Inside: Puzzle-Platformer der Limbo-Macher als PC-Demo verfügbar

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 144299 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

26. November 2016 - 12:35
Inside ab 10,00 € bei Green Man Gaming kaufen.

In unserem Test zu Inside, dessen PC-Fassung seit dem 7. Juni dieses Jahres erhältlich ist, vergeben wir die Wertung 9.0 und heben unter anderem die kreativen Rätsel, die abwechslungsreichen Schauplätze oder auch das spannende Szenario hervor. Dass die Spielzeit mit etwa drei bis vier Stunden recht gering ausfällt, sagt hingegen möglicherweise nicht jedem zu.

Wer am jüngsten Titel der Limbo-Entwickler (im Test mit Wertung 8.0) interessiert ist, sich vor einem eventuellen Kauf jedoch einen Eindruck vom Puzzle-Platformer verschaffen möchte, erhält seit kurzem in Form einer PC-Demo die Möglichkeit dazu. Herunterladen könnt ihr die etwa 1,2 Gigabyte große Probierfassung via der entsprechenden Steam-Produktseite.

Darüber hinaus ist Inside derzeit im Preis gesenkt, was für die Steam-Version – bei der vor wenigen Tagen der Denuvo-Kopierschutz entfernt wurde – den Betrag von derzeit 14,99 Euro und somit einen Rabatt von 25 Prozent bedeutet. Sollte GOG.com eure bevorzugte Distributionsplattform sein, könnt ihr das Spiel dort seit kurzem ebenfalls erwerben – das aktuelle Angebot von 13,99 Euro (GG-Partnerlink) ist bis zum 27. November gültig. Abschließend sei erwähnt, dass auch Limbo seit dem 23. November als DRM-freie Fassung bei GOG.com erhältlich ist (GG-Partnerlink).

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 104544 - 26. November 2016 - 13:19 #

Für den Preis sind die 4 Stunden die ich gebraucht habe voll in Ordnung. Das Spiel hat eine super Atmosphäre, die Rätsel beleidigen auch nicht die Intelligenz und der Grafikstil ist sehr stimmungsvoll. Sehr zu empfehlen!

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3326 - 26. November 2016 - 20:26 #

Ich sitze schon seit gefühlten vier Stunden an einem einzigen Rätsel. Vielleicht sollte ich lieber nur noch Telltale-Adventures spielen xD

Dre 13 Koop-Gamer - 1542 - 26. November 2016 - 14:26 #

Bisher mein Spiel des Jahres ^^

Golmo 16 Übertalent - P - 5007 - 26. November 2016 - 14:54 #

Nicht sehr aussagekräftig ohne Belege was du überhaupt alles schon gespielt hast dieses Jahr...

Brion Zane 18 Doppel-Voter - P - 9208 - 26. November 2016 - 21:05 #

INSIDE hat mich als Gesamtwerk sehr beeidruckt und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Eine empfehlenswerte Erfahrung.

Olipool 16 Übertalent - 4299 - 26. November 2016 - 21:17 #

Ich habe bislang 3h gespielt und finde die Atmosphäre auch super. Was mir nicht so richtig gefällt bisher sind die gefühlt großen Anteile, in denen man eigentlich nur weiter läuft und ab und an was aktivieren oder öffnen muss, weil einem das Leveldesign das ohnehin schon zu verstehen gibt.
"Rästel"highlight war bislang die Passage, bei dem man nicht aus der Reihe tanzen durfte, weil das echt ne tolle Aussage hat. Leider kam das nicht mehr sooo oft vor. Allerdings momentan gerade wieder, also der Protagonist nicht mehr "alleine" ist...man...sowas von weired :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: