Sniper - Ghost Warrior 3 auf April verschoben

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281347 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

17. Oktober 2016 - 7:54 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Sniper - Ghost Warrior 3 ab 49,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie City Interactive soeben bekanntgab, wird sich der Release von Sniper - Ghost Warrior 3 (Preview) um gut drei Monate nach hinten verschieben und nicht bereits im Januar 2017 erfolgen. Als Grund nannte Marek Tymiński, Geschäftsführer des polnischen Publishers und Entwicklers, dass man sicherstellen wolle, dass das Produkt den hohen Erwartungen der Fans entsprechen soll und dafür die zusätzliche Zeit benötige. Das Ziel von City Interactive sei, dass Sniper - Ghost Warrior 3 auf allen drei unterstützten Plattformen (PC, PlayStation 4 und Xbox One) geschmeidig laufe, was noch etwas Optimierungsarbeit erfordere.

Zu guter Letzt verspricht Tymiński, dass der dritte Teil die Marke neu definieren und quasi einem Neustart der Reihe entsprechen würde. Nach aktuellem Plan soll Sniper - Ghost Warrior 3 nun am 4. April 2017 in den Handel kommen. Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle des US-Scharfschützen Jonathan North, der sich inmitten eines Bürgerkriegs in Georgien befindet. Neben seinem offiziellen Einsatzziel in der ehemaligen Sowjetrepublik will er in den Kriegswirren zudem seinen Bruder wiederfinden.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11667 - 17. Oktober 2016 - 11:16 #

Das erste gameplay sah wie far cry 4 aus.

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 17. Oktober 2016 - 18:08 #

Mit den ersten beiden Titeln der Reihe bin ich nie warmgeworden. Da hat mir Sniper Elite spielerisch von Beginn an eher zugesagt. Eine Verschiebung, die sich meinetwegen auch bis Ende 2020 oder länger hinausziehen darf.

Jadiger 16 Übertalent - 4883 - 17. Oktober 2016 - 23:42 #

Bin echt gespannt ob man bei dem 3ten Teil auch eine Fehlbewertung hinbekommt, aber inzwischen haben sie es ja zugeben das die Wertung zu hoch war.
Ich bin gespannt ob CI es einmal hinbekommt wenigstens ein gutes Spiel hin zubekommen schließlich verlangt man AAA Preis.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit