Tales of Berseria: Release-Termin, Collector’s Edition & Pre-Order-Boni für Europa [Update]

PC PS3 PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107176 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. Oktober 2016 - 12:40 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Tales of Berseria ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 11. Oktober 2016 um 01:00 Uhr

Inzwischen hat Bandai Namco Entertainment die Collector's Edition von Tales of Berseria auch für Europa bestätigt. Diese wird allerdings ein paar kleine inhaltliche Änderungen haben. So wurden die vier Schlüsselanhänger in der europäischen Version gegen drei Metallmünzen ausgetauscht und das Steelbook hat ein anderes Design verpasst bekommen. Auf den Roman und das Sammelkarten-Set müsst ihr leider ganz verzichten. Dafür wird die Collector's Edition hierzulande mit 99 Euro um einiges günstiger zu haben sein. Die Anzahl der Sammelversionen ist in Europa auf nur 1.500 Stück limitiert. Hier nochmal alle Inhalte im Überblick:

  • Das Spiel Tales of Berseria
  • Die Collector’s-Edition-Box
  • Exklusives Bienfu-Steelbook
  • Chibi Kyun-Charakterfiguren von Velvet und Laphicet
  • Collector’s Edition Soundtrack
  • Drei Metallmünzen (35 mm Durchmesser)
  • Softcover Artbook
  • Beginner-Strategie-Guide

Der Spielehersteller gab zudem die Vorbesteller-Boni für den Titel bekannt. Wer sich noch vor dem offiziellen Release am 27. Januar 2017 für einen Kauf des Spiels entscheidet, wird zusätzlich mit sechs verschiedenen Abzeichen und einem Schlüsselanhänger belohnt.

Originalmeldung vom 9. Oktober 2016 um 13:40 Uhr

Mit Tales of Berseria befindet sich bei Bandai Namco Studios aktuell bekanntlich ein neuer Teil der Tales-Serie in der Entwicklung. Auf dem deutschsprachigen Playstation Blog hat Gaëtan Gireme, der Community Manager von Bandai Namco Entertainment Europe, nun den Release-Termin für das Japano-Rollenspiel verraten. Der Titel wird demnach hierzulande ab dem 27. Januar des kommenden Jahres für PC, PS4 und PS3 erhältlich sein.

Auf dem US-Blog kündigte gleichzeitig Dmitryi Khlynin, der Community Specialist bei Bandai Namco Entertainment America, eine rund 150 US-Dollar teure und auf 10.000 Exemplare limitierte Collector’s Edition des Spiels an. Diese wird folgende Extras bieten:

  • Exklusive Tales-of-Berseria-Steelbook-Hülle
  • Chibi-Kyun-Chara-Figuren von Velvet und Laphicet
  • Exklusives 8-Bit Retro-Schlüsselanhänger-Set
  • CD mit ausgewählten Musikstücken
  • Hardcover-Roman mit der Vorgeschichte „A Witch’s Tale - A World Full of Daemons“
  • Sammelkarten zu Tales of Berseria
  • Beginner-Strategie-Guide-Artbook zum Spiel

Ob die Collector's Edition auch hierzulande angeboten wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Der deutschsprachige Blog erwähnte diese bisher zumindest nicht. Sollte sich das ändern, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 9. Oktober 2016 - 14:04 #

Die Schlüsselanhänger haben was. Nette Sammleredition.

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 9. Oktober 2016 - 14:13 #

Für mich ein Day One Pflichttitel. Ich mag die Tales of Spiele sehr gerne

Desotho 15 Kenner - P - 3162 - 9. Oktober 2016 - 14:52 #

Ist so ein wenig das Call of Duty der JRPGs. Ich denke ich werde mir auch den Teil mal anschauen, aber Februar kommt dann ja eh endlich Persona 5 :D

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 9. Oktober 2016 - 14:33 #

Schöne CE, 150 USD ist aber auch nen ordentlicher Preis.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2340 - 10. Oktober 2016 - 7:33 #

Hrm, das ist bei gefühlt fast allen neuen CEs immer nur der gleiche Inhalt.. Kartenspiel, Figur, Soundtrack. Hier ist immerhin noch ein Buch (oder Comic?) dabei sowie ein Strategie Guide (warum nur Starter? Das ist doch bescheuert), aber dennoch.

Ich vermisse Goodies, die tatsächlich Artefakte aus dem Spiel selbst sein könnten. Tagebucheinträge, markierte Karten, Münzen, Replikas von Gegenständen aus dem Spiel. Sowas halt. Gibt mir insgesamt mehr an Immersion.

Aber vielleicht geht das auch nur mir so und andere sehen meinen Wunschkram als sinnlosen Mist an :D

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 10. Oktober 2016 - 11:54 #

Ich muss auch endlich mal eines der Tales of Spiele spielen.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 10. Oktober 2016 - 15:30 #

Übers WE gabs Symphonia ja erst zum kostenlosen Spielen bei Steam^^

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 10. Oktober 2016 - 16:10 #

Das ist kein PC Spiel für mich. Wobei ich ältere Teile sogar aus Angeboten für die PS3 habe, ich muss sie nur endlich mal anfangen. Aber wie das immer so ist... ;-)

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 2:29 #

Laut dem Teaser-Bild haben die Münzen übrigens "nur" einen Durchmesser von 35mm.

Denis Michel Freier Redakteur - 107176 - 11. Oktober 2016 - 3:11 #

Steht auch in der News (siehe Boni). :)

Wunderheiler 19 Megatalent - 18959 - 11. Oktober 2016 - 5:17 #

Bei mir steht da Radius...

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 11. Oktober 2016 - 6:02 #

Bei mir auch. 35 mm Radius.

Denis Michel Freier Redakteur - 107176 - 11. Oktober 2016 - 12:50 #

Jap, da war es gestern wieder viel zu spät geworden. Habs korrigiert. :)

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 11. Oktober 2016 - 4:52 #

Sehr schön, aber da ich schon sehr ähnliche Figuren habe, bleibe ich bei der Standardversion ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 46961 - 11. Oktober 2016 - 7:07 #

Ich hab es natürlich schon längst vorbestellt. Allerdings die normale Version. Die Goodies sind nett, aber das ist dann doch nur Zeugs, was bei mir verstaubt. Und ich hab schon die CE von Persona 5 bestellt, die ja dann auch kurz drauf schon kommt.

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 11. Oktober 2016 - 14:59 #

Schöne CE, aber Animefiguren mit überdimensionalen Köpfen stelle ich mir eher nicht ins Regal ^^

Baumkuchen 15 Kenner - 2786 - 11. Oktober 2016 - 18:07 #

Nett nett, doch muss ich erst noch die 3 Teile nach Graces f nachholen. Ausserdem Symphonia in einem Atemzug erneut durchspielen und dessen zweiten Teil mal ansehen. Die CE spricht mich nicht wirklich an. Ein anständiges (dickes!) Artwork und ein anständiger Soundtrack (nicht nur eine Auswahl aus vll 10 Titeln) wären doch mal was. Aber die gibt es ja parallel zu kaufen.

Die Serie erinnert mich so ein bisschen an Assassins Creed. Da bin ich mit dessen jährlichen Turnus auch nicht mehr hinterher gekommen :p

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Rollenspiel
JRPG
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Bandai Namco Studio
Bandai Namco
27.01.2017
Link
0.0
PCPS3PS4
Amazon (€): 69,99 (Playstation 4)