PlaySEGA: VIP-Status zehn Tage lang testen

Bild von Gerjet Betker
Gerjet Betker 13638 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht

13. Oktober 2009 - 22:27 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Vor kurzem hat SEGA seiner Online-Spiele-Plattform PlaySEGA eine Generalüberholung verpasst. Nun ist die Seite wieder verfügbar und um dieses zu zelebrieren, bietet SEGA allen, die sich in der nächsten Zeit registrieren, eine zehn Tage lange Testphase des VIP-Status an.

VIPs können den Sonic Level Editor nutzen und Online alte SEGA- und Mega Drive-Spiele spielen und dafür SEGA Rings erhalten, die auf der Plattform als Währung gelten. Die Spielebibliothek wird wöchentlich erweitert und beinhaltet jetzt schon Klassiker wie Golden Axe, Chu Chu Rocket und Sonic. Weiter können VIPs, welche aus Großbritannien kommen, wöchentlich ihre Ringe für ein Gewinnspiel einsetzen und 50 Britische Pfund gewinnen. Die normale VIP-Mitgliedschaft kostet fünf Britische Pfund im Monat (circa 5,40 Euro) und bei Abschluss wird man mit einem limitierten SEGA-USB-Controller belohnt. Diese Option ist europaweit verfügbar für alle Kreditkartenbesitzer.

Als weiteren Bonus zum Neustart der Plattform bekommen alle, die nach der Testphase den VIP-Status verlängern, durch den Gutscheincode "segafans" 15 Prozent Rabatt.

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 14. Oktober 2009 - 10:09 #

Klingt für mich nach "Kunden-Ködern" ;D . Wenn nix mehr geht, geht sowas meistens immer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit