Lego Worlds: Entwickler startet offensichtlich Countdown auf Steam

PC
Bild von CK
CK 2557 EXP - 14 Komm-Experte,R6,S5,A1
Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

10. November 2016 - 14:08 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Lego Worlds ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Lego Worlds ab 16,91 € bei Amazon.de kaufen.

Seit dem letzten Update am 24. August ist es ruhig geworden um das Early-Access-Projekt Lego Worlds. Dies ist vor allem im Hinblick auf die vorherige Updatefrequenz des Titels mehr als ungewöhnlich, da vorher so gut wie jeden Monat ein Update erschien. Seit dem 4. November sorgen jedoch rätselhafte Posts des Entwicklers Chris Rose für Aufsehen. Mit seinem Steamaccount und unter dem Gamertag ttcrose veröffentlichte er im Steam-Diskussionsthread des Spiels eine Meldung mit dem Titel "25...". Das Textfeld der Meldung enthielt keine Informationen, sondern lediglich drei Punkte. Nach zahlreichen Spekulationen über die Bedeutung des rätselhaften Posts legte Rose einen Tag später nach und veröffentlichte eine weitere Meldung mit dem Titel "24...", erneut ohne weitere Erklärungen.

Da bis zum heutigen Tag regelmäßig eine Meldung erschien, (der letzte Post mit dem Titel "20..." erschien vor wenigen Stunden) liegt der Schluss nah, dass es sich hierbei um einen Countdown handelt. Was passiert wenn der Counter Null erreicht, ist allerdings nicht bekannt, da weder Rose noch andere Mitglieder des Entwicklerteams sich in irgendeiner Weise dazu äußerten. Die Spekulationen in der Community reichen über ein neues Update bis hin zum Release des Spiels beziehungsweise dem Ende des Early-Access-Status und wurden bisher nicht kommentiert. Es sieht so aus, als ob Fans des Spiels sich wohl oder übel bis zum Ende des Countdowns gedulden müssen, um zu erfahren, was dahintersteckt.

Video:

COFzDeep 20 Gold-Gamer - P - 20733 - 10. November 2016 - 14:13 #

Ist das nun eigentlich endlich richtig gut? So auf Minecraft-Niveau oder besser? Rein von der Grafik her finde ich es ja schon ansprechender, aber was ich damals gelesen habe klang so, als würde noch vieles fehlen und die Bau-Steuerung auch eher schlecht sein. Und freies Bauen von Fahrzeugen ging auch nicht...(?)
Bitte fundierte Meinungen abgeben, danke! :)

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 14:24 #

Ich spiele das spiel regelmäßig und bin aich aktiv in Foren unterwegs, so bin ich erst auf den Countdown gestoßen.

Also so wie du es gehört hast, ist es richtig.

LEGO Worlds hat das größte Potenzial was ich je bei einem Spiel erlebt habe. Die Entwickler arbeiten daran und bringen regelmäßig Updates raus.

Negativ ist halt, dass es nachwievor early access ist, also noch lange nicht fertig. Da die zahl der entwickler, die an dem spiel arbeiten eher gering ist, geht es zwar voran, aber eher schritt für schritt. Es hat sich soviel verändert seit der beta, es macht wirklich spaß, aber es ist noch LANGE nicht fertig.

Ich habs mir trotzdem geholt weils die 15 Euro mMn absolut wert ist. Dazu kommt, das wenn das spiel irgendwann release feiert, es mit sicherheit nichtmehr nur 15 euro kostet.

P.S. Einen Vehicle Editor gibt es noch nicht, aber wer weiß, der countdown.... ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 14:32 #

"Lego Worlds: Entwickler startet vermeintlichen Countdown auf Steam"

"Vermeintlich" ist hier wohl das falsche Wort...

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 14:48 #

Das es ein Countdown ist sieht ja jeder Blinde, aber vom journalistischen Standort wäre es ohne das "vermeintlich" nicht korrekt

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 14:51 #

Quark. Wenn es ein Countdown ist, ist "vermeintlich" schlicht falsch! Oo

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 15:08 #

Warte... Du hast recht. Es ist ganz sicher ein countdown. Das einzige, was vermeintlich ist, ist, was ende bei rumkommt! obs jetzt das nächste update ist oder muttis geburtstag. Aber es ist ganz sicher ein countdown!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 15:22 #

Was letztendlich bei diesem Countdown rumkommt, ist nicht vermeintlich, sondern ungewiss. ;D

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 15:31 #

Du weißt genau was ich meinte! :D

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 16:01 #

Guter Humor alter Löwe :D

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 14:55 #

Das Teil gammelt seit Release in meiner Steam-Bib. rum. Ich bin gespannt, ob es den Status des Fehlkaufs demnächst doch noch verliert...^^

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 15:06 #

Na richtig released ist es ja nicht, aber ich weiß, was du meinst :D Es schadet auf jeden Fall nicht, die Patchnotes zu lesen und alle paar monate mal reinzuguclen, es tut sich nämlich wirklich viel :)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 15:23 #

Joar, der Titel bekommt auch definitiv noch eine Chance bei mir. Das Grundgerüst damals war ja schon nicht schlecht. :)

michael2011 13 Koop-Gamer - 1734 - 10. November 2016 - 16:11 #

Ist das denn so das man vorhandene Lego-Bauanleitungen nachbauen kann? Also Lego Technik Modelle oder normale wie City, oder ältere, oder fehlen da zu viele Teile?

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 16:26 #

Also grundsätzlich gibt es alle steine (außer kleinstteile, die gibt es NOCH nicht) und vorgefertigte sachen gibt es auch. Es gibt noch keone vorhandenen Bauanleitungen, aber es gibt vorgefertigte Sets, bisher 2 und da werden noch mehr kommen. Ist aber ein guter vorschlag mit dem anleitungen, ich trage dem bei gelegenheit in einschlägigen Foren mal vor

michael2011 13 Koop-Gamer - 1734 - 10. November 2016 - 16:56 #

Cool, danke für die Information. Dachte nur da LEGO (fast) alle Anleitungen online kostenlos zur verfügung stellt :-D

Trollwynn 11 Forenversteher - 722 - 10. November 2016 - 16:51 #

Ich hab's seit "release" und war am Anfang sehr davon angetan ... aber mir fehlt bei diesem Spiel irgendwie ... das Spiel. Nach 1-2h war für mich die Luft raus, weil ich alles schon irgendwo gesehen hatte.
Selbst Minecraft motivierte mich damals mehr als dieses Legospiel. Wobei ich mit dem, für mein Empfinden sehr friemeligen, Baumodus nicht zurecht komme. Das ist mein größer Kritikpunkt. Andere Sandboxtitel setzen das Bauen interessanter um (zB. Medieval Engineers oder Scrap Mechanics). Ansonsten rannte ich dort nur sinnfrei durch die Welt, entdeckte Zeug und sah darin aber irgendwie keinen Sinn.

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 16:58 #

Na es gibt ja jetzt schon etwas länger die erste Version eines einfachen Questsystems. Da kommt dann mit sicherheit noch mehr nach. Das bausystem ist auch schon viel besser geworden, vor allem wegen dem achsenlock, dass man linien ziehen kann usw. Wenn ich baue mach ich das mit maus und tastatur, aber alles andere mit controller. Jaja, schneidet euch mal ne scheibe ab, bethesda xD

nitroblade 12 Trollwächter - 1048 - 10. November 2016 - 17:16 #

Inwiefern wurde denn schon der Multiplayer Modus umgesetzt? Bei Steam steht nun schlicht "Online", in den Screens und Videos jedoch keine Spur vom MP Gameplay, Let's plays scheint es da auch keine für zu geben, wurde das schon implementiert oder kommt es dann noch?

Für mich als alter LEGO Baumeister (wers glaubt) wäre das Game aufjedenfall interessant genug um es mal zu kaufen, 15€ bricht einem auch nicht das Genick, jedoch für nen Early Access etwas zuviel (jajaja auf Steam ist 15€ normal), Minecraft konnte ich damals noch für 5 Dollar anschnappen :D

Wird es Mod-Support geben? Danke schon mal im vorraus für die Antworten :-)

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 18:24 #

Also den Multiplayer modus gibt es jetzt schon als betafunktion .. Freunde können deinem spiel beitreten und umgekehrt. Es gibt noch einige problemchen vor allem bei bestimmten verbindungstypen, aber im großen umd ganzen läuft das schon ganz ordentlich. Man muss halt nur in der Steambibliothek unter dem reiter Betas die multiplayer funktion aktivieren.

Und wenn du dir nicht sicher bist, gibts ja noch gute angebote in steamsale :)

blobblond 19 Megatalent - 19821 - 10. November 2016 - 20:41 #

Ihr liegt alle Falsch!
Der Countdown zeigt nur an viele Flaschen Bier noch im Kasten sind!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11981 - 10. November 2016 - 21:39 #

Wie?

CK 14 Komm-Experte - 2557 - 10. November 2016 - 21:50 #

20 Flaschen noch?! Schön wärs :(

mihawk 19 Megatalent - P - 13561 - 12. November 2016 - 19:23 #

Könnte endlich das Lego-Spiel werden, auf das ich seit Ewigkeiten warte :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit