4A Games: Neben Arktika.1 noch ein weiteres Projekt in der Entwicklung

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107245 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

15. Oktober 2016 - 1:28 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert

Vergangene Woche hat der Entwickler 4A Games mit Arktika.1 einen VR-Shooter, exklusiv für Oculus Rift und Oculus Touch angekündigt (siehe unsere News: Arktika.1: Metro-Entwickler 4A Games kündigt VR-Shooter für Oculus Rift an). Von der Community gab es allerdings gemischte Reaktionen auf den Titel. Während einige sich auf die VR-Erfahrung freuen, gibt es auch enttäuschte Stimmen, die sich von dem Studio ein klassisches Spiel für PC und Konsolen gewünscht haben. In einem Brief an die Fans meldeten sich die Macher nun zu Wort und gaben an, dass man neben Arktika.1 noch an einem weiteren Projekt arbeitet:

Uns ist klar, dass einigen von euch der Look von Arktika.1 gefällt und wir werden bald mehr darüber sprechen. Es gibt aber auch einige, die von der Ankündigung etwas enttäuscht waren. Vielleicht mögt ihr ja lieber traditionelle PC- und Konsolenspiele und habt gehofft, dass wir etwas anderes ankündigen. Also lasst es mich noch einmal sagen: Arktika.1 ist eines von ZWEI Projekten, die sich aktuell bei uns in der Entwicklung befinden. Mit der Gründung unseres neuen Studios auf Malta sind wir ein viel größeres Team geworden und für uns ist es besser, zeitgleich an mehreren verschiedenen Projekten zu arbeiten, da es Unabhängigkeit und Kreativität fordert. Wir sind noch nicht bereit, über das andere Projekt zu sprechen, aber wir glauben, dass es euch gefallen wird. Also, habt noch etwas Geduld!

Ob 4A Games mit dem anderen Projekt eventuell ein neues Metro-Spiel, oder ganz etwas Neues in der Entwicklung hat, wird die Zukunft zeigen. Sobald das Team erste Details dazu verrät, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166181 - 17. Oktober 2016 - 9:18 #

Über einen weiteren Metro-Teil von 4AGames würde ich mich jedenfalls sehr freuen. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Jörg Langer
News-Vorschlag:
Action
Egoshooter
nicht vorhanden
nicht vorhanden
4A Games
4A Games
2. Quartal 2017
Link
0.0
PC