchladen das ultimative pewdiepie-fanbuch gesehen hab...
-ist overwatch als esport konkurrenzfähig was grösse angeht zu cs?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12199 - 3. Dezember 2016 - 18:58 #

*Schultern zuck*

Querolant 09 Triple-Talent - P - 326 - 3. Dezember 2016 - 19:04 #

Unklar, wie ein Stategiespiel mit einer dermaßen verstrunzdooften AI, wie in Civ6 geschehen, einen Preis fürs "Beste Strategiespiel" bekommt.

Es gab wohl Jurymitglied Timmi, 12 Jahre alt, die entscheidende Stimme.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: