Risen: Erste Mod bringt den Herbst

PC 360
Bild von ChrisL
ChrisL 140144 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

15. Oktober 2009 - 20:19
Risen ab 0,89 € bei Amazon.de kaufen.

Passend zum schlechten Wetter in der Realität, kann man nun auch im kürzlich erschienenen Rollenspiel Risen den Herbst herbeiführen. Möglich macht das die erste Modifikation, die am 12.10.2009 unter der geeigneten Bezeichnung "Autumn in Risen" für das Spiel veröffentlicht wurde.

Durch die 11 MB große Mod werden die bisher eher tropischen Ansichten der Insel Faranga durch herbstliche Texturen ersetzt. Verantwortlich für das Texture-Pack ist die russische Modder-Gruppe Kamrades, die bereits für Gothic 3 eine Herbst-Modifikation erstellt hat.
Beschrieben wird "Autumn in Risen" von der Gruppe unter anderem mit den Worten

"Die Atmosphäre des Spiels ist düsterer geworden, es gibt jetzt keine strahlenden Farben mehr, sondern nur noch verblassende Natur."

Herunterladen könnt ihr euch die Mod auf der Website der Entwickler (siehe Quellenangaben). Und auch einige Screenshots von aktuellen und älteren Modifizierungen gibt es dort zu sehen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 15. Oktober 2009 - 11:09 #

gefällt mir, sieht schick aus.
gute arbeit!

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 15. Oktober 2009 - 11:41 #

Immer schön zu sehen wenn sich Leute die Mühe machen. Vorallem so kurz nach Release^^

Loco 17 Shapeshifter - 8148 - 15. Oktober 2009 - 11:51 #

Naja denke mal da hatten sie die texturen schon von gothic 3 und haben die vielleicht nur etwas verändert und angepasst. Aber trotzdem Mods sind immmer etwas tolles und erst recht wenns schnell damit geht ;)

Loco 17 Shapeshifter - 8148 - 15. Oktober 2009 - 11:50 #

Ich finde es nur immer wieder cool wieviel Texturen aus einem Spiel herrausholen können. Soviele spiele waren schon müll wegen matsch texturen und wurden mit einer hd textur mod einfach nur der hamma. Oder Alte games die mit textur mods wieder ansehnlich und spielbar werden... wünsche ich mir von den Entwicklern das sie nach ein paar Jahren nochmal einen Textur Patch veröffentlichen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 15. Oktober 2009 - 12:01 #

als nächstes würde ich mir wünschen das sich mal jemand um die NPCs kümmert, das z.B. jeder Schmied gleich aussieht ist anno 2009 einfach eine lächerliche Leistung der Entwickler.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1484 - 15. Oktober 2009 - 20:40 #

ist keine lächerliche Leistung sondern eher eine Frage ob die Entwickler für solche Spässe noch genug Zeit haben.

Kavendish 05 Spieler - 48 - 15. Oktober 2009 - 22:21 #

Also eine Charaktervariation darf man doch wohl erwarten, erst recht 2009.

Porter 05 Spieler - 2981 - 16. Oktober 2009 - 9:36 #

stimmt es ist eine reine unverschämtheit dem Kunden gegenüber, vielleicht ist es auch nur Faulheit der Entwickler, vonwegen "Herzblut" und so... "hey es ist ein "neues" Gothic, das wird doch eh gekauft, also wieso mehr Mühe reinstecken als sonst?"

ich glaube eher die Entwickler haben sich mehr Zeit für Späße ausserhalb des Spiels genommen als mal endlich was wirklich! frisches nach Teil 1 abzuliefern, etwas was als eine wirklich qualitative Weiterentwicklung des Spiels anzusehen ist.

Creasy (unregistriert) 16. Oktober 2009 - 14:36 #

nicht nur das ist ne lächerliche leistung.
allein die ersten 5 minuten der demo waren ja wohl nur absolut lächerlich inszeniert - sowas braucht heutzutage niemand (anspruchsvolles) mehr. aber gibt ja anscheinend doch genügend begeisterte.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 16. Oktober 2009 - 17:22 #

Was du wieder fürn Quatsch ablässt. Im Gegensatz zu U2 (das magst du ja so) zieht Risen seinen Reiz aus dem Gameplay und nicht wie U2 aus der reinen Inszenierung. ;-)

Quin 12 Trollwächter - 1150 - 15. Oktober 2009 - 17:07 #

Mehr Rüstungen, Helme und Waffen täte dem Spiel auch ganz gut. Nichtsdestotrotz großartiges Spiel mit toller Atmosphäre, aber Schwächen gegen Ende.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 16. Oktober 2009 - 1:52 #

Finds eigentlich ganz gut wie es ist. So freut man sich wenigstens über neue Ausrüstung. War jedenfalls in den Gothicteilen auch nicht anders.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 15. Oktober 2009 - 21:18 #

Ich hoffe es gibt mal eine Mod die diese hässliche Entfernungs-Unschärfe beseitigt. Das würde ich echt genial finden. xD

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4535 - 15. Oktober 2009 - 21:32 #

Dazu ist keine Mod nötig einfach:

Einstellungen -> Leistung -> Tiefenunschärfe

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 16. Oktober 2009 - 1:48 #

Fürn Blick in die Optionen ist also eine Mod nötig, soso ;-)

hoetz 10 Kommunikator - 535 - 17. Oktober 2009 - 8:17 #

Wenn man nur verblassende Natur sehen will kann man auch gleich die Xbox Version spielen. Trotz schlechter Portierung fesselt mich das Spiel und das will schon was heissen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit