MoMoCa am 10.10.2016: Praktikanten, Putzleute, Patreon-Podcasts
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 323799 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

10. Oktober 2016 - 9:34 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Playstation VR ab 558,00 € bei Amazon.de kaufen.

Einen wunderschönen guten Morgen, guten Mittag und guten Abend, und willkommen zum allerneuesten Montagmorgen-Podcast! Aufgrund der anhaltenden Mafia-3-Berichterstattung, die am Wochenende mit der Stunde der Kritiker (mit Geld-zurück-Garantie) und dem großen Test begann, fassen wir uns heute kurz, oder zumindest etwas kürzer als zuletzt. Dennoch kommen viele Themen zur Sprache...

  • 00:40  Jörg hat heute morgen schon die zweite Presidential Debate angesehen...
  • 01:10  Verabschiedung von Community-Moderator McSpain.
  • 01:55  Auch unser Praktikant hat uns verlassen.
  • 02:18  Hat Benjamin was gespielt? Neben Mafia 3? Ja: Necropolis auf Xbox One.
  • 03:00  Jörg hat Xcom 2 gespielt, aber nicht die neue Konsolenversion...
  • 03:20  ... und die Idee zum Aufruf an die "Schreiber" bekommen: "Die besten Mods zu X"
  • 04:40  Das Tokio-Video ist online, dank der Schnitt-Hilfe von Direx.
  • 05:30  Und es gibt eine Geld-zurück-Garantie für Einzelkäufer!
  • 06:30  Über die Mafia 3-Berichterstattung und die Wertungskonferenz.
  • 07:05  Die Vorschau: PlayStation VR macht Probleme
  • 08:10  Martin Lisicki ist entfesselt und bringt zwei Brettspieltests in dieser Woche
  • 08:50  Entfesselt auch Rüdiger, der Endless Space 2 previewt & dann nach Seattle fliegt.
  • 09:30  Ebenfalls diese Woche erscheint ein Report von Christoph zu Achievements.
  • 10:05  Rieseneinsatz von Benjamin am Wochenende, um Mafia 3 fertig zu testen.  
  • 11:00  Voller Dankbarkeit und Rühung kommen wir zu den Userfragen.
  • 11:10  Matti: Was kosten Artikel von freien Redakteuren?
  • 11:50  Aladan: Könnt ihr euch emotionale Wertungsfotos von euch vorstellen?
  • 13:25  ... und wie zufrieden seid ihr mit Darstellung und Co. von News/Top-News?
  • 14:45  endymi0n: Was haltet ihr von Semikola?
  • 15:30  jguillemont: Immer mehr Podcasts wollen Geld verdienen... eure Meinung?
  • 15:45  Ein längerer Jörg-Gedankengang setzt ein, zu Auf ein Bier und Stay Forever.
  • 18:30  Specter: Was war der meistaufgerufene Test bei GamersGlobal?
  • 20:15  Weryx 1: Wer verbirgt sich hinter "GG-Moderation"?
  • 21:15  Weryx 2: Was meint Jörg zur Advance Wars-Serie?
  • 22:10  COFzDeep: Habt ihr eigentlich eine Putzfrau?
  • 22:40  tvharti: Plant ihr Video-Podcasts beziehungsweise wie steht ihr dazu?

Danke für die zahlreichen und guten Fragen, und bis nächste Woche!

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 10. Oktober 2016 - 9:40 #

Ich freu mich auf Christophs Report :)

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 10. Oktober 2016 - 16:03 #

War klar, dass du da als Erster freudig drauf reagierst. ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 10. Oktober 2016 - 16:17 #

Wenn auch aus anderen Gründen als du hier vermutest. ;)

Simonsen 10 Kommunikator - 469 - 17. Oktober 2016 - 6:10 #

Ich auch - wenn auch eher aus der PSN-Trophies Perspektive - aber irgendwie kam der Bericht bisher nicht, oder habe ich ihn übersehen?

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 17. Oktober 2016 - 12:41 #

Wurde auf heute verschoben, zumindest steht er für heute in der Terminübersicht, hoffentlich klappts auch. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 9:41 #

Noch kein "Erster"? Ich weiß ja, es ist früh heute für den MoMoCa... aber dennoch!

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 10. Oktober 2016 - 9:43 #

Die Ersten werden die Letzten sein...

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 9:50 #

Also so früh war damit nun wirklich nicht zu rechnen :-)

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 10. Oktober 2016 - 18:22 #

Vielleicht hat Donald Trump die Welt mit Vernunft gesegnet.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 10. Oktober 2016 - 9:50 #

Userfrage:
Inwieweit habt ihr Kontakt zu euren immer wachsamen und geduldigen Mods. Bekommen die auch mal ein Guzzi oder sonst eine Zuwendung?

Hyperlord 15 Kenner - P - 2844 - 10. Oktober 2016 - 9:51 #

Brettspieltests ... meh

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 12. Oktober 2016 - 4:28 #

Exakt!

*edit: Bei dem Kommentar wußte ich noch nicht, dass sie Gratis sind. So wird aus dem "Meh" zumindest ein "mir egal" (obwohl ich gerne Brettspiele spiele) ;)

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2427 - 10. Oktober 2016 - 20:03 #

Das DC Deckbuilding Game, welches hier am Sonntag vorgestellt wird, ist eigentlich ganz nice und habe es auch schon einige Male gespielt.

Allgemein empfinde ich eine Brettspielkolumne als Bereicherung hier.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 12. Oktober 2016 - 5:13 #

Brettspieltests...Hui

Houellebecq 10 Kommunikator - P - 426 - 12. Oktober 2016 - 20:49 #

Geht mir auch so, wenn es um krampfhafte Versuche geht, eine Marke von der digitalen Spielwelt in die analoge zu übertragen. Hat die Welt wirklich auf eine Umsetzung von Portal gewartet? Andererseits ist ein wenig Abwechslung oder ein Blick über den Tellerrand ganz nett. Daher schätze ich auch die Jahresendepodcasts der Spieleveteranen mit ihren diversen Kategorien sehr, auch wenn sich nicht jede Buchempfehlung als Volltreffer erweist.

Insofern wäre ich nicht abgeneigt, wenn beispielweise unregelmäßig Gastautoren besonders gelungene analoge Spiele (Brett- und Kartenspiele) vorstellen.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 9:51 #

Klingt nach interessanten Themen - muss aber noch bis zur Mittagspause warten.

Golmo 15 Kenner - P - 3176 - 10. Oktober 2016 - 9:52 #

Was hat der Praktikant gemacht um so verabschiedet zu werden? Kaffee falsch aufgesetzt?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 10. Oktober 2016 - 9:58 #

Ich kann den Cast noch nicht hören, wurde er rausgeschmissen? Mir kam es jedenfalls so vor, als hätte er deutlich weniger Artikel veröffentlicht als frühere Praktikanten.

Spekulantius (unregistriert) 10. Oktober 2016 - 11:12 #

Naja, der Vorgänger von ihm war nur eine Woche da, er immerhin einen Monat. Allerdings ist es schon komisch, dass anscheinend sein kompletter Account gelöscht wurde. Die Gerüchteküche sagt: Kein gutes Zeichen. Und die Anzahl der News war auch nicht berauschend.

Es scheint eine harte Schule bei Jörg Langer zu sein... :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 11:21 #

Es wäre mir neu, dass Simon Schuhmann nur eine Woche bei uns gewesen wäre.

Und zu Fabian gibt es nichts weiter zu sagen als im Podcast: Wir haben uns im Guten voneinander verabschiedet. Hat halt einfach nicht gepasst. Sollte sein Account gelöscht sein, war er das selbst, und wieso nicht? Er war auch vor seinem Praktikum kein GG-User.

Spekulantius (unregistriert) 10. Oktober 2016 - 11:40 #

Ich hatte an Sascha gedacht, der war nur eine Woche da. Und auch wenn du es vielleicht falsch verstanden hast, es war keine Kritik/Vorwurf von mir.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 11:56 #

Den hatte ich schon wieder vergessen. Stimmt, der fing an, als ich auf der TGS 2015 war, und als ich zurückkam, las ich am Flughafen seine Mail, dass das nichts für ihn sei. Die jungen Leute heutzutage...

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 10. Oktober 2016 - 15:21 #

Du solltest halt mal so einen Alten Sack wie mich nehmen (Und ich bin älter als du). Ich bringe dann meine eigene Espressomaschine mit.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 15:28 #

Wir sind eine nicht-altersdiskriminierende Redaktion. Wenn du bereit bist, zum bescheidenen Salär eines GG-Praktikanten zu arbeiten (und dir drei Monate Urlaub nehmen kannst dafür), ab in die Post mit der Bewerbung :-)

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 10. Oktober 2016 - 18:33 #

Das ist aber nett. Ich rede mal mit meiner Frau und meinem Chef. ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 18:41 #

Was meinst du, wer dich eher drei Monate nicht vermissen wird - deine Frau oder dein Chef ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23249 - 10. Oktober 2016 - 22:05 #

Verkauf es als Sabbatical, welches 75% kürzer ist als üblich. ^^

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 11. Oktober 2016 - 5:14 #

Uh, eine neue Geschäftsidee :-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 10. Oktober 2016 - 11:13 #

Die Verabschiedung wirkte in der Tat etwas komisch. In nem 3 Mannbüro muss man sicherlich menschlich reinpassen, vielleicht lag es daran

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 11:26 #

Wie kommst du darauf? Es ist doch wohl klar, dass es mir mehr zu Herzen geht, wenn uns mit McSpain ein langjähriger Mod verlässt, als wenn ein Praktikant das nach gerade mal vier Wochen tut. Also zumindest ich baue in vier Wochen, von denen ich zwei Wochen gar nicht da war, keine nennenswerte Beziehung zu jemandem auf. Zu einem Mod, mit dem ich mich immer wieder auch gestritten habe zu bestimmten Themen, über meherere Jahre hinweg hingegen schon.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 10. Oktober 2016 - 15:26 #

Vielleicht war der Übergang einfach ungünstig: die Worte an McSpain mit der Überleitung das der nächste Abgang dir gar nicht zu herzen geht. War von mir aber auch nicht so krass gemeint. Es gilt das was ich bei Toxe geschrieben habe.

Grundsätzlich finde ich Fluktuation auch nicht schlimm - auch die Erkenntniss das ein Praktikum/Job nix für einen ist, ist eher ein Zeichen von größe. Daher allen beteiligten hier viel Erfolg für ihre jeweilige Zukunft

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 15:32 #

Um genau zu sein, sagte ich "weniger zu Herzen geht", hör' gerne noch mal rein. Schade finde ich das natürlich trotzdem, denn man entscheidet sich ja für jemanden, und für beide Seiten sind Aufwand und Kosten damit verbunden.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 10. Oktober 2016 - 12:00 #

Wieso denken denn eigentlich immer alle gleich, daß es hinter den Kulissen den grossen Zoff gab? Es kann doch auch genau so gut sein, daß er sich von diesem Praktikum etwas anderes erwartet hatte und Dinge gemacht hat, die er so nicht erwartet und an denen er kein Interesse hatte oder ähnliches.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 10. Oktober 2016 - 15:25 #

von Zoff hab ich doch gar nix geschrieben. Einfach das es nicht gepasst hat, hamoniert nicht.

Jörg und die anderen 2 sind über Jahre sicherlich ein gutes "Redaktionsteam". Da hast du es als Berufsanfänger sicher schwer reinzukommen. Erst recht wenn du noch keine "Erfahrung" im Büro ist Krieg Schlachtfeld hast.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 10. Oktober 2016 - 18:04 #

Büro ist doch kein Krieg. Da lässt du dich von Stromberg täuschen.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 18:08 #

Nicht immer - gibt es aber leider auch. Wenn auch nicht so wie in Stromberg.

Warwick 17 Shapeshifter - 6391 - 10. Oktober 2016 - 14:07 #

Man konnte doch eigentlich schon erahnen dass das nicht passt, wenn man seine Vorstellung Anfang September gelesen hat. Ich habe mir da jedenfalls schon gedacht: wie passt der da rein? Blizzard-Multiplayer-Junkie der ansonsten nur mit dem dritten Witcher fremdgegangen ist? ;-)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32748 - 10. Oktober 2016 - 9:54 #

Mal eine doofe Frage: Ist der angekündigte Test jetzt von Endless Space 2 oder doch von Endless Legend 2?

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 10. Oktober 2016 - 10:02 #

Endless Space 2 hoffentlich. Das steht weit vorne auf meiner Wunschliste.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 10:29 #

Das ist natürlich Endless Space 2, habe ich falsch gesagt. Wird korrigiert!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 15:34 #

Und ein Test ist es auch nicht, sondern eine Preview. Herrje, es war Montagmorgen, vor dem 3. Kaffee...

Mantarus 16 Übertalent - P - 4723 - 10. Oktober 2016 - 9:57 #

Userfrage:
Wie steht ihr als Privatpersonen zum Thema VR? Habt ihr Oculus, Vive oder Konsorten daheim oder plant ihr eine Anschaffung einer VR Brille für den privaten Gebrauch? Bzw: Merkt ihr im privaten Umfeld Neugierde und Interesse dem Thema VR gegenüber?

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2480 - 10. Oktober 2016 - 10:04 #

Es ist bestimmt Endless Space 2 gemeint und nicht Endless Legend 2 oder hab ich was verpasst?

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 10. Oktober 2016 - 10:07 #

Jörg hat es richtig verstanden! Und du hast auch das passende Beispiel genannt. Der Dark Souls Aufruf war einfach genial. Es würde sicherlich eine Bilderstrecke genügen, da muss nicht jedes mal etwas neues aufgenommen werden (außer ihr findet alle gefallen daran). :-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58766 - 10. Oktober 2016 - 10:11 #

Äh, ich wünsche nicht ge-pfüatit zu werden :o Bitte lasst das!

Was übrigens die meistaufgerufenen tatsächlichen Tests angeht: Bin jetzt nicht alle einzeln durch, sondern vor allem die mit Potenzial zu sehr vielen Aufrufen, und bin auch nicht alle Jahre durch, aber die beiden höchsten die ich soweit gefunden habe sind GTA 5 mit 132.000 und DAI mit um die 68.000. Nicht ausgeschlossen natürlich, dass ältere Tests noch mehr haben.

endymi0n 16 Übertalent - - 5407 - 10. Oktober 2016 - 10:13 #

Danke, Jörg. Jetzt habe ich etwas zum darauf verweisen, wenn mir mal wieder das Semikolon aus der News gekegelt wird.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 10:34 #

Wenn du den Einsatz rechtfertigen kannst... :-)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 10. Oktober 2016 - 11:43 #

Hier scheinen ja hinter den Kulissen erbarmungslose Grabenkämpfe zwischen der Pro- und der Anti-Semikolon-Fraktion geführt zu werden.

Kriesing 19 Megatalent - - 14073 - 10. Oktober 2016 - 11:07 #

Ich bin am Donnerstag auch auf der Spiel 16 in Essen. Ich fahr zusammen mit einem Freund hin und es ist immer wieder toll da. Ich hab die Hallenpläne und Ausstellerlisten auch schon ausgedruckt und alle interessanten Anlaufstellen markiert um eine geeignete Marschroute festzulegen :D . Da bin ich dann mal gespannt, was Martin so zu berichten hat.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 10. Oktober 2016 - 11:43 #

Auch an dieser Stelle nochmal ein Danke auch an die schönen Zeiten mit den User. Auch wenn es viel zu selten vorkommt auch an User die sich sehr produktiv und freundlich mit Problemchen an die Mods wenden oder sich auch mal für die Arbeit die man macht bedanken. Das braucht man in dem Job definitiv mehr als es passiert.

Ein weiterer Dank an die Zusammenarbeit mit der Redaktion die gefühlt näher, transparenter und konstruktiver ist, als ich (gefühlt) auf anderen Seiten und Communities so den Eindruck habe. Vielleicht stehen die Zeichen auch mal irgendwann in Zukunft wieder günstiger, so dass man sich mal auf der GC wiedersieht.

Und last but not least an die alten und neuen Kollegen. Crizzo, Trin, JoG die mich an Bord geholt haben und immer sehr nette und aufmerksame Kollegen waren. Und das gilt auch für Sven, Maulwurfn und ganga, bei deren Auswahl und Rekrutierung ich ebenfalls eine Mitschuld trage und keine davon je bereut habe.

Besonders schön finde ich, dass sich in der letzten Zeit ein guter und praktikabler Weg bzw. Kompromiss für die Sache mit den Anons finden konnten der aktuell sehr gut handlebar ist und gleichzeitig die Anon-Funktion auf GG erhalten hat. (Auch wenn ich nie ein Fan davon war).

Es war ne schöne Zeit in einem Job mit manchmal echt bescheidenen Aufgabenspektrum zu einer aktuell nicht gerade besten Zeit für die Internet-Kultur will das was heißen. :) Danke euch allen. Und noch ist mich hier keiner so ganz los. :D

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3574 - 10. Oktober 2016 - 11:46 #

Vielen Dank an dich für deine Zeit und dein Engagement!
Ich hoffe, du bleibst GG als User noch lange erhalten.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 10. Oktober 2016 - 11:52 #

Danke für deine Zeit und Engagement als Mod.
Aber bedenke,
Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche. ;-)

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 11:57 #

Auch von mir ein großer Dank für deine Zeit und dein Engagement.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 10. Oktober 2016 - 12:32 #

Auch von mir ein Danke und weiter alles Gute. :)

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 10. Oktober 2016 - 12:50 #

Lass dir auch in Zukunft nie die Krallen beschneiden. ;-)

Bastro 15 Kenner - 3082 - 10. Oktober 2016 - 12:54 #

Danke für deine Arbeit und vor allem auch für deine Haltung.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 10. Oktober 2016 - 15:06 #

Danke auch nochmal für deine Arbeit! Hatte mich schon gewundert gehabt wieso du kein Mod mehr bist :)

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 10. Oktober 2016 - 15:24 #

Danke für das Engagement!

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1634 - 10. Oktober 2016 - 17:41 #

Ich finde es gut, dass du als User bleibst! Community Mod ist nicht ohne, meinen Respekt für den großen Aufwand hast du auf jeden Fall!

wooks 15 Kenner - P - 3188 - 10. Oktober 2016 - 22:44 #

Auch von mir ein Danke!!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32748 - 10. Oktober 2016 - 23:12 #

Vielen Dank für deine Arbeit hier.

Zerberus77 13 Koop-Gamer - P - 1508 - 11. Oktober 2016 - 19:26 #

Der Mod ist tot, es lebe der User! :-) Vielen Dank für deine nimmermüde Arbeit hier.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 10. Oktober 2016 - 11:47 #

Korrektur: Es waren 3 Videocasts bei den Veteranen (C64 mit Manfred Kohlen, der zweite war mit Rolf Boycke, beim 3. gab es in der Hauptsache Soße von Michael Hengst). Zum C64 Videospecial: Vom Versuch ein International Soccer Modul am SX 64 ans Kaufen zu kriegen habe ich mich nervlich bis heute nicht erholt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 11:52 #

Stimmt, danke für die Korrektur. Der erste war mit Manfred bei Microsoft (Boris hatte eingeladen), die beiden anderen bei uns in der Redaktion.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 11:58 #

Ui, sehr distanzierte Verabschiedung des Praktikanten. Das scheint ja überhaupt nicht gepasst zu haben.

Jahnu 10 Kommunikator - P - 503 - 10. Oktober 2016 - 12:08 #

Userfrage:

Es gab dieses Ubisoft-Werbevideo, in dem jede Menge Spielejournalisten aufgetreten sind. Haben die euch zu fragen vergessen oder habt ihr das abgelehnt?

(Das ist für eine Userfrage zuviel, aber eure Meinung dazu würde mich interessieren: ist die Empörung darüber gerechtfertigt, dass Journalisten sich ohne groß nachzudenken "vor den Werbekarren spannen lassen", oder handelt es sich nur um einen Sturm im Wasserglas durch einige überempfindliche Nutzer? Das wäre auch ein schönes Thema für eine Langersche Lästerung, wenn nicht der heiße Spieleherbst vermutlich alle Zeit auffressen würde.)

[Wer nicht weiß, worum's geht:

Video: https://www.youtube.com/watch?v=2EFZq_A8CxM

am Rande Thema dieses Podcasts: http://www.gamespodcast.de/2016/10/02/runde-78ft-fabian-siegismund-neid-zaster-und-videos/

Diskussion auf der Gamestar: http://www.gamestar.de/community/gspinboard/showthread.php?t=454428]

Golmo 15 Kenner - P - 3176 - 10. Oktober 2016 - 12:25 #

Wuuuuuah, das Video kannte ich noch gar nicht! Ich muss jetzt dringend duschen gehen. Fürchterlich! (Ich mag Ubisoft und deren Spiele eigentlich auch, aber dieses Video ist einfach too much!)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 10. Oktober 2016 - 12:25 #

Jep, hatte den AeB Pod auch gehört und halte das Filmchen für mehr als grenzwertig bis unangenehm peinlich.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 10. Oktober 2016 - 12:43 #

Das geht ja mal gar nicht, peinlich und unprofessionell.

Rene 10 Kommunikator - - 546 - 10. Oktober 2016 - 12:31 #

Zum "neidvollen" Seitenblick :-) auf die erfolgreiche "StayForever" Patronage sei zum "Trost" darauf hingewiesen, dass immerhin mindestens 798$ von den beiden "Firmenspenden" kommen, die dort dafür dann demnächst ein bisschen Reklame machen dürfen....

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 12:47 #

Ich vermute mal stark, dass die höheren Beträge, bei denen man ja alle drei Monate Goodies und Geschenke bekommen soll, entweder nicht dauerhaft so gut besetzt sein könnten oder aber ggf. von Seiten der beiden angepasst werden (Die Kosten für Poster etc. müssen zudem auch finanziert werden).

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 10. Oktober 2016 - 18:41 #

Danke an Euch für die Beantwortung meiner Frage. Den neidvollen Blick kann ich sehr gut verstehen, zumal ich für meinen Abopreis bei GG gefühlt immer noch mehr erhalte als bei den Podcastern.
Auch wenn mir beide Podcasts bisher gut gefallen, so bin ich noch nicht bereit dafür zu bezahlen. Die Entwicklung (Trend?, Hype?) finde ich aber spannend und werde das ganze Geschehen weiter verfolgen.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166181 - 10. Oktober 2016 - 13:04 #

Höre jetzt gleich rein in den Podcast, bin auf die Antworten zu den User-Fragen gespannt. :)

lolaldanee 13 Koop-Gamer - 1233 - 10. Oktober 2016 - 13:41 #

Userfrage: Hat Jörg schon mal was von "Oriental Empires" gehört, und wird es dazu eventuell, wenn es mal fertig ist, einen Test, eine Virtelstunde oder ähnlichs geben?
Wem das gar nix sagt: es ist ein Spiel ehemaliger Total War macher, das so ein bisschen in Richtung einer Mischung aus Civ und Total War geht, und das seit einigen Wochen im Early Acces ist. Spielt im China der Bronzezeit bis zum Kaiserreich

Noch zum Erfolg von Stay Forever: Die beiden haben sich über Jahre einen enormen Ruf als Erschaffer des besten Spielepodcasts (wenn nicht sogar des qualitativ hochwertigsten Spielejournalismus generell) in deutscher Sprache aufgebaut, und das vollständig kostenlos, das sollte man nicht vergessen
Außerdem soll auch hier wie bei Auf ein Bier, jeh nach Erfolg und zuerst mal bei Gunnar, der Podast Teil der Arbeitszeit werden.
Und deutlich mehr als 2 Tage Aufwand (für jeden der beiden) sind das pro Folge auch, wenn sie nicht komplett lügen (und das Ergebnis sagt: nein machen sie nicht)

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2244 - 10. Oktober 2016 - 18:58 #

Ja, in puncto "ein, zwei Tage Vorbereitung" für Stay Forever hat Jörg einen schönen Unsinn erzählt. Alleine für die Folge über die Nordland-Trilogie hat Christian die komplette Serie durchgespielt - muss eine Ewigkeit gedauert haben. Pro Episode werden 10- bis 30-seitige Dossiers erstellt, und das merkt man auch an der Qualität.

So einen Aufwand unterstütze ich gerne finanziell. Das ist einfach mal ein anderes Level als gewisse andere Podcasts, bei denen Teilnehmer während der Aufnahme nebenher WoW spielen und die schon wesentlich länger bei Patreon dafür gerne Geld möchten...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 20:15 #

Habe ich die Qualität von stayforever nicht ausdrücklich gelobt und von deutlich mehr Vorbereitung als bei den Spieleveteranen gesprochen?

Aber glaubst du ernsthaft, dass sich zwei Berufstätige für ihren monatlichen Podcast arbeitswochenlang vorbereiten können? Wie soll das gehen? Zweimal zwei Tage sind bereits 32 Stunden, das ist nicht wenig!

Na gut, dann sage ich das nächste Mal, wenn ich in einem Podcast über die Total-War-Serie rede, dass meine 1000+ Stunden mit der Serie die bewusste Vorbereitung für diese Podcast-Folge waren. :-) Oder ich hab mal wieder Lust, Strategic Command zu spielen. Das verkaufe ich dann später als Podcast-Vorbereitung im Schweiße meines Angesichtes.

Und was soll diese verallgemeinernde Antipathie gegenüber den Spieleveteranen? Die haben immerhin bewiesen, dass sie das Versprochene über einen langen Zeitraum auch wirklich liefern. Und die Spieleveteranen-Gegenleistungen sind sehr transparent und ohne großen Auslegungsspielraum.

Beachte die 3. Person: Ich habe mich nicht als Spieleveteran geäußert, sondern als neidischer Website-Betreiber. Wir arbeiten hier zu dritt je mindestens 40 Stunden pro Woche an GamersGlobal, vergiss das bitte nicht.

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 10. Oktober 2016 - 21:24 #

Das nächste Strategic Command wird dir gefallen.
:)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 10. Oktober 2016 - 21:31 #

Mooooment, hast du Einblicke? Habe das Projekt aus den Augen verloren, Links gern gesehen :-)

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 11. Oktober 2016 - 7:03 #

Ich bin da wieder mal beim Beta-Test mit. dabei.
Edit: den Link hat es hier irgendwie automatisch rausgehauen. Google mal Strategic Command Matrix Forum, da findest du Bilder, Videos, eine Preview und natürlich auch das öffentliche Forum.
Wird ein schönes Ding werden.

Anonym (unregistriert) 13. Oktober 2016 - 0:51 #

Ich frage mich gerade, warum ich als ehemaliger GameStar-Leser um die 30 bei Patreon beide Podcasts fördere, und GamersGlobal nicht. Ich bin sicher, Eure Tests sind von der Qualität das beste, was man in geschriebener Form findet, nur leider lesen ich und viele andere alte GameStar-Leser beruflich schon so viel, dass wir nachher nach Feierabend oder beim Pendeln was auf die Ohren haben wollen und nichts mehr lesen. Und wir sind halt die zahlungskräftige Klientel, die diese neumodischen Podcasts wunderbar bedienen.

Kurz gesagt: Du brauchst Dich nicht zurückgesetzt fühlen, Jörg! Wenn z.B. Heinrich & Du einen Retro-Podcast machen würdet, ein bisschen gleichberechtigter als bei den Spieleveteranen (= Du darfst auch mal ausreden, und Heinrich diszipliniert sich etwas), und mit etwas mehr Vorbereitungszeit würde ich Euch auch sofort unterstützen. Ihr habt für mich immer noch genau den gleichen Start-Status wie Gunnar & Christian. :-) Stundenlang würde ich Deinen Ausführungen über alte Strategiespiele und die alten Ultimas lauschen. Es geht leider einfach um das Geschäftsmodell, und nicht um mangelnde Anerkennung Deiner/Eurer Leistung.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 13. Oktober 2016 - 12:13 #

Das... ist eine verdammt gute Idee!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 13. Oktober 2016 - 13:14 #

Der zweite Absatz gefällt mir gut. Da bin ich d'accord.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 13. Oktober 2016 - 14:58 #

Und nennen könnte man das ganze RdK (Rückblick der Kritiker) :)

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 14. Oktober 2016 - 6:07 #

Mir fehlt da noch was mit "Imperium" ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 14. Oktober 2016 - 14:19 #

Danke für das ehrliche Feedback! Du könntest dir natürlich (wobei, vielleicht tust es ja schon) ab und zu mal eine Stunde der Kritiker mit Heinrich und mir leisten im Einzelkauf, das wäre auch schon eine Unterstützung :-)

Ein Abo bei uns ist auch nicht so teuer, ab 2,99 Euro im Monat bist du dabei. Dafür gibt's zwei Stunden der Kritiker und einige andere Exklusivinhalte.

Clickmaster 13 Koop-Gamer - - 1261 - 10. Oktober 2016 - 14:14 #

Userfrage(n): Spielt ihr privat eher auf PC oder Konsole? Gibt es heute eurer Meinung nach überhaupt noch einen Grund, die PC-Version eines Spiels der Konsolenversion vorzuziehen? (siehe z.B. Mafia 3)

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 10. Oktober 2016 - 14:42 #

Konstruktive, nett gemeinte Userfrage: Ich persönlich finde den Medienbereich etwas suboptimal. Es gibt leider keine Möglichkeit die meistgesehenen Videos des Monats darzustellen und es fehlen Video-Kanäle, die vorhandene Videos nach Spiele-Test / Spiele-Preview / Hardware / Spezialvideos (Reportagen) / Stunde der Kritiker / ... sortieren. Die vorhandenen Filterfunktionen sind nett gemeint, allerdings gehen sie meiner Meinung nach an der Herangehensweise eines Lesers an eine Videofilterfunktion vorbei. Kurz formuliert: Der Videobereich wirkt sehr unübersichtlich. Natürlich kann man hier geteilter Meinung sein. Ist in dieser Hinsicht eine Entwicklung und Verbesserung geplant?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 10. Oktober 2016 - 15:37 #

Jaaa, da bin ich voll bei dir. Lustigerweise hatte ich am WE schon überlegt, ob ich mal eine Userfrage zu dem Thema formuliere. Vor langer Zeit hatte ich das auch mal im Feedback-Forum erwähnt.

Leser2000 (unregistriert) 10. Oktober 2016 - 17:39 #

Konkreter Vorschläge:

- Die Schlaltfläche "Videos" in "Medien" umbenennen. Denn Screenshots als Subkategorie zu Videos, dazu noch promiment auf der Video-Startseite, machen keinen Sinn.

- Medien-Kanäle einführen und auf der Medien-Übersichtsseite prominent präsentieren. Beispiel-Kanäle wären "Testvideos", "Vorschau-Videos", "Dokumentationen", "Die Viertelstunde", "Stunde der Kritiker", "GG-Podcast", "Screenshots", "User-Videos". Alle diese Videokanäle können sortiert werden nach "Neuesten Inhalten", "Meistgeklickt 30 Tage", "Meistgeklickt 356 Tage", "Meistgeklickt insgesamt".

- Besonders gute Uservideos werden als Belohnung in die offiziellen Videokanäle mit aufgenommen. Das ist Anreiz für die Leser Inhalte zu erstellen und bedeutet mehr prominent vertretener Content für die Nutzer.

Momentan meide ich den Videobereich auf Gamersglobal eben weil er so ein unaufgeräumter Haufen ist. Das steht leider im krassen Gegensatz zur restlichen Seite. Da sollte man unbedingt was machen, denn snackbare Medieninhalte wie Podcasts und Videos sind in der heutigen Zeit fast wichtiger als der geschriebene Testbericht. Besonders im Hinblick auf neue Leser (/jüngere Leser), die die Seite zum ersten mal ansurfen.

:-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 10. Oktober 2016 - 20:07 #

- Die Schlaltfläche "Videos" in "Medien" umbenennen. Denn Screenshots als Subkategorie zu Videos, dazu noch promiment auf der Video-Startseite, machen keinen Sinn.

Das war sogar früher so. Ich vermute mal es wurde geändert, weil nach Videos einfach am häufigsten gesucht wird. Screenshotgalerien ruft man doch eher übr die Steckbriefe auf.

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1953 - 10. Oktober 2016 - 15:30 #

Userfrage: Könnte man mit Patreon ein Abo mit monatlicher Zahlweise realisieren?

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 10. Oktober 2016 - 15:40 #

Wenn du mehr Geld in die Seite stecken willst gibt es doch die Möglichkeit der einzel Spenden oder des Förderabos?

Lobo1980 14 Komm-Experte - P - 2313 - 10. Oktober 2016 - 16:16 #

Ich glaube, das Problem an Patreon ist seine Unberechenbarkeit. Einen Podcast kann man vielleicht damit noch Finanzieren, aber ein ganzes Team, das davon Leben muss halte ich für nicht umsetzbar. Jeden Monat zu hoffen, das noch genügend Personen bereit sind, dein Projekt zu unterstützen ist schon ein großes Risiko. Beim aktuellen Abo kan man einfach viel besser Planen

jguillemont 21 Motivator - P - 26459 - 10. Oktober 2016 - 18:44 #

Patreon ist doch auch monatlich kündbar, oder nicht? Das bringt doch auch eine gewisse Unsicherheit bezüglich der weiteren Finanzentwicklung. Zudem geht da sehr viel Geld noch an den Anbieter.

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 10. Oktober 2016 - 18:51 #

Ja, ist es. Im Prinzip könnte es von einem auf den anderen Monat keine Kohle mehr geben. Eine gewisse Unsicherheit ist also immer dabei.

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1953 - 10. Oktober 2016 - 20:17 #

Lustigerweise passt es mir aber besser, monatlich 5,99 € zu zahlen, als einmal 47,88 €. Nur eben automatisch, ansonsten vergesse ich das immer :-(

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 10. Oktober 2016 - 20:49 #

Lastschrift Dauerauftrag?

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 10. Oktober 2016 - 21:08 #

Wat denn nun?

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 11. Oktober 2016 - 5:19 #

Ich muss gar nicht lachen, würde aber an sich auch lieber monatlich zahlen statt einmalig. Würde mit Patreon ja auch grundsätzlich gehen - dass das aber solange weiterläuft, bis du das kündigst, geht glaube ich gegen Jörgs Philosophie. Zumindest mit seinem Modell will er ja keine laufenden, sondern auslaufende Abo´s ohne automatische Verlängerung.

Lobo1980 14 Komm-Experte - P - 2313 - 11. Oktober 2016 - 10:09 #

Das ist doch das Grundproblem daran. Jörg hat mit Gamersglobal einfach Verpflichtungen, wo die meisten Podcasts nicht so ein Risiko haben. Stayforever oder Auf ein Bier müssen kein Büro bezahlen, von den die Arbeiten. Man muss jeden Monat hoffen, das die Leute weiter bezahlen und nicht nach 2 Monaten einfach den Betrag einstellen

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 11. Oktober 2016 - 10:14 #

Wobei man aus Erfahrung sagen kann, dass so etwas natürlich nicht passiert. Es gibt eine Fluktuation, was völlig natürlich ist, aber da bei Patreon springt nicht auf einmal ein Großteil ab (Gott sei Dank). Da müsste schon etwas echt brachiales passieren, was ich aber bisher nicht erlebt habe.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 10:19 #

Dafür hätte Patreon den Vorteil (aus Anbieter Sicht), dass es sich automatisch verlängert und faule und/oder vergessliche einfach weiter bezahlen.

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 11. Oktober 2016 - 10:32 #

Ich nutze Patreon auch sehr gerne, um einige Projekte zu unterstützen. Gerade bei Podcasts haben sie da ja auch die notwendige Technik inzwischen alles drin, um die RSS-Feeds zur Verfügung zur Stellen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 10:56 #

Das ist sicher ein "Vorteil". Aber z.B. für Videos ist Patreon nicht geeignet, denn soviel ich weiß, ist die Downloadgröße für Patreon-Goodies auf 100 MB beschränkt, was schon für Podcasts sehr schwer ist.

Dann haben wir die Herausforderung, dass die Patreoniken ja wieder eigene Belohnungen wollen oder zumindest mit den Premium-Angeboten verzahnt werden müssen.

Und letzten Endes ist Patreon eine Drittfirma, ich fühle mich besser, wenn ich möglichst viele Stellschrauben kontrollieren kann. Nicht zuletzt schöpfen sie noch mal 5% von jeder Zahlung (nach PayPal etc.) ab, Patreon will ja auch von was leben.

Am ehesten könnte ich mir Patreon zusätzlich vorstellen, dann aber mit Vorteilen, die auch im Abo enthalten sind. Ich habe aber das Gefühl, dass die Leute, die uns unterstützen wollen monetär, das zu einem guten Teil schon tun. Die ganzen Argumente wie "Nicht das richtige Bezahlsystem" sind aus meiner Sicht doch eher Ausflüchte: Via PayPal kann mittlerweile jeder per Lastschrift zahlen, ohne sich anzumelden, oder angemeldet per Banküberweisung, Lastschrift, Kreditkarte. Und wer PayPal hasst, kann direkt an uns überweisen.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 12:53 #

Die Einschränkungen von Patreon waren mir nicht bekannt. Hätte vorher nur gedacht, dass man eine Art "Medien GG" Patreon erstellen könnte. Gar nicht um von bestehenden Enten neues oder mehr Geld zu erhalten, sondern um neue Leute, die dort wegen Stay Forever oder Auf ein Bier angemeldet sind, quasi auf die Webseite zu holen und per besserem P/L Verhältnis langfristig von Premium zu überzeugen. Vielleicht ließen sich die etablierten Podcasts ja auch zu einer freien "Cross-Unterstützungsverlinkung" überzeugen.

So was wie:
3$: Premium Viertelstunden
5$: SDK

Aber das scheint ja eh nicht möglich zu sein.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 11. Oktober 2016 - 11:31 #

Öhm, Auf ein Bier muss seine beiden Hauptdarsteller bezahlen, da die davon leben wollen/müssen. Zumindest Vermieter und die Krankenversicherung wollen ihr Geld in der Regel regelmäßig.

Vampiro 21 Motivator - P - 30535 - 11. Oktober 2016 - 22:54 #

Lobo geht es aber richtigerweise um die zusätzlichen Verpflichtungen. Wie eben das Büro mit allem drum und dran. Es ist ja schon ein Unterschied, ob ich ein Büro betreibe oder meinen Heimcomputer (vllt. mit etwas teurerem Mikro) einfach auch für Podcasts benutze. Und Jörg und die Redis leben ja nicht im Büro ;-)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 12. Oktober 2016 - 9:30 #

Spitzfindigkeit. Die Abhängigkeit besteht bei hauptberuflichen Podcastern dennoch, auch wenn die Auswirkungen vielleicht nicht sofort dramatisch sind, weil der physische Arbeitsplatz wegfällt. Wobei. Wenn man der Krankenversicherung Geld schuldet oder dem Vermieter der Wohnung kann es auch mal schnell ungemütlich werden. Klar sind die Ausgaben höher wenn ein Büro und Gehälter gezahlt werden müssen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 14. Oktober 2016 - 14:22 #

Naja, die Spitzfindikeit sind letzten Endes etliche Tausende von Euro Fixkosten mehr auf Seiten einer Website wie GamersGlobal im Vergleich zu einem Podcast von zwei Selbstständigen oder Berufstätigen.

Vielleicht sollte ich GamersGlobal zu einer reinen Stunde-der-Kritiker-Schmiede machen und zu Patreon als Geschäftsmodell wechseln. Keine Mitarbeiter, kein Büro, keine Autorenkosten, zwei Folgen pro Monat und das Versprechen von einer geheimen Extrafolge im Jahr, schon läuft der Laden :-)

Q-Bert 11 Forenversteher - 593 - 10. Oktober 2016 - 18:29 #

User-Frage:
Lohnt sich ein Mega-Hype und anschließendem Shitstorm trotzdem für die Entwicklerstudios?

Beispiele, wo sich der Hype trotz anschließendem Shitstorm finanziell durchaus gelohnt hat, sind u.a. No Mans Sky oder X Rebirth. Das sind Nischentitel, die erst durch den Hype überhaupt Aufmerksamkeit bekommen haben. Aber was ist bei Triple-A-Produktionen wie Mafia 3? Würde sich so ein bekannter Titel (noch) besser verkaufen, wenn im Vorfeld der Ball (=Erwartungen) extrem flach gehalten wird?

tvharti 12 Trollwächter - - 1016 - 10. Oktober 2016 - 18:55 #

Danke für die Beantwortung meiner Frage!

Ich seh schon, das Thema Video-PO-Cast geht euch im wahrsten Sinne am Ar... vorbei ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 10:59 #

Hmm, ich hatte meine Antwort etwas anders in Erinnerung. Nämlich so, dass man unsere Wertungskonferenzen jederzeit als Video-PO-Cast zu einem speziellen Spiel interpretieren kann. Ich sehe nur den Zusatzaufwand, etwa den MoMoCa als VCast zu machen, in keinerlei Relation zum Nutzen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 10. Oktober 2016 - 19:27 #

Fallout 4 - Guide: 153.000 Clicks, war so beim kurzen Drüberschauen der mit den höchsten Zahlen.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 6:06 #

Der Witcher 3 Guide hat knapp 400.000.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 11. Oktober 2016 - 6:58 #

Würde vermuten, dass Dark Souls auch in den Bereich geht.

Arno Nühm 15 Kenner - P - 2752 - 10. Oktober 2016 - 20:03 #

Schöner MoMoCa :-)

Userfrage:
Nachdem die Finanzierung von Wasteland 3 per Crowdfunding gesichert ist... freut sich die GamersGlobal Redaktion auf den Titel?

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2026 - 10. Oktober 2016 - 21:10 #

Userfrage:

Wie steht ihr eigentlich privat so zum Thema "Slim"-Modelle von Konsolen?

Liebäugelt ihr z.b. mit dem Kauf einer PS4 Slim oder Xbox One S, obwohl ihr eine alte Version zuhause habt? Und habt ihr in der Generation davor euch eine neue PS3/Xbox360 Slim gekauft, weil die neue damals schlanker, leiser oder ähnliches war?

Ich für meinen Teil finde solche Re-Releases zwar meist schicker als das alte Design, allerdings stören immer etwaig wegfallende Features, wie z.b. bei der PS4 Slim der optische Audio-Ausgang oder damals bei der PS3 SuperSlim, das Ändern vom Slot-In Laufwerk in einen seltsamen Top-Loader.

Schlarp 10 Kommunikator - P - 537 - 10. Oktober 2016 - 21:18 #

Ich find die Idee mit den emotionalen Wertungsfotos toll! Wie früher.

Das Foto zur Dark Souls Spendenaktion hat schon ähnliche Gedanken in mir geweckt.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 10. Oktober 2016 - 21:55 #

Finde ich auch. Humorige Fotos tragen zur Identifikation bei und lockern das ganze ein wenig auf. :-)

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 11. Oktober 2016 - 6:28 #

Da bin ich voll bei euch! :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 10. Oktober 2016 - 22:36 #

Was sind denn die erwähnten "Fake-Seiten" bei GS & Co.?

Noodles 21 Motivator - P - 30135 - 10. Oktober 2016 - 23:02 #

Ich denke, er meint die Übersichtsseiten, auf denen dann zu Test, News usw. zum jeweiligen Spiel verlinkt wird. Also was hier der Steckbrief ist. Zum erwähnten Hearts of Iron 4 Google-Ergebnis wäre das dies hier: http://www.gamestar.de/spiele/hearts-of-iron-4/50515.html

blobblond 19 Megatalent - 17757 - 11. Oktober 2016 - 0:43 #

Diese Übersichtseiten gibt es auch auf Gamersgobal und damit sind nicht die Steckbriefe auf GG gemeint, siehe zum Beispiel http://www.gamersglobal.de/cod, also eine "Fake-Seite" zum neusten CoD.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73386 - 11. Oktober 2016 - 8:13 #

Was ist den speziell an der jetzt Fake? Du suchst Inhalte zum neuesten CoD? Dort findest du sie. Ich glaube Jörg meinte mit den Fake-Seiten diese, die via Google-Suche auf Inhalte verweisen, um Leser zu locken, aber keine Inhalte zu finden sind.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 11. Oktober 2016 - 8:53 #

Das nervt mich öfters mal wenn ich Guides zu älteren nicht so populären Spielen suche. Nur ein lumpiger Steckbrief aber Hauptsache schön für Google Lösung mit eintaggen wo nix ist. :(

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 11. Oktober 2016 - 8:57 #

So ganz kapiere ich immer noch nicht, was gemeint ist.
Ich habe jetzt mal nach "Hearts of Iron 4 Test" geggogelt:

1. Ergebnis: PC Games Test
2. Gamestar Test
3. Gamestar-Übersichtsseite (Fake-Seite?)
4. Gamestar Fazit-Video
5. 4players-Übersichtsseite (Fake-Seite?)
6. 4players News zur Veröffentlichung des Spiels
7. Computerbase Test
8. IGN Test
9. Irgendein YouTube-Video-Review
10. GamersGlobal Test

Das ist schon ziemlich enttäuschend. Vor allem mit zwei Treffern bei 4players, die gar keinen Test haben, und das weit vorm GG-Test.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 10:07 #

Und das ist noch ein positives Beispiel, oft sind wir unter ferner liefen.

Aber wir sind da dran seit einigen Monaten, wobei ich noch keine Verbesserung sehe.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 11. Oktober 2016 - 10:40 #

Ich bin kein Experte. Ich glaube jedoch, dass die bei Google geringere Sichtbarkeit mit der Wahl der Seitentitel / Überschriften hier auf Gamersglobal zusammenhängt. Beispiel No Man`s Sky. Die meisten titeln hier schlicht "No Man`s Sky Test - Webseite", während Gamersglobal titelt "No Man`s Sky - Genre mix aus ...". Das Problem dabei ist, dass jener String bei Google Priorität hat und deshalb im Vergleich zur Konkurrenz bei einer Eingabe von "no mans sky test" ein schlechteres Ranking bekommt. Dasselbe übrigens auch bei Mafia 3. Hier titelt die Konkurrenz wieder "Mafia 3 Test", Gamersglobal aber "Mafia 3 - Seite 1 - Test". Ich vermute schwer, dass das schon genug ist um das Ranking zu verschlechtern.
Auch die Youtube Titel sind oft suboptimal gewählt. Beispiel Deponia. Ihr habt ein tolles Video gemacht zu "Deponia - was bisher geschah". Hättet ihr das Video getitelt mit "Deponia Doomsday Story Rückblick - Was in der Geschichte bisher geschah - Deutsch HD" wärt ihr wahrscheinlich deutlich sichtbarer gewesen. Warum? Die meisten Leute suchen auf Youtube nach "Deponia Doomsday Story", "Deponia Story", "Deponia Story Deutsch", "Deponia Geschichte", "Deponia HD", "Deponia Deutsch". Leider habt ihr durch einen Titel, den niemand auf Youtube sucht, die ganzen Views von Youtube kommend verschenkt. (Auch die Wahl des Titelbildes ist auf Youtube wichtig!).

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 11. Oktober 2016 - 10:43 #

Das Mafia 3 Preview Video hat auf Youtube ja ganz gute Abrufzahlen erreicht, finds nur schade was sich da teilweise für Leute in den Kommentaren rumtreiben.

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 11. Oktober 2016 - 11:02 #

Youtube funktioniert einfach ganz anders als der klassische Spielejournalismus. Dass Gamersglobal auf Youtube nicht immer gut ankommt, ist meiner Meinung nach nicht verwunderlich und hängt mit der dort herrschenden Kultur zusammen. Es braucht einen Youtube-kompatiblen USP. Erfolgreich wird, wer eine engere Themenabgrenzung mit schnellen, Spaß machenden, nicht zu langen Formaten bietet . Unverwechselbare Charakterköpfen schaden ebenfalls nicht. Beispiel eines aufstrebenden Youtubers im Gaming-Bereich ist Nathie als Virtual Reality Channel. https://www.youtube.com/user/nathie944 . Gegenbeispiel ist IGN. Die haben zwar, um es neudeutsch zu sagen, keine Charakterköpfe in dem Sinne, dafür aber einen Haufen "snackable", trotzdem sehr gut recherchierte Formate. Das ist deren USP.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 11:08 #

Das ist eine gute Analyse, und ich würde das ähnlich auch für Spielemagazine / Podcast-Formate usw. im Allgemeinen sehen: Es ist wesentlich leichter, sich ein Thema rauszupicken, das man immer und immer wieder beharkt (nur Rundentaktik, nur VR, nur 1 Retrospiel pro Monat) und damit bekannt zu werden, denn als Vollsortimenter. Von dem klitzekleinen Problem, dass der Vollsortimenter einen viel größeren Aufwand hat und viel mitmachen muss, was erkennbar nichts bringt (News und Tests zu kleineren Titeln z.B.), einmal ganz abgesehen.

Viele heutige Mediennutzer bauen sich offensichtlich lieber ihren Konsum aus zig kleinen Quellen zusammen als aus wenigen großen. Bleibt aber das Problem der Monetarisierung, denn die ganzen Spartenspezialisten sind sehr viel enger aufgestellt, was Vermarktung und Einnahmen anbelangt. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass in Deutschland z.B. 10 Podcasts im Spielebereich koexistieren, und bei jedem landen pro Monat tausende von Euro. Dafür ist der Markt zu spitz.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 11:02 #

Redest du vom page title, vom h1 oder vom h2?

Du beschreibst da nämlich unsere Dachzeile (in HTML: h2), unser Titel (h1) ist bislang schlicht der Spielename. Unser page title enthält hingegen die Keywords Test, Spielename und ein paar sonstige, wie das quasi alle Seiten machen.

Was wir jetzt ändern werden, da ich auch glaube, dass es wirklich so primitiv sein könnte im Alghorithmus, ist, nicht mehr groß "Mafia 3" zu schreiben, sondern groß "Test Mafia 3".

Rondidon 15 Kenner - P - 2893 - 11. Oktober 2016 - 11:12 #

Ich sprach von der Dachzeile, also jenem Text, der bei Google erscheint. Wie gesagt bin ich kein SEO Experte. Ich habe halt mal das wiedergegeben, was mir spontan bei Google und Youtube aufgefallen ist. :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 11:42 #

Dann meinst du den page title :-) Auch da werden wir was ändern in Kürze.

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1488 - 11. Oktober 2016 - 11:37 #

Soweit ich weiß, haben die großen Websites eigene Abteilungen, die sich ausschließlich um SEO kümmern. Ich glaube kaum, dass ihr da ne große Chance habt :-(.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 11. Oktober 2016 - 12:44 #

Jörg wollte da doch eine Agentur beauftragen, wie neulich auch in der Redaktions-Doku zu sehen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 12:57 #

Das haben wir auch und den Großteil der Vorschläge auch bereits umgesetzt. Aktueller Erfolg: Wir tauchen bei "Mafia 3 Test" gar nicht auf bei Google. Doch, mit unserem Testvergleich, auf Seite 3.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 13:23 #

Also wenn ich (aktuell im Ausland, kein Google Account) über Google.com suche, seid ihr mit dem Test auf Seite 4 (aber kein Testvergleich auf Seite 3). Auch nicht wirklich besser...

*edit: Ich hab nach "Mafia 3" Test gesucht, falls das einen Unterschied macht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 13:32 #

Doch, und S.4 ist besser als gar nicht, aber schon auf S.1 bekommt Platz 10 nur noch 10% von Platz 1 ab oder so an Klicks, S.4 sind dann vermutlich 0,01% :-)

Aber es wäre wichtig, auf Google.de zu suchen in Sachen Vergleichbarkeit.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 14:00 #

Auf Google.de find ich den Test (jetzt) auf Seite 3 direkt vor eurem Testvergleich.

*edit: Google ist echt merkwürdig...

Wenn ich nach "Mafia 3" Test suche, find ich Test & Vergleich auf Seite 3.
Wenn ich nach "Mafia 3 Test" suche finde ich den Test auf Seite 1 (zweitletzter Eintrag)
Wenn ich nach Mafia 3 Test suche finde ich euch garnicht

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 15:02 #

Eben :-) Und die allerwenigsten wissen überhaupt, dass man mit Anführungszeichen den exakten Begriff suchen kann. Die Merkwürdigkeiten gehen weiter, sobald die eingeloggt bist, denn dann zählt offenbar dein bisheriges Such- und Surfverhalten mit rein.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 11. Oktober 2016 - 21:14 #

Trivia: Bei der Bing-Suche seid ihr auf Seite 1. Aber keine Ahnung, ob jemand außer mir noch bing nutzt. ;)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5164 - 11. Oktober 2016 - 21:37 #

Boris Schneider-Johne wahrscheinlich auch.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13873 - 11. Oktober 2016 - 21:47 #

Ich binge auf WP.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 12. Oktober 2016 - 4:54 #

Ich auch....gibt ja anscheinend keine Möglichkeit dem Browser Google einzuspeisen ausser direkt auf die Webseite zu wechseln. Bing ist imo totaler Müll. Auf Seite 1 hab ich grundsätzlich unbrauchbare Werbung und ab und an mal einen Treffer. Bei Google genau andersrum. Zudem findet Bing viele Sachen nicht, die Google locker findet. Einfach nur Mist.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 11. Oktober 2016 - 13:45 #

Wenn ich das bei der Suchmaschine meines guten Gewissens "Ecosia" eingebe, sieht es folgendermaßen aus. Aber ihr schafft es da immerhin auf die erste Seite ;-)

Mafia 3 (Action, PC) Test - CHIP
www.chip.de/test/Mafia-3-Action-PC_101315581.html
Im Test beweist Mafia 3, dass im Take-2-Universum neben der GTA-Serie Platz für ein zweites Open-World-Spiel bleibt. Auf der Habenseite stehen die ...

Mafia 3: Erster Test mit Wertung von Forbes - Open World ...
www.pcgames.de/Mafia-3-Spiel-13148/News/Test-Review-Wertung-Forbes...
Mafia 3: Erster Test mit Wertung von Forbes - Open World kritisiert Quelle: 2K Games 10.10.2016 um 13:09 Uhr Während die Fachpresse an Mafia 3 Tests ...

Mafia 3 (PC) - Test, Download, Systemanforderungen ...
www.gamestar.de/spiele/mafia-3/47948.html
Auf GameStar.de erfahren Sie alles zum Actionspiel Mafia 3 von Hangar 13: Test, News, Wertung, Download, Systemanforderungen, Release Termin, Demo und ...

News

Mafia 3 im Test – I fought the Law… and the Law lost!
rebelgamer.de
Beinahe jeder zweite Spieler mag Mafia 3 nicht! Als ich die Steam-Bewertungen zur PC-Version von Mafia 3 las, da war mir ganz ...

Mafia 3 im Technik-Test mit Benchmarks: Atmosphärischer Leistungsfresser mit Problemen
PC Games Hardware

Mafia 3 im Test: Sex, Drogen und Rassismus
Golem

Mehr Ergebnisse in News

Mafia 3 im Technik-Test mit Benchmarks: Atmosphärischer ...
www.pcgameshardware.de/Mafia-3-Spiel-13148/Specials/Technik-Test...
Technik-Test: Über zwölf Jahre nach dem gefeierten Erstling stellt sich Mafia 3 den Ansprüchen der PC-Spieler und sorgte zur Veröffentlichung prompt ...

Mafia 3 (PC) - Test und Reviews - GameStar
www.gamestar.de/spiele/mafia-3/test/47948.html
Test zum Actionspiel Mafia 3 auf GameStar.de. Rechtzeitig der Test mit Wertung zu Mafia 3 und viele Hintergrundinfos in Previews und Reports.

Mafia 3 (PC): Test, News, Video, Spieletipps, Bilder ...
www.4players.de/4players.php/spielinfo/Allgemein/36292/Mafia_3.html
Mafia 3 (Action) für PC, PlayStation 4, Xbox One. Alles zum Spiel mit Wertung, Download, Systemanforderungen, Release Termin, Demo und Patch, Tipps, Forum ...

Test: Mafia 3 - Lincoln Clay, Packende Handlung (Review ...
www.gamersglobal.de/test/test-mafia-3
Als schwarzer Vietnam-Heimkehrer Lincoln Clay entreißen wir um 1968 der italienischen Mafia die Macht in New Bordeaux. Wir morden, klauen und handeln mit ...

Mafia 3: Erste Test-Wertungen eingetroffen - playm.de
www.playm.de/2016/10/mafia-3-20-313839
11. Oktober 2016 um 10:27 Uhr: Für "Mafia 3" kann offenbar keine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Die ersten Test-Wertungen und die User-Scores ...

Mafia 3 (Xbox One) - Übersicht - Test, News, Video ...
www.gamepro.de/xbox/spiele/xbox-one/mafia-3/47949.html
Auf GamePro.de erfahrt ihr alles zum Actionspiel Mafia 3 von Hangar 13: Test, News, Wertung, Release Termin, Videos und mehr - Mafia 3 ist ein Open-World ...

Mafia 3: Vorabtest, Release, alle Infos - COMPUTER BILD SPIELE
www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PC-PS4-Xbox-One-Mafia-3-2K...
Lincoln Clay geht in „Mafia 3“ auf einen blutigen Rachezug gegen die Mafia. Reicht das, um den Open-World-Platzhirschen „GTA 5“ vom Thron zu stoßen?

Houellebecq 10 Kommunikator - P - 426 - 12. Oktober 2016 - 20:18 #

Der Score auf seitwert.de ist gar nicht so schlecht, verglichen mit den Top 100, aber es gibt laut dieser Auswertung ein Problem mit Euren von google gezählten Backlinks (18):

"Gewichtung bei Google: 8,22 / 29 28%
Das ist gut
Anhand der Suchbegriffe, die wir aus dem Seitentitel extrahiert haben, konnten gute Platzierungen in den Google Suchergebnissen erreicht werden.[?]
Das ist nicht so gut
Google zeigt nur wenige Backlinks an (18).[?]

Backlinks und Yahoo: 6,59 / 17 39%
Das ist gut
www.gamersglobal.de hat laut Seokicks eine große Anzahl von Backlinks (47.715 Backlinks, 1.089 verlinkende Domains).[?] Anhand der Suchbegriffe, die wir aus dem Seitentitel extrahiert haben, konnten gute Platzierungen in den Yahoo-Suchergebnissen erreicht werden.[?]"

Gerade Backlinks, zudem wenn sie von anerkannten Seiten wie heise.de, spiegel.de, wikipedia.org, Spieleblogs etc. kommen, sind enorm wichtig für das Ranking der Suchergebnisse.

Bei yahoo.de erscheint Ihr aktuell mit dem Suchbegriff Mafia 3 Test auf Platz 5 (http://www.gamersglobal.de/test/test-mafia-3?page=0,4 - der Link führt allerdings nicht auf die eigentliche Testseite, sondern landet auf http://www.gamersglobal.de/tests) und 11 (http://www.gamersglobal.de/test/mafia-3?page=0,0).

Bei den Optimierern (Agenturen oder Einzelpersonen) ist es allerdings nicht immer einfach, Spreu vom Weizen zu trennen. Und wenn sie gut sind, sind sie meist von kleinen Unternehmen nur schwer zu finanzieren, da sich im Gegensatz zu den (im Verhältnis zum Umsatz großen) Kosten der Mehrwert zu schwer budgetieren lässen. Professionell aufgestellt ist z.B. spacedealer, die sitzen allerdings in Berlin.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1634 - 13. Oktober 2016 - 6:25 #

Ich sag's mal direkt: Backlinks in Wikpedia sind ein Geschenk.

Normalerweise hat man es ziemlich schwer da zu verlinken. Für Spieleseiten scheint das sehr viel leichter zu sein und wird auch konsequent genutzt. Außer von GG.

Da kann man sich für ein paar Tage auch mal nen Studenten zum Eintippen holen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 11. Oktober 2016 - 7:00 #

Beispiel NmS,
Wenn du bei Google "No man`s Sky Test" eingegeben hast, kamst du auf Platz 1 und 2 zu 4P und GS.
Aber da gab es noch gar keine deutschsprachigen Tests, außer dem von GG.
Und besonders fies, bei 4 Players landete man bei einem "angespielt" wo Jörg Luibl in seiner ersten Stunde NmS in den Klee gelobt hat. Der Artikel war allerdings mit Test Flag gezeichnet.
Das fand ich ganz schön dreist.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 323799 - 11. Oktober 2016 - 8:31 #

Ganz ähnlich ist aktuell der Fall bei Mafia 3.

Harry67 13 Koop-Gamer - P - 1634 - 11. Oktober 2016 - 9:50 #

Apropos Luibl, 4Player, Gamestar etc. Die tragen sich alle immer in die Wikipedia Verweislinks zu diversen Spielen ein. Oder lassen sich eintragen - wie auch immer. Diese Möglichkeit würde ich auf jeden Fall und immer nutzen, wenn es um SEO geht!

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 11. Oktober 2016 - 10:01 #

War von so was auch richtig genervt als ich mir Tests zu den ganzen guten DS und 3DS Games raussuchen wollte, wie oft Gamepro und 4Players zwar die ersten waren die aufgeführt wurden aber am Ende gar keine Tests zu den Games hatten -.-

Necromanus 16 Übertalent - P - 4258 - 13. Oktober 2016 - 20:35 #

Userfrage: Habt ihr eigentlich die PSVR wirklich für die Redaktion gekauft oder war es das Model eines Redakteurs?
Gleich noch ne zweite Frage: Welche Redakteure haben sich denn privat eine VR-Brille gekauft und wenn welche?

Golmo 15 Kenner - P - 3176 - 14. Oktober 2016 - 11:53 #

Userfrage:
Auch zum Thema VR/PSVR

Habt ihr bei VR irgendwelche Bedenken bezüglich eurer Gesundheit? Langzeitstudien usw. fehlen noch und wie sich VR auf Gehirn / Augen usw. auswirkt ist wohl noch nicht 100%ig erforscht. Wie seht ihr das?

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 14. Oktober 2016 - 12:38 #

Gute Frage, aber zumindest was die Augen angeht kann ich mir nicht vorstellen daß VR problematischer ist als zB. auf einen Bildschirm zu schauen, denn das VR Bild wird ja in die Unendlichkeit projiziert, so daß es für das Auge vermutlich entspannender ist in die (VR-) Ferne zu schauen als sich auf einen mehr oder minder nahen Bildschirm zu fokussieren.

Interessant wird es aber sicherlich, wenn es um zB. den Gleichgewichtssinn oder ähnliches geht. Aber eigentlich kann ich mir auch hier keine grösseren Probleme vorstellen, der Mensch ist halt grotesk anpassungsfähig.

Die psychologischen Auswirkungen könnten aber ganz spannend werden, zumindest wenn man VR irgendwann mal beliebig lange am Stück verwenden kann und die Qualität noch steigt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 16. Oktober 2016 - 21:49 #

Userfragen:

1. Wird die Geld-zurück-Garantie für Videos genutzt und habt ihr keine Angst vor Missbrauch?

2. Mir fiel auf, dass ihr bei der, wirklich tollen, PSVR-Videoberichterstattung besonders auch die YouTube-Zuschauer ansprecht. Gab es da merklich mehr Zugriffe als sonst?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit