Accounting: Gratis-VR-Spiel der Stanley-Parable-Macher erhältlich

PC
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 47993 EXP - 24 Trolljäger,R10,S3,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

19. Oktober 2016 - 14:11 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert

Die Indie-Entwickler Crows Crows Crows haben ein Virtual-Reality-Spiel für die HTC Vive (siehe auch unseren dreiteiligen Report Die HTC Vive im Videospecial) entwickelt, das ab sofort kostenlos via Steam verfügbar ist. Bei Accounting handelt es sich nach Angaben des Teams um eine Simulation, bei der ihr in die Rolle eines Buchhalters schlüpft. Neben gemächlicher Zahlenschubserei verspricht der Trailer, den ihr euch unter dieser News ansehen könnt, dennoch einige Überraschungen in den virtuellen Welten.

Crows Crows Crows wurde unter anderem von William Pugh gegründet, der zuvor an The Stanley Parable mitgearbeitet hat (The Stanley Parable im User-Test). Das erste eigene Spiel des Studios, Dr. Langeskov, The Tiger and The Terribly Cursed Emerald - A Whirlwind Heist, stand dabei ganz in der Tradition von The Stanley Parable und spielte mit den Erwartungen der Spieler (siehe auch unsere News Dr. Langeskov: Gratis-Spiel von Stanley-Parable-Macher William Pugh).

Accounting entstand in Zusammenarbeit mit Squanchtendo, einem VR-Studio von Justin Roiland, dem kreativen Kopf hinter der Cartoon-Serie Rick & Morty. Roiland übernahm auch einen Großteil der Sprechrollen für Accounting. Was sich wirklich hinter dem Spiel verbirgt, könnt ihr ab sofort selbst herausfinden.

Video:

Golmo 15 Kenner - P - 3250 - 19. Oktober 2016 - 16:06 #

Sollten das lieber auch mal für PSVR raushauen bald!

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1555 - 19. Oktober 2016 - 19:45 #

Ich hab's schon gespielt. Denke nicht, dass das noch für PSVR kommt, denn es ist ein echtes Roomscale-Spiel. Man benötigt mindestens 1,5x2m zum Spielen und wird dann einfach bei bestimmten Triggern in's nächste "Level" teleportiert, andere Arten der Fortbewegung gibt es im Spiel nicht. Man muss sich auch mal umdrehen können und den vollen Raum ausnutzen, das geht mit PSVR einfach nicht, denn die Move-Controller werden dabei viel zu schnell verdeckt.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47993 - 19. Oktober 2016 - 20:25 #

Da ich es nicht spielen kann: Ist wenigstens wieder ein ordentlicher Mindfuck dabei?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23272 - 19. Oktober 2016 - 23:28 #

Haben die Oculus Touch Controller eigentlich das gleiche Problem oder müssen die nicht von einer Kamera getrackt werden?

Vielleicht hat Sony ja neue Bewegungscontroller in der Mache und Move ist nur eine Übergangslösung.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6324 - 20. Oktober 2016 - 7:43 #

Das Problem ist nicht der Controller selbst, sondern das Sichtfeld der Kamera. Bei PSVR und Oculus hast du eine Stereo Kamera von vorne, die natürlich nicht hinter dich sehen kann. Bei Vive werden die beiden Laserscanner gegenüber im Raum aufgestellt, so dass immer einer "hinter dir" ist.

Oculus und PSVR könnte man allerdings theoretisch mit zusätzlichen Kameras erweitern und hätte dann auch Room-Scaling.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Berufssimulation
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Crows Crows Crows
Crows Crows Crows
18.10.2016
Link
0.0
PC