Skyrim: Special Edition erreicht Goldstatus // PC-Systemanforderungen bekannt

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108132 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

10. Oktober 2016 - 23:02
The Elder Scrolls 5 - Skyrim Special Edition ab 48,45 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Bethesda auf dem hauseigenen Blog bekannt gab, hat die Special Edition von The Elder Scrolls 5 - Skyrim (Testnote: 9.5) den Goldstatus erreicht und wird wie geplant am 28. Oktober 2016 für PC, Xbox One und die PS4 im Handel erscheinen. Passend dazu haben die Entwickler auch die offiziellen PC-Systemanforderungen veröffentlicht. Diese sehen wie folgt aus:

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7/8 oder 10 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel i5-750 oder AMD Phenom II X4-945
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: 12 GB
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 470 (1 GB) oder AMD HD 7870 (2 GB)

Empfohlene Hardware

  • Betriebssystem: Windows 7/8 oder 10 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel i5-750 oder AMD Phenom II X4-945
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: 12 GB
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 780 (3 GB) oder AMD R9 290 (4 GB)

Bethesda hat auch die Installationsgröße für die Konsolen-Umsetzungen genannt. Auf der PS4 wird der Titel 33 GB Festplattenspeicher beanspruchen. Die Xbox-One-Version ist 25 GB groß.

Video:

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22484 - 10. Oktober 2016 - 23:06 #

Werde es gemütlich auf der Couch spielen und wohl zur Xbox-Version greifen.

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 11. Oktober 2016 - 9:04 #

Dito.. aber mit langem HDMI- Kabel vom PC aus;-)

FastAllesZocker33 11 Forenversteher - 763 - 11. Oktober 2016 - 11:12 #

Mach ich genauso. Schon seit vielen Jahren mit allen Games, die sich mit Controller gut spielen lassen.

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 11. Oktober 2016 - 15:02 #

Du könntest beim nächsten Sale mal einen Blick auf den Steam-Controller werfen. Wenn man sich da durchgefuchst hat, ist er eine brauchbare Alternative zu Maus & Tastatur. Bei Bestellung kommen aber noch 9€ ( waren es glaube ich ) an Versandkosten aus Holland dazu.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1641 - 11. Oktober 2016 - 15:05 #

PC wireless :) Am TV perfekt!

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 11. Oktober 2016 - 16:37 #

Wie lang ist es denn? Ich überlege auch ein Kabel zu legen, brauche aber mindestens sechs Meter und habe gehört, dass es ab einer gewissen Länge Probleme geben soll.

zuendy 14 Komm-Experte - 1857 - 11. Oktober 2016 - 18:32 #

Je länger die Strecke, desto besser (vermutlich größerer Querschnitt der einzelnen Käbelchen) muss das Kabel sein. Mein Brüderchen hat ein 10m HDMI Kabel verlegt und null Probleme. Hatte dafür aber auch ordentlich gelöhnt. Wir hatten auch schon einmal ein 3m Kabel, das wollte nie wirklich.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7453 - 12. Oktober 2016 - 3:02 #

Sechs Meter sollten noch kein größeres Problem darstellen, sofern Du ein halbwegs ordentliches Kabel verwendest. Erst ab 10m wird es problematisch. Zudem hast Du den Vorteil, dass Du kein HDCP Handshake brauchst, was die Sache nochmal einfacher macht.

Hier, 6m für ~11€:
https://www.amazon.de/KabelDirekt-Kabel-kompatibel-Highspeed-Ethernet/dp/B00FK0YI4E

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2326 - 12. Oktober 2016 - 18:12 #

Ich danke euch für die Einschätzungen und Tipps!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 10. Oktober 2016 - 23:07 #

Ha! Also für den Trailer hätten sie wenigstens Spielszenen aus der SE zeigen können, als den ollen Live-Action nochmal hochzuladen ;). Auf Gold-Status gebe ich ja nichts mehr, drum warte ich erstmal mit meinem Download auf Steam. Läuft ja nicht weg.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 11. Oktober 2016 - 0:38 #

Ihr wisst ja das Sony nachgezogen ist mit den Mods, zu Ms. Der unterschied war ja eigentlich das es auf der PS4 nur 900Mb zu verfügung stehen und auf der X1 2GB. Was Mods schon wirklich einschränkt, aber jetzt wurde gesagt was noch eine bedingung ist auf der PS4. Nämlich es dürfen nur Assets benutz werden die das Spiel schon hat. Was den Sinn von Mods gewaltig in Frage stellt, man darf praktisch keine Dateien verwenden die Fallout 4 nicht selbst hat. Eigentlich haben sie nur wegen der Presse so reagiert und haben im Grund überhaupt nichts genehmigt. Den viel kannst so gar nicht machen, wenn man nichts importieren darf.

gamalala2017 (unregistriert) 11. Oktober 2016 - 9:57 #

In der Realität muss sich der Autor auch den vorhandenen Assets beugen.

Off:

Die Inhalte der Geschichte der Spielhandlung darf auch nicht vom Visuellem getragen werden, wenn kritische Themen behandelt werden.

Im nachhinein sehe ich deswegen aber trotzdem keine Gefahr für Quest-Mods usw. weil sich hier Kreative Geschichtsschreiber einmal austoben dürfen und ihre Geschichte spielbar vor einem Größeren Publikum (Konsolegamer) vortragen dürfen.
Auf den Spielekonsolen werden wohl aber keine kritische Themen in Form von Mods behandelt werden.

Als Autor einfach nur ein Text als Masterarbeit abzugeben ist voll von gestern. Heute überzeugt man damit, dass der Text bzw. die geschriebene Geschichte auch produktiv verwendet werden konnte. Gleichzeitig universell einsetzbar ist und gerne immer wieder liest um sich auf ein Gedankengang darüber einzulassen oder nur WOW zu denken.

Was eignet sich da besser als das Medium "Spiel"? Also im Kreativbereich.. :-)

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 11. Oktober 2016 - 0:45 #

Wieder ein Beispiel für System Angaben wo man einfach irgend was angibt was ungefähr so stimmt oder eben auch nicht.
Den ich glaube die 12Gb Empfohlener Festplattenspeicher dürfte etwas knapp werden.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 1:27 #

Witzig, die empfohlenen Anforderungen unterscheiden sich nur bei der Grafikkarte von den minimalen. ;)

Arrr 16 Übertalent - P - 5050 - 11. Oktober 2016 - 6:23 #

Und was ist jetzt so Special an der Edition? O_o

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 11. Oktober 2016 - 6:31 #

Der Preis für die Konsolen. Ein 5 Jahre altes Spiel für 60 Euro verkaufen ist Special :-D

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 11. Oktober 2016 - 8:09 #

Sie ist quasi die Remastered-Version für die akuellen Konsolen.

Arrr 16 Übertalent - P - 5050 - 11. Oktober 2016 - 10:47 #

Es würde mich also nur eine verbesserte Grafik erwarten?

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 11. Oktober 2016 - 10:48 #

Die Addons sind mit dabei, aber mehr eben auch nicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 11. Oktober 2016 - 10:51 #

Jap, volles Spiel mit Addons in verbesserter Grafik - das ist alles.

gamalala2017 (unregistriert) 11. Oktober 2016 - 9:59 #

MOD unterstützung

euph 23 Langzeituser - P - 38726 - 11. Oktober 2016 - 6:44 #

Damit haben dann offiziell die Arbeiten am DayOne-Patch begonnen :-)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 11. Oktober 2016 - 7:12 #

Und ohne den fliegen die Drachen rückwärts durch die Gegend. :-)

Bin auch mal gespannt, ob man wieder von den Riesen in die Stratosphäre katapultiert werden kann. Ich frag mich immer noch, ob das nun Bug oder Feature ist. :-)

euph 23 Langzeituser - P - 38726 - 11. Oktober 2016 - 7:20 #

Der müsste eigentlich schon aus Gag mit drin sein, der rückwärtsfliegende Drachen.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 12:34 #

Ganz klar ein Feature, ist doch logisch, dass Riesen unglaubliche Kräfte haben. ;)

Houellebecq 10 Kommunikator - P - 426 - 11. Oktober 2016 - 18:08 #

Derart tolle Bugs hatte ich nicht, aber diverse Questbugs. - So abwechslungsreich und aufregend das Spielerlebnis war, hat es mich (nach über 230 Stunden Spielzeit mit einem Charakter) nicht wieder nach Skyrim gezogen. Auch die Add-ons habe ich ausgelassen. Mit der besten Rüstung, einem Haus, haufenweise Gegenständen in Kisten und Schränken sowie abgeschlossener Hauptquest, Erkunden von allen Orten war für mich die Geschichte zu Ende erzählt.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 13. Oktober 2016 - 9:17 #

Müsste drin sein.
Das wurde nämlich einst per Patch entfernt. Wurde nach Spielerprotesten damals aber wieder eingefügt.

Ist also ein gewollter Bug.. oder eben einst ungewolltes Feature.

LeeRobo 14 Komm-Experte - P - 2526 - 11. Oktober 2016 - 7:13 #

Stimmt es, dass es jetzt schon Grafik-Mods gibt, die das Spiel auf dem PC schöner machen als die Special Edition es machen wird?
Bis auf ein Grafik Update bietet die Special Edition ja nichts neues, oder? Add-ons, die alle mit dabei sind, zähle ich mal nicht mit dazu.

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 11. Oktober 2016 - 7:17 #

Mindestens genauso schön, mit bisschen Arbeit und Vorwissen sicherlich sogar schöner. Aber eine Sache muss ich dazu sagen. Es gibt da draußen Mods, die rauben dem Spiel z. B. durch die Änderung des Aussehens von Texturen oder Shadern meiner Meinung nach die Seele. Da siehst du Screenshots und man erkennt das eigentliche Spiel darunter einfach nicht mehr. Grafik ist halt nicht alles.

falc410 14 Komm-Experte - 2356 - 11. Oktober 2016 - 9:03 #

Aber ich meine dass die Special Edition nativ 21:9 unterstützt. Ich wollte Skyrim endlich mal spielen und habe es mir inkl. der Top 10 Grafikmods installiert aber irgendwie fand ich die Grafik ziemlich mies und 21:9 ging nicht. Dann hat SkyUI auch gleich einen Fehler gemeldet und ich habe nach dem Intro erstmal wieder abgebrochen. Ich hoffe wirklich dass die Special Edition gut aussieht und einfach funktioniert.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 11. Oktober 2016 - 22:56 #

Es gibt da schon einige Vergleiche und nein die Spezial Edition kommt nicht an ein Voll gemodets Skyrim ran.
Texturen sind z.b. in der SE immer noch auf dem low Level niveau und 2K Texturen oder mehr wie bei den Mods gibt es nicht.

Du redest man raubt dem Spiel die Seele wenn es besser aussieht aber das zählt natürlich dann nicht für die Spezial Edition.

Digital Foundry meint das dazu das kannst dir mal den Vergleich anschauen und das gezeigte ist noch lange nicht Ende der Fahnenstange. Mein Skyrim hat 156 Mods und es dürfte klar sein warum die SE verschenkt wird auf dem PC.
Ob überhaupt noch die SE groß gemodet wird, ist fraglich den die 32Bit Speicherlimitierung wurde auch gelöst. Recht viel neue Spieler dürfte das auch nicht haben 22 Million verkaufte Spiele auf Steam und PS3 und 360 waren es 11 Million zusammen.

Mods sind nicht nur Grafisch was gerade Skyrim gut getan hat mit seinem Interface. Gibt es dadurch das erst vor kurzen veröffentlichte komplette neue Spiele. Mods erhöhen den wiederspiel Wert gewaltig eines Spiels und gerade Skyrim hat seine 22 Million verkäufe auf dem PC den Mods zu verdanken.

https://www.youtube.com/watch?v=gf7hWBtcJj0

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 11. Oktober 2016 - 23:00 #

"Du redest man raubt dem Spiel die Seele wenn es besser aussieht aber das zählt natürlich dann nicht für die Spezial Edition. "

Beim Pisa-Test wärest du in puncto Lesekompetenz durchgefallen...

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4516 - 11. Oktober 2016 - 7:59 #

Warum ist die PC Version wohl kostenlos?

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 11. Oktober 2016 - 10:08 #

Weil es herzensgute Menschen sind?:D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 11. Oktober 2016 - 10:18 #

Wenn du wirklich voll einsteigst und dein Rechner es hergibt, kann Skyrim mit Mods jetzt schon deutlich, deutlich besser aussehen, als es die SE sehr wahrscheinlich tun wird. Braucht aber einen High End Rechner, und Aladan hat durchaus recht, dass man es derart übertreiben kann, dass von Skyrim und seinem Feeling nicht mehr viel übrig bleibt. Fakt ist in jedem Fall: Das Ergebnis der SE kann man auch jetzt schon erzielen und braucht dazu keine allerneueste Hardware.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1641 - 11. Oktober 2016 - 12:18 #

Die Betonung liegt auf "wirklich voll einsteigen".

Bis man erstmal unter diesen endlosen Mods sortiert bekommen hat, was einen wirklich anspricht, sinnvoll ist, untereinander kompatibel ist etc. vergeht einiger Aufwand und Zeit. Und ich rede noch ncht mal von dem (aus meiner Sicht) überhypten ENB Kram.

Wenn man dann noch mit FNIS und Animations Mods anfängt (was schon schön ist), dann wird das Basteln schon zum eigenständigen Hobby.

Für mich konnte ich Skyrim richtig schön modden, seine Seele hat es auch behalten. Aber die SE werde ich dennoch auf jeden Fall holen. Denn unterm Strich muss ich auch sagen: Mehr brauche ich nicht wirklich.

EvilNobody 13 Koop-Gamer - 1638 - 11. Oktober 2016 - 8:40 #

60 Euro, soll das Witz sein? Oder ein Platzhalter? Kann mir nicht vorstellen, dass man für so ein altes Spiel noch soviel Geld verlangt.

bigboulder 13 Koop-Gamer - 1207 - 11. Oktober 2016 - 9:31 #

Kapitalismus ohne Grenzen.. auf den Konsolen kann ich mir den Preis locker Vorstellen.

Golmo 15 Kenner - P - 3275 - 11. Oktober 2016 - 9:32 #

Es ist mit allen DLCs und bietet enorm viel Spielzeit, außerdem weiß man genau was für ein Spiel man bekommt. Ich find den Preis fair. Denke aber das es spätestens im Jan/Feb in einem PSN Sale für 39,90 zu haben sein wird. Wer also warten kann...

matthias 13 Koop-Gamer - 1250 - 11. Oktober 2016 - 16:41 #

ist es irgendwie schlechter geworden?
nähert es sich dem verfallsdatum?
hat es gebrauchtspuren?
ist die garantie abgelaufen?
warum sollte es keine 60 euro kosten?

Golmo 15 Kenner - P - 3275 - 11. Oktober 2016 - 9:30 #

Ich hab Skyrim auf Xbox 360 auf 100% gebracht, auf der PS3 auf Platin + Alle DLCS auf 100% ! Will oder besser gesagt brauch ich das jetzt auch auf der PS4PRO auf meinem 4K TV in 4K? JAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :-)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 11. Oktober 2016 - 10:23 #

Ich rate mal, du bist ein Fan des Games?

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 11. Oktober 2016 - 10:28 #

Er hasst es Abgrundtief. Und Skyrim ist seine Form der Selbstkasteiung.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3472 - 11. Oktober 2016 - 11:33 #

Kommentar Kudos! :D

Arrr 16 Übertalent - P - 5050 - 11. Oktober 2016 - 10:59 #

Es ist schön, dass es dir so gut gefällt. :) Anfangs habe ich die Spielwelt ewig erkundet und es geliebt. Habe fleißig die Bücher im Spiel gelesen, vorallem alles zum Volk der Zwerge hat mich sehr interessiert und fasziniert. Als ich dann aber irgendwann mal doch die Hauptstory abgeschlossen hatte, hat mich das Ende total aus der Faszination rausgerissen und ich habe das Spiel nie wieder gestartet.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 12:36 #

Darum einfach die Hauptquest ignorieren, so mach ich es immer. Aber eigentlich gar nicht absichtlich, sondern weil ich mich so leicht von allem anderen ablenken lasse. :D

FastAllesZocker33 11 Forenversteher - 763 - 11. Oktober 2016 - 11:18 #

Das geht in nativer 4k Auflösung auf Ps4pro ? Gab's gerade Kristallkugeln im Sale oder was?

Golmo 15 Kenner - P - 3275 - 11. Oktober 2016 - 12:05 #

Nein, aber schon vor einigen Tagen die Meldung von Bethesda das Natives 4K auf PS4PRO bei Skyrim geboten wird.

Quelle:
http://www.pcgames.de/Playstation-4-PS4-Pro-Konsolen-264565/News/PS4-Pro-Fallout-4-und-Skyrim-in-4K-und-mit-besserer-Grafik-1209662/

Denis Michel Freier Redakteur - 108132 - 11. Oktober 2016 - 12:52 #

Die Meldung gab es bei uns auch. :)

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 11. Oktober 2016 - 11:25 #

Ich habe es ca. 175 Stunden auf dem PC gespielt aber nie beendet. Ich hatte den Vorsatz, die komplette Welt zu erkunden und habe das zu ca. 2/5 geschafft.

Ich werde es mir sicher irgendwann nochmal für die PS4 holen und dann allerdings erstmal deutlich zielgerichteter spielen, um dann tatsächlich auch mal das Ende zu sehen und die Quests zu machen. Aber ich weiss noch nicht, wann genau das sein wird. Zum Release ist mir das schlicht zu teuer bzw. habe ich ja auch noch genug anderen Kram.

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 11. Oktober 2016 - 11:36 #

Gib Bescheid, wenn es soweit ist. Dann wissen wir wenigstens, warum du hier monatelang nicht aktiv warst :-)

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 11. Oktober 2016 - 22:22 #

436 stunden sinds bei mir und noch nicht alles gesehen :-D

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 11. Oktober 2016 - 15:10 #

Jetzt wo ich das lese, vielleicht sollte ich Skyrim mit seiner dünnen Bethesda-typischen-Story vielleicht doch noch eine Chance geben & es Anfang des kommenden Jahres mal über die Kutschenfahrt zu Beginn hinausspielen. Wenigstens mal ein Achievement machen vor der nächsten Deinstallation ^^

Kriesing 19 Megatalent - - 14075 - 11. Oktober 2016 - 9:37 #

Am wichtigsten an der Meldung ist aber nochmals die Bestätigung der Aussage - "Zusätzlich erhalten Steam-Nutzer, die das Spiel inklusive aller DLCs bereits besitzen, die Skyrim Special Edition kostenlos. Nähere Informationen findet ihr auf Steam."

Damit kann ich mich auf ein kostenloses Update freuen. :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3472 - 11. Oktober 2016 - 11:34 #

Ahhh... ich wollte das gerade fragen. Hab' es immer noch nicht gespielt, aber gesehen, daß es die PC-Version der SE nicht retail geben wird.

D.h. wenn man sich jetzt die Legendary holt, bekommt man auch die SE später?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9250 - 11. Oktober 2016 - 11:39 #

Ja.

Kriesing 19 Megatalent - - 14075 - 11. Oktober 2016 - 11:42 #

Ja.

Auf Steam gibt es folgende Nachricht:

Skyrim Special Edition arrives in a few weeks on October 28, and for anyone that owns the main game and all three DLCs (Dawnguard, Hearthfire, and Dragonborn), you will receive Skyrim Special Edition separately in your Steam Library at no additional cost.

Eligible Skyrim purchasers include:

Anyone that owns Skyrim Legendary Edition on Steam.
Anyone that owns Skyrim and all three DLCs (Dawnguard, Hearthfire, Dragonborn) on Steam.

To ensure eligibility, you must own all Skyrim content on Steam on or before October 28th.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 11. Oktober 2016 - 23:10 #

So ein Mist, Hearthfire fehlt mir.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 23:13 #

Kannst du dir ja noch eben dazu kaufen, kostet nur 5 €. ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 11. Oktober 2016 - 23:24 #

Nervt mich eher das ich das noch nicht getan habe, also in so einer Angebotswoche natürlich. ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 13. Oktober 2016 - 0:54 #

Jetzt habe ich es vervollständigt. ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3472 - 12. Oktober 2016 - 19:39 #

Danke euch!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 11. Oktober 2016 - 11:50 #

Eine Konkurrenzseite hat eine News gemacht, wo man die Legendary noch bekommt. Spielepyramide offenbar, für gerade mal 15 Euro. Falls du sie noch kaufen willst :)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10033 - 11. Oktober 2016 - 12:21 #

Gameliebe.com hat die Legendary Edition grade für 8,90€ im Wochenangebot (http://www.gameliebe.com/elder-scrolls-skyrim-legendary-edition-kaufen.html)

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 12:39 #

Die Seite wirkt erstmal wie so ein Grauzonen-Keyhändler, ist aber autorisiert. Zumindest bei Ubisoft stehen sie auf der Liste der autorisierten Händler. ;) Und ich hab da auch schon ein paar Mal ohne Probleme was gekauft.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20297 - 11. Oktober 2016 - 16:06 #

Auf mich wirkt die Seite down.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 16:55 #

Vielleicht kaufen grad zu viele Skyrim. :D Eben ging die Seite bei mir noch problemlos.

vgamer85 12 Trollwächter - - 1029 - 11. Oktober 2016 - 10:17 #

Steigen die Anforderungen aufgrund der höherauflösenden Texturen?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 11. Oktober 2016 - 11:13 #

Davon kann man ausgehen, ja.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 11. Oktober 2016 - 12:40 #

Kannst ja einfach die Anforderungen der Standard-Version mit den Anforderungen hier in der News vergleichen, dann siehst du, dass sie ziemlich gestiegen sind. ;)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 4489 - 11. Oktober 2016 - 13:31 #

Es gab ja schon einen Monat nach dem Launch 2011 für den PC einen Hires-Texture-DLC von Bethesda.

Ich glaube nicht, dass die Special Edition nochmal feinere hat. Und wenn doch, erhöht das nur die Anforderungen an's RAM der Grafikkarte.

Die größeren Leistungsfresser dürften eher die veränderte Beleuchtung und die höhere Vegetationsdichte sein.

Lipo 14 Komm-Experte - 2023 - 11. Oktober 2016 - 11:40 #

Ich warte bis es günstig zu haben ist , das ich Skyrim schon für die PS3 habe . Habe sogar die DLC´s gespielt .

Toxoplasmaa 13 Koop-Gamer - P - 1586 - 11. Oktober 2016 - 16:11 #

Ach dann steht ja mal wieder ein Durchgang Skyrim an :D

Über Geschenke freut man sich ja immer.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 11. Oktober 2016 - 16:16 #

Darauf freue ich mich wirklich, obwohl ich ja jahrelang mit Bethesda im Clinch lag, weil sie mir Skyrim auf der PS3 verdorben hatten (Savegame & Framerate Bug) - wie sich sicherlich alle von euch erinnern werden, weil ich es dauernd wieder erwähne. Immer und immer wieder. Bugthesda!!! Ihr elenden, faulen, oberflächlichen, asozialen, unkulanten ... *grünenTeeschlürf* ... Nun ja, wie dem auch sei, jetzt ist ja alles wieder in Butter. Vergeben und vergessen und auf zu neuen Abenteuern. Ich hege die Hoffnung, dass ich auf der PS4 dann endlich mal in den Genuss komme, der mir damals nicht vergönnt war. Eine schönere Spielwelt können sich RPG- und Schneeliebhaber wie ich nämlich gar nicht wünschen. Hoffentlich haben sie auch saubere Arbeit geleistet und die Texturen ordentlich auf Vordermann gebracht und die Effektpalette noch um ein paar Gimmicks erweitert. Vor allem Partikeleffekte sehen auf der PS4 grandios aus, da möchte ich PS3 Nebel und Dämpfe zumindest nicht mehr sehen.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 11. Oktober 2016 - 16:24 #

Tja hoffentlich. Aber mal schauen. Andererseits sieht Fallout 4 ja durchaus sehr gut aus, da darf man also durchaus hoffen.

Sermon 12 Trollwächter - P - 888 - 11. Oktober 2016 - 21:36 #

Hat jemand eigentlich schon 'rausgefunden, ob bei der deutschen Konsolenversion wieder keine optionale englische Sprachfassung mit auf den Silberling gepackt wird? Wäre interessant, ansonsten muss ich einmal mehr aus UK importieren...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)