EVE Online: Tester für Dominion gesucht

PC
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

13. Oktober 2009 - 10:07 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Eve Online ab 13,49 € bei Amazon.de kaufen.

Es dauert nicht mehr allzu lange, bis die nächste kostenlose Erweiterung für das Sci-Fi MMO EVE Online ansteht. Der Name der Erweiterung ist Dominion und wird am 1. Dezember 2009 auf die Server aufgespielt. Doch vorher will der Entwickler CCP diese Erweiterung testen.

Deshalb sucht man nun mindestens 100 Spieler -- am besten sogar mehr -- für große Schlachten auf dem EVE Online Testserver Singularity. Die Tests sind bislang für folgende Tage geplant (weitere sollen noch folgen):

  • 15. Oktober 2009 (Donnerstag) 17.00 Uhr GMT
  • 16. Oktober 2009 (Freitag)          18.00 Uhr GMT
  • 29. Oktober 2009 (Donnerstag) 17.00 Uhr GMT

Getestet werden unter anderem Flotte gegen Flotte im offenen Kampf und die Sternenbasen. Alle Spieler sollen auch auf die FPS achten und zu hohe FPS-Schwankungen, die sie im eigentlichen Spiel nicht haben, melden. Weitere Informationen zu den Anforderungen an die Tester findet ihr hier.

SynTetic (unregistriert) 13. Oktober 2009 - 10:49 #

Das Spiel scheint echt gut zu sein; Weltraumspiele begeistern mich schon seit jeher. Leider bin ich überhaupt kein Fan von MMOs und daher ist EVE Online keine Option für mich. :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit